Abgelaufen

Jamo SUB 210 Aktiv-Subwoofer für 109€

Admin 14
eingestellt am 14. Mär 2011

Und passend zum Denon AVR 1611 gibt es bei iBOOD noch einen aktiven Subwoofer:



Bestellt man über qipu gibt es noch 5% Cashback (~4,20€). Interessant vielleicht auch als Doppelwoofer-Setup.


Wirklich empfehlenswert ist der Deal aber nur, wenn ihr unter Umständen auch von eurem Widerrufsrecht Gebrauch machen würdet, denn zu dem Subwoofer findet man leider gar nichts außer 2 Problemthreads und somit kann man leider nicht viel zu seinen Stärken sagen. Zum einen hat ein Amazon Kunde das Problem, dass der Subwoofer bei leisen Lautstärken knistert. Ein sehr ähnliches Problem gab es auch im Hifi-Forum, welches letztendlich aber auf einen defekten Lautsprecher zurückzuführen war.


557876.jpg


Technische Daten:


8? Woofer • Frequenzbereich: 38Hz-200Hz • Leistung: 200W • Abmessungen (HxBxT): 313x283x305mm • Gewicht: 7.5kg


Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare

Lieber den onkyo SKW-208 Kaufen. Der hat 10 Zoll und somit viel mehr Druck als ein 8 Zöller. Außerdem tut Onkyo nie seinen Namen auf nen shclechten Lautsprecher drucken.
Ich habe das Vorgängermodell den SKW204 und es ist ein Tolles Sub für 100€. DA gibts fast keine alternativen in diesem preissegment besonders nicht für einen 10 Zoll Sub

Avatar
Anonymer Benutzer

@Admin
*offtopic*
Kleine Kritik zum neuen Design: Beim "Nachtmodus" (Lichtschalter) sind die Kästchen in der rechten Spalte hellgrau und die Schritt hellblau, also schlecht lesbar. Sieht auch blöd aus. Würde da mal dringend die CSS anpassen Die Infobox für HUKD ist übrigens 'ne klasse Idee.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

überlege zuzuschlagen. habe mir damals das Jamo S426 HCS 3 5.0 Surround system zugelegt als es bei mydealz drin war. gibt es evtl. bessere alternativen bis 150€?

lg

Auf den Subwoofer habe ich gewartet, passt perfekt zu meinen anderen Jamo Lautsprechern

preis ist zwar jetzt runtergegangen und es würde perfekt passen von der farbe wenn man vor kurzem bei den 426er zugeschlagen hat, aber der woofer ist ja echt relativ leicht.
ob der mit seinen 8" dann wirklich 20hz schafft wage ich mal zu bezweifeln.

laut hersteller hat er nen frequenzbereich von 38-200

Den hier gehen den Onkyo SKW-208, beide kosten 100 Euro, welchen würdet ihr für einen kleinen 16m² Raum nehmen? Hab keine Erfahrungen, aber günstigst einen Onkyo 608er erworben.

Danke!

ONKYO !



Flo:
Den hier gehen den Onkyo SKW-208, beide kosten 100 Euro, welchen würdet ihr für einen kleinen 16m² Raum nehmen? Hab keine Erfahrungen, aber günstigst einen Onkyo 608er erworben.
Danke!

Ich würd diesen Sub nicht kaufen. Das Ding hat keine Potential, es ist viel zu leicht. Meine Nubert Kompakt-LS sind schwerer als der Sub! Es sei denn einem sagt die Optik zu oder man hat halt schon mal güstige Jamo Lautsprecher gekauft.

Viele gebrauchte Canton SUBs, oder Heco, bieten für etwas mehr Geld deutlich mehr Performance.

Hm was sgt ihr zB hierzu, Platz 1 auf Amazon, von Yamaha, gleicher Preis?
amazon.de/Yam…UE/

Jepp, 8 Zoll und 20 Hz für den Preis: UNMÖGLICH!!!



operauser: laut hersteller hat er nen frequenzbereich von 38-200

Verfasser Admin

Sorry, das waren die Daten von Geizhals. Hatte die nicht nochmal alle einzeln geprüft

Gute Alternative in dem Preissegment ist der mivoc sw 1100. Ist ein 10" Subwoofer und geht daher auch tiefer als der Jamo. Wird oft im Hifi-Forum empfohlen!

Avatar
Anonymer Benutzer


smarmas: Gute Alternative in dem Preissegment ist der mivoc sw 1100. Ist ein 10″ Subwoofer und geht daher auch tiefer als der Jamo. Wird oft im Hifi-Forum empfohlen!



Aber nur für Heimkino und nicht für Musik, da der Mivoc zu unpräzise sein soll.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler