Abgelaufen

Jaws PDF Editor v.4.0 als kostenloser Download

Admin 24
eingestellt am 1. Mär 2009

Wer gerne seine .pdf’s bearbeiten möchte, kann dies dank der c’t mit Jaws PDF Editor v.4.0 kostenlos tun.


  • Link aufrufen und Promo-Code “cteditor40? eingeben
  • Registrierung durchführen (am besten mit Spammail)
  • Lizenzschlüssel per Email erhalten

Mit dem Editor kann man markieren, Bemerkungen machen, Dokumente zusammenführen, drehen oder auch umordnen. Direkt im Dokument Texte ändern kann man aber anscheinend nicht.

Zusätzliche Info
Diverses
24 Kommentare
Verfasser Admin

Danke Urs

geh mal schlafen
danke

"...Direkt im Dokument Texte ändern kann man aber anscheinend nicht."

Dann ist das Ding außer zum Sortieren von Seiten zu nix zu gebrauchen. Wer einen echt leistungsfähigen PDF Editor sucht, dem sei PDF Annotator ans Hertz gelegt.

Übrigens finde ich die Bezeichnung "Editor" an dieser Stelle ziemlich untreffend.

Wer ein Leistungsstarkes PDF-Tool sucht um Bewerkungen und MArkierungen einzufügen, dem sei PDF Xchange Viewer ans Herz gelegt. Super geeignet z.B für Studenten um in Scripten zu arbeiten.

Lt. Homepage -> Vista 64 bit platforms not supported

Ich finde auf der Downloadseite nur die Version 3.5 des PDF Editors oder funktioniert der Key auch mit der Version 4.0 des PDF Creators?

Zitat Daniel:
Ich finde auf der Downloadseite nur die Version 3.5 des PDF Editors oder funktioniert der Key auch mit der Version 4.0 des PDF Creators?
jawspdf.com/dow…tml

Zitat Daniel:
Ich finde auf der Downloadseite nur die Version 3.5 des PDF Editors oder funktioniert der Key auch mit der Version 4.0 des PDF Creators?

Sorry, mein Fehler.
Man darf nicht den "hier"-Link benutzen um den PDF Editor herunterzuladen.
Geht man über die normale Homepage-Navigation findet man den Link zum Download des PDF Editor 4.0
jawspdf.com/dow…tml

Avatar
Anonymer Benutzer

der link geht auf die "previous version". einfach mal die normale Downloadseite gehen, dort gibt es dann die Version 4.0

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Der Link nach der Registrierung zeigt auf die alten Versionen, die 4.0 gibts da:

jawspdf.com/dow…tml

“…Direkt im Dokument Texte ändern kann man aber anscheinend nicht.”

Kennt überhaupt jemand ein Programm mit dem das geht? Denn dies ist ja nicht mal in Acrobat Professional möglich. Auch dort ist es nur möglich texte zu kommentieren.

Bestens! Danke.

Zitat blingo:
In Grenzen geht das mit
http://expert-pdf.softonic.deZitat Unknown:
“…Direkt im Dokument Texte ändern kann man aber anscheinend nicht.”

Kennt überhaupt jemand ein Programm mit dem das geht? Denn dies ist ja nicht mal in Acrobat Professional möglich. Auch dort ist es nur möglich texte zu kommentieren.

ja, z.B. Foxit PDF Editor

Gebannt

Der Editor ist Schrott, holt euch den PDF Annotator, dachte der Jaws Editor kanns damit aufnehmen aber zu nix zu gebrauchen.

Ich hab schon diverse dieser Editoren getestet.. Der einzige der wirklich zum bearbeiten funktioniert ist Foxit PDF Editor.

Zitat Daniel?:
Ich finde auf der Downloadseite nur die Version 3.5 des PDF Editors oder funktioniert der Key auch mit der Version 4.0 des PDF Creators?

1. Auf der Downloadseite wird Version 4 angeboten: www . jawspdf.com/dow…tml
2. Lies doch mal den ersten Satz des Beitrags genau durch. Der Key ist für die aktuelle Version 4.0!

Zitat Alex:
Ich hab schon diverse dieser Editoren getestet.. Der einzige der wirklich zum bearbeiten funktioniert ist Foxit PDF Editor.

Danke für dein Tipp

Jungs, Foxit ist zwar schnell, ja keine Frage!
Jedoch...zum bearbeiten ist das ALLER BESTE Programm "Nitro PDF" damit kann man auch Texte editieren!

Korrekte Aktion - danke

Mann kann auch pdfs in Acrobat Reader kommentieren, sie müssen nur dafur freigeschaltet sein. Das geht entweder mit dem Acrobat oder mit dem tool:
sourceforge.net/pro…le/

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Unknown:
Kennt überhaupt jemand ein Programm mit dem das geht? Denn dies ist ja nicht mal in Acrobat Professional möglich. Auch dort ist es nur möglich texte zu kommentieren.
Aber klar geht das!

Ich hab hier aber das Problem, dass nach der Installation (Windows Vista Home Premium, 32Bit) und Programmstart die Meldung angezeigt wird, dass PDFEditor.exe nicht mehr funktioniert. Hat noch jemand das Problem?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Jedoch...zum bearbeiten ist das ALLER BESTE Programm "Nitro PDF" damit kann man auch Texte editieren!

kann ich nur bestätigen! hab einiges angeschaut - Nitro PDF scheint mir das beste pdf-editor-prog. zu sein.Zitat ACE2xxx:
Jungs, Foxit ist zwar schnell, ja keine Frage!
Jedoch...zum bearbeiten ist das ALLER BESTE Programm "Nitro PDF" damit kann man auch Texte editieren!

kann ich nur bestätigen! hab einiges angeschaut - Nitro PDF scheint mir das beste pdf-editor-prog. zu sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler