Abgelaufen

JBL Charge (blau oder grün) ab 63€ - tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit Aufladefunktion fürs Handy *UPDATE* Cyber Monday Woche

Redaktion 60
eingestellt am 8. Feb 2015
Update 2

Den Lautsprecher gab es zwar zum Jahreswechsel günstiger bei Media Markt, aber im Vergleich zu anderen Anbietern lässt sich auch gerade bei Saturn ganz ordentlich sparen:


Danke, Hmilch!


Update 1

Jetzt wieder für 69€ bei Amazon verfügbar:


Danke, dickson10!


UPDATE 2

Den Lautsprecher gab es zwar zum Jahreswechsel günstiger bei Media Markt, aber im Vergleich zu anderen Anbietern lässt sich auch gerade bei Saturn ganz ordentlich sparen:


Danke, Hmilch!


UPDATE 1

Jetzt wieder für 69€ bei Amazon verfügbar:


Danke, dickson10!


Ursprünglicher Artikel vom 05.11.2013:


michael8 hat gerade darauf hingewiesen, dass es ab 10 Uhr den JBL Charge bei Notebooksbilliger.de im Angebot gibt:


Bei Amazon werden 4,5 Sterne von 61 Käufern vergeben, die seit Anfang des Jahres den mobilen Lautsprecher gekauft haben. Kritik gibt es wenn dann nur wegen des zu hohen Preises und den dafür gebotenen Klang. Das Teil scheint sehr robust zu sein, auch die Akkulaufzeit von weit über 10 Stunden, wird gelobt. In der Kategorie der mobilen Lautsprecher ist der BOSE Soundlink Mini zwar das Nonplusultra, jedoch kostet dieser im Angebot auch rund 160€.


Hat man den BOSE Soundlink jedoch nicht zum Vergleich direkt neben dem Gerät, findet man den Klang gut, so wie 48 Käufer, die volle 5 Sterne vergeben. Diese loben vor allem den Klang, die hohe Maximallautstärke, die lange Laufzeit und die Möglichkeit sein Handy vom integrierten Akku laden zu lassen.


Testberichte gibt es auch. Im Durchschnitt wird aus 11 Tests die Note 1,7 gebildet. Kritik gibt es, weil der Lautsprecher nicht ganz pegelfest ist. So fängt er bei Maximallautstärke an zu übersteuern, da er wohl doch zu viel Leistung hat. Außerdem ist der Einführungspreis von 150€ recht hoch, was ebenfalls in einigen Testberichten kritisiert wird. Dafür ist er vielseitig einsetzbar und genau das findet man bei den meisten Testberichten wieder – sowohl die Ladefunktion, die kompakte Bauweise und die Robustheit werden in den Vordergrund gestellt. Wem das Konzept gefällt und wer für die Möglichkeit sein Handy zu laden auf richtig guten Klang verzichten kann, der sollte hier zugreifen.


564521.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Leistung: 2x 5W • integrierter Akku: 6000 mAh  •  •  •  •


Vergleichsvideo:


564521.jpg

Zusätzliche Info
60 Kommentare

Gabs schon bei MM für 99 ;D

Bei Expert auch...



birdlow1:
Gabs schon bei MM für 99 ;D



Im Radiomarkt Gelsenkirchen für 89€...

bei mir wird immer iweder der gleiche (originale Preis) im Warenkorb angezeigt T.T....wie kommt das ?

erledigt

Der Lautsprecher ist ein bischen basslastig, sonst aber einen guten Klang.
Was mich nervt:
Wenn der Lautsprecher ausgeschaltet wurde, nimmt er nach dem Wiedereinschalten zwar die Verbindung zu meinem Telefon auf, gibt aber keinen Laut von sich.
Ich muss am Telefon die Bluetoothverbindung trennen und neu verbinden.
Danach funktioniert es korrekt.
Es wird also beim einschalten nicht automatisch die letzte Verbindung wieder aufgebaut.

95€ für nichts ?

Der Bose macht den aber schön platt

Wie funktioniert das mit dem zurückschicken bei amazon.fr?
Schicke ich die Ware nach Frankreich zurück oder wie funkioniert das?

Nach dem Klangtest -> MÜLL !

Gerade für 97,53 bei Redcoon geordert. Preis wurde wohl nochmal gesenkt?!

der Bose klingt aber wirklich deutlich besser, oder täusche ich mich da?

Ich habe beide Geräte (Bose und JBL) getestet und im Vergleich zum Bose kann der Charge leider rein garnichts! Der Bose spielt bei mittleren Lautstärken klanglich (vorallem beim Bass) fast auf dem Niveau des deutlich größeren Soundlink II - der JBL kann zwar laut aber klingt extrem dünn auf der Brust, vorallem im direkten Vergleich. Hintergrund ist das verwendete Bass-System: Während der JBL auf ein sehr kompaktes Bass-Reflex-System setzt, das bei dieser Größe einfach nicht vernünftig klingen kann, setzt Bose einen Passivradiator ein, der insbesondere bei rückwärtiger Reflexion (Gerät steht nahe einer Wand oder im Regal) unglaubliches leistet.

Der JBL hat nur Vorteile bei Akkulaufzeit, Ladefunktion und Preis. Wenn es euch um den Klang geht, führt in dieser Größe am Soundlink Mini kein Weg vorbei.
Hört sie euch im MediaMarkt an - kein Vergleich.


davem85:
Wenn es euch um den Klang geht, führt in dieser Größe am Soundlink Mini kein Weg vorbei.


Wenn man den Preis mit berücksichtigt, mag die Wahl aber wieder anders aussehen.

war schon für 60€+ steuer in der metro

Bose hin oder her,ich trag die Box mit mir rum... Lasse sie auch mal fallen. Stell sie auf die feuchte Wiese oder hau beim vorbeilaufen an Wände oder ähnlichem an....
Ich sprech aus Erfahrung das der Bose dann ramponiert aussieht und quasi defekt ist.
Dagegen der Charge> genial!

Es kommt auf den Anspruch an, kauf ich mir paradoxerweise einen mobilen Lautsprecher um ihn zu Hause stehen zu lassen und jeden Tag drüber zu wischen oder um Musik bei jeder Action dabei zu haben?
Bei zweiten empfehle ich den Charge

Gebannt

Die Email zur Accountbestätigung kam bei mir nicht an. Wo kann ich die erneut anfordern? Im Moment kann ich nichts machen außer hier Kommentare zu schreiben.

Ähnliche Preisregion ohne Aufladefunktion, aber paar andere nette Spielereien bietet der Jabra Solemate. Nettes Teil.

Ich habe mich übrigens auch damals gg die Bose und auch gegen den Solemate entschieden und mit die UE Boom geholt. Genial, vor allem was Endlautstärke und Akku betrifft. Dazu halt komplett Outdoor tauglich

MM im Angebot für 69

Link?

Farukuzun1610 meint sicher die JBL Flip, welche es in blau und grün für 69€ be MM gibt.

brauch jemand ein jbl pulse? idealo 165, würde es für 145 anbieten, ist noch originalverpackt



Marcel:
Bose hin oder her,ich trag die Box mit mir rum… Lasse sie auch mal fallen. Stell sie auf die feuchte Wiese oder hau beim vorbeilaufen an Wände oder ähnlichem an….
Ich sprech aus Erfahrung das der Bose dann ramponiert aussieht und quasi defekt ist.
Dagegen der Charge> genial!


Es kommt auf den Anspruch an, kauf ich mir paradoxerweise einen mobilen Lautsprecher um ihn zu Hause stehen zu lassen und jeden Tag drüber zu wischen oder um Musik bei jeder Action dabei zu haben?
Bei zweiten empfehle ich den Charge




Genau so sehe ich das auch,

der Charge ist super, sehr laut, großer Akku, braucht wenig Stellfläche
(Dosenhalter Fahrrad z.B.) und hält auch einiges aus wenn er mal runterfällt.

Einmal gekoppelt verbindet er sich immer problemlos mit meinem Handy.

Der Akkustand wird mit 3 LEDs in 4 Stufen angezeigt, die Lautstärke bleibt auch ausgeschaltet immer auf Max stehen.
Desweiteren kann man ihn während dem aufladen benutzen.

Bestpreis war damals 77,- MM Hanau
und jetzt ~79,. bei MM Aktion


MfG

Mal ne (wahrscheinlich doofe) Frage:Ist das normal, dass man nicht vom USB-Stick abspielen kann?

In Testberichten wird der JBL Charge durchweg gelobt:

testsieger.de/tes…tml

Hatte bisher nur die JBL Control One, mit denen bin ich auch sehr zufrieden.
Der Preis des JBL Charge ist ebenfalls top und einen Versuch wert.

UE Boom ist in meinen Augen die Synthese beider Geräte...

Ich habe den Sony SRS-BTM8 Wireless speaker leider verpasst ;-(

ICh kann das Gerät sehr empfehlen!

aktuell: "Dieser Code ist nicht gültig" - ich denke mal abgelaufen :-(

Hallo

Avatar
Anonymer Benutzer

Kauft euch bitte nicht so schlecht klingende Lautsprecher.
Wenn ihr einen guten Bluetooth Lautsprecher sucht, schaut euch mal die Sony SRS-X3 an.
Sie kostet 129€ im Saturn und klingt besser als die BOSE.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ja... Die Sony ist auch in meiner Beuteradar...

Es wird entweder die JBL charge II oder die Sony SRS -X3...

Ich warte noch auf die Gelegenheit .. .. .. ..

in Farbe Stealth ebenfalls für 75€ mit Code bestellbar.... :-)

Kann das Teil wärmstens empfehlen.
Übrigens ist das Vergleichsvideo Bose vs JBL absoluter murks. Sieht sehr professionell aus, aber den Blechsound, den der JBL darin produziert ist sowas von himmelweit von der Realität entfernt...

habe den charge 2 in blau für 120 in neu
abzugeben, bei Interesse einfach PN

Hier könnt Ihr euch über solche bt lautsprecher austauschen und eure Favoriten mitteilen

hifi-forum.de/ind…z=1

auch oluv testet wie verrückt professionell jeden bt lautsprecher auf seinem Blog den er kriegen kann:

oluvsgadgets.blogspot.de

nein, kostet 89,99 !!!!! und nicht 75 E

Gutschein Code nicht vergessen

fetter sound, empfehlenswert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler