Abgelaufen

Jedes DHL Paket 2€ günstiger als in der Filiale *UPDATE*

115
eingestellt am 9. Dez 2008

*UPDATE* Es können wieder Gutscheincodes generiert werden.


Wie ich bereits im Artikel zur DHL Packstation erwähnt hatte, spart man bei der Online Frankierung gegenüber der Frankierung in der Filiale eh bereits 1€. So kostet ein DHL Paket innerhalb Deutschlands immerhin nur 5,90€.


554783.jpg


Einen weiteren 1€ kann man allerdings momentan sparen, wenn man am Gewinnspiel von DHL und Giropay mitmacht. Dafür muss man lediglich Vornamen, Nachnamen und Emailadresse angeben. Der Newsletter muss nicht abonniert werden.


Laut Datenschutzbestimmungen werden die Daten noch nicht einmal weiterverarbietet, was man diesen Partnern sogar vielleicht glauben kann.


Der Gutschein gilt bis zum 31.01.2009 und gilt nur für den Versand eines DHL Pakets bis 10kg bei der DHL Onlinefrankierung.


Voraussetzung für die Onlinefrankierung ist allerdings ein funktionierender Drucker.

Zusätzliche Info
115 Kommentare

Vielen Dank Marc.
Ich denke gerade zu Weihnachten kommt das vielen doch ganz gelegen.

Avatar
Anonymer Benutzer

kann man den gutschein code mehrmals nutzen ?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Nein. Einmal.

bei mir geht der link nicht irgendwie

3,90 per hermes

Egal ob M oder S (in meinem Fall)

Zitat dennis11:
bei mir geht der link nicht irgendwie
gewinnspiel.giropay.de/gir…jsp

sieht aus wie nen Popup. Sonst probier mal den Internet Explorer.

Was man mit einer Woche Laufzeit und rüdem Umgang mit den Paketen erkauft...

Zitat kq:
Was man mit einer Woche Laufzeit und rüdem Umgang mit den Paketen erkauft...
Du redest von Hermes oder?

Dafür werden die Hermes-Fahrer auch deutlich schlechter bezahlt als ihre DHL-Kollegen. Nein, danke.

Zitat GabbaGandalf:
3,90 per hermes

Egal ob M oder S (in meinem Fall)

Da kannst du ja mal versuchen ein Paket in Größe von 120 x 60 x 60cm für 4,90(DHL) zu versenden.. :-)

Das geht per Hermes nicht!!!

Ich habe eine Zeit lang viel über Hermes verschickt (3,90 statt 5,90) und es gab nie Probleme, auch keinen "rüden Umgang". Die Laufzeit war meistens 1-2 Tage länger, als bei DHL, aber bei weniger eiligen Sendungen ist's bei 10 Paketen immerhin eine Ersparnis von 20 Euro!

Also mir wird für jedes Paket 3,90 berechnet.

Bei DHL? Dann biste wohl Großkunde oder sowas

Ne bei Hermes

Zitat GabbaGandalf:
Ne bei Hermes

Hermes versendet kein Paket in Größe 120x60x60, also kann es auch keine 3,90 kosten.

Und die 20Cent Dieselzuschlag könnten sie langsam auch mal streichen Bei 1,11€/L Diesel ...

Haben sie seit einigen Tagen.

Sicher erzähl ich Euch nix neues wenn ich Euch auf die Trash-Mail-Adressen ala Mailinator hinweise?!

Avatar
Anonymer Benutzer

HERMES Versand?
NEIN DANKE!

Die Pakete stinken! nach Rauch, manchmal auch die Ware in den Paketen ...

Das härteste ist aber, dass die Hermesfahrer meine Picabee Fotos angeblich abgeliefert haben (laut Sendungsstatus), die Fotos aber erst 4 bis 5 Tage nach diesem Datum in meinem Briefkasten liegen!
Das ist nicht nur einmal passiert! Zweimal Waren die Fototaschen auch geöffnet ...

Wenn ich die Wahl zwischen Hermes und DHL habe, dann nehme ich DHL

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

gibt es hier keine Editfunktion?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Mist, gestern hät´ ich den Gutschein "gebrauchen" können ;-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Hmm soll ich meinen DS den ich verkauft habe jez mit Hermes oder DHL versenden?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Zitat h:
Hmm soll ich meinen DS den ich verkauft habe jez mit Hermes oder DHL versenden? DHL

Meine Ärzte Tickets waren mal 17 tage unterwegs, als die ankamen war das Konzert bereits gelaufen und ich musste mir die 109€ mit dem käufer teilen. Weiterhin bekommt man als Fahere lediglich 50 Cent pro ausgeliefertes Paket, keinen richtigen Arbeitsvertrag und so weiter, siehe ciao.
Also bitte nicht dieses Drecksladen unterstützen!

Also für einen Euro ist das die Mühe doch wirklich nicht wert hier.:)

Der DHL Fahrer kriegt sicher nicht viel mehr, oder haben die Festgehalt ?

Ich verschicke bei Gamerdeals und meist haben die Kunden ihre Waren nach 3-4 Tagen und aber auch schon manchmal früher. Von knapp 300 Sendungen bisher ist KEINE EINZIGE verschwunden. JEDE Kam an. Der Kunde bekommt sobald Hermes das Paket einmal gescannt hat eine automatische Mail von Hermes und kann ab da seine Sendung verfolgen. Bei Adressen wo die PLZ falsch ist, wird korrigiert d.h. Paket geht wieder ins Zentrum und wir dann neu verteilt. Hermes kommt preislich einem sehr entgegen. DHL und Post sind zu teuer. Die Geschäftskundenbetreuer labern einen mit "regulierten Preise durch die Behörde" zu und kommen einem nicht in Entgegen.

Bei DHL hatte ich bisher in der Weihnachtszeit nur Mist. Ein Paket von jemandem, bei dem ich etwas für 400 Euro gekauft habe, lag 3 Tage auf der Filiale, wurde dann abgeholt und brauchte nochmal 5 zu mir.

Und es gibt einen Game-Shop, dessen Name ich jetzt nicht nenne, mit dem ich auch oft Kontakt habe, der mit DHL oder Post verschickt und dem jetzt 74 Postsendungen geklaut wurden bei der Post. Das ist doch mal eine nette Zahl.

Also da tut sich nichts. Asis und billige Arbeitskräfte, die lieber klauen, gibt es überall. Nicht nur bei Hermes.

Also wenn ich nochmal wählen dürfte, dann HERMES.

Ich verschicke bei Gamerdeals NUR mit HERMES sollte es heissen! ^^

Ich glaub dir arbeiten ganz normal auf Festgehlat Basis.

Glaub ich auch.

Zitat Arno Nym:
Das härteste ist aber, dass die Hermesfahrer meine Picabee Fotos angeblich abgeliefert haben (laut Sendungsstatus), die Fotos aber erst 4 bis 5 Tage nach diesem Datum in meinem Briefkasten liegen!
Das ist nicht nur einmal passiert! Zweimal Waren die Fototaschen auch geöffnet ...


Etz wo du des sagst, meine Fotos von Picabee waren auch lang unterwegs, also mind. 2 Tage länger als ich gedacht hätte, und zugeklebt waren die auch net richtig.
Wie hast du da die Paketnummer vorab raus bekommen???

Soweit ich weiss fahren viele Private Leute bei Hermes auf 400 Euro Basis. Zumindestens hing letztens eine Stellenanzeige im Hermes Paket Shop. Aber ich mag Hermes überhaupt nicht dadurch das viele Private Fahrer sind sehr unfreundlich und vom Preislichen teurer als DHL nur das man bei Hermes nicht das Problem mit dem Gewicht hat sondern nur mit der Größe. Und billiger ist es immer noch kleine Sachen per Einschreiben zu verschicken für 3,05 €. Ist zwar nur bis 20 Euro versichert aber da wird sich die Post zweimal überlegen ob sie mal eins Verschwinden lassen hatte ich auch noch nicht den Fall. Und für mich Persönlich ist Hermes viel zu lahm.

Ich mache bei ebay Verkäufen sehr oft "Versand kostenlos", da kommt dann nur hermes in Frage. Bisher habe ich aber nur gute Erfahrungen mit denen gemacht. Spätestens nach zwei Tagen beim Empfänger und nie etwas weggekommen. Im Gegensatz zu diversen verschollenen Päckchen bei DHL...

Zitat digi101:
Ich mache bei ebay Verkäufen sehr oft "Versand kostenlos", da kommt dann nur hermes in Frage. Bisher habe ich aber nur gute Erfahrungen mit denen gemacht. Spätestens nach zwei Tagen beim Empfänger und nie etwas weggekommen. Im Gegensatz zu diversen verschollenen Päckchen bei DHL...
Es gibt bei kleinen Paketen schon ne Alternative zu Hermes. Das wäre nämlich DPD. Dort kosten die S-Pakete (längste Seite + kürzeste Seite < 50cm) auch nur 4€ und somit auch eine klare Alternative zu DHL (die ich persönlich aber trotzem am liebsten nehme). Leider sind die DPD- Versandshops nicht so besonders gut verbreitet.

Avatar
Anonymer Benutzer

Meine Meinung zu Hermes: Bis jetzt keinerlei Probleme (und ich habe wirklich schon einige Sachen versandt) noch dazu ist Hermes bedeutend günstiger.

Bei DHL sieht das Ganze schon anders aus... Ich habe einen gut verpackten Tft versandt und in dicken Lettern "Vorsicht Glas" draufgeschrieben. Das scheint für die Leute von DHL zu heißen "Hui, da macht das Werfen doppelt so viel Spaß!" Meine Erfahrung: ciao.de/DHL…271 Die Versicherung von DHL zahlte gar nichts...
Zudem kam es öfters mal vor, dass Sendungen verloren gingen oder dass der Paketbote eine Benachrichtigung einwarf obwohl ich daheim war - geht ja viel schneller... DHL nehme ich nur wenns gar nicht anders geht...

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat Spucha:
Zitat digi101:

Es gibt bei kleinen Paketen schon ne Alternative zu Hermes. Das wäre nämlich DPD. Dort kosten die S-Pakete (längste Seite + kürzeste Seite < 50cm) auch nur 4€ und somit auch eine klare Alternative zu DHL (die ich persönlich aber trotzem am liebsten nehme). Leider sind die DPD- Versandshops nicht so besonders gut verbreitet.

Wieso "Auch" nur 4 Euro. Habe mir ein Angebot von DPD angefordert und direkt weg geschmissen. Sind teurer als Hermes. Bei Hermes zahle ich pro Paket unter 3 Euro netto.

Bin mit Hermes auch sehr zufrieden. Da habt ihr einfach die falschen, rauchenden, neugierigen Fahrer vor Ort. Einfach mal die A-Karte würde ich sagen. ^^

Also ich kann mich nicht beschweren.

Ich würde sogar die These aufstellen, dass bei DHL Mehr geklaut wird als bei Hermes. Hermes ist auch zur Weihnachtszeit echt schneller, was mich wundert.

Und wenn man mit Hermes ins Ausland liefert zahlt man den Hermes Preis, der echt gut ist. Ab Grenze übergeben die aber die Pakete selbst an DPD oder TNT oder andere. Das finde ich ziemlich cool, weil ich dadurch die Kosten spare, die eigentlich DPD und CO nehmen würden.

hornedry2k: Die meisten Schnäppchenjaäger auf dieser Seite werden nur ab und zu mal ein Paket verschicken wollen. Insofern kann man ja wohl mal den Hinweis geben, daß es zum 3,90€ Paket bei Hermes eine Alternative bei DPD gibt. Dies ist vielleicht interessant für diejenigen, die mit Hermes schlechte Erfahrungen gemacht haben und auch noch einen DPD-Shop in ihrer Nähe haben. Was sie Dir bei größeren Stückzahlen an Rabatten geben ist erstmal nicht so spannend.

Verschicke meistens mit Hermes und hatte bisher keine Probleme. Klar, kann vielleicht ein bischen länger dauern, aber sonst?
Meine Pakete stinken nie nach Rauch.

ich bin als kleinversender sehr zufrieden mit dem dpd..preislich schon ab 60 paketen auf hermes niveau und idr 24hLaufzeit(bei max 5% klappt des nicht - versteh ich dann aber auch bei der entfernung) schäden oder diebstahl gabs bisher nich..abgeholt wirds aus meiner garage..und wenn ein kunde mal nicht anzutreffen war,gibs nen fax..also wer keinen service brauch dpd..ansonsten ups!

Zitat hornedry2k:
Zitat Spucha:


Und wenn man mit Hermes ins Ausland liefert zahlt man den Hermes Preis, der echt gut ist. Ab Grenze übergeben die aber die Pakete selbst an DPD oder TNT oder andere. Das finde ich ziemlich cool, weil ich dadurch die Kosten spare, die eigentlich DPD und CO nehmen würden.

Kann ich so nicht bestätigen, das kleinste XS Paket(max.langste+kürzeste=30cm) bei Hermes ins zb. BeNeLux Ausland kostet 8,50EUR. Lieferzeit ca. 5 Werktage. Bei DPD wiederum kostet das Paket bis 300cm! Gurtmaß(5KG) nur 7,35EUR nach BeNeLux. Lieferzeit ca. 2Tage)

So bald man über das S-Paket bei Hermes kommt ist DHL genauso günstig/teuer (und wenn es nicht dicker als 15cm ist kann DHL sogar noch hier mithalten).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler