eingestellt am 2. Nov 2022 (eingestellt vor 4 h, 44 m)
Guten Morgen,

ich überlege via handyvertrag.de mir einen neuen Vertrag zu holen. Hier ist der Anbieter, welcher dahinterstehen soll, die Drillish GmbH
Laut Internet sollen die auf das O2 Netz zu greifen?

Hat jemand Erfahrungen damit und ist es ein guter Deal?

Danke euch 🫶🏼
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

Gruppen

12 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    winsim, handyvertag.de, sim.de - alles das Gleiche.
    Netz ist o² und das ist ja weit ausgebaut. Macht man nix falsch mit.
  2. Avatar
    Wenn man mit dem O2-Netz keine Probleme hat, sind die Drillisch Marken mMn zu empfehlen. Der Service am Telefon ist exzellent, wenn man nicht mit der "normalen" Hotline sondern mit der internen Abteilung (durchstellen lassen) telefoniert. Die MitarbeiterInnen dort haben mehr Zugriffsrechte. Habe darüber schon mehrmals problemlos Tarifumstellungen etc. durchführen lassen.
  3. Avatar
    Hatte mit o2/Telefonica nie größere Probleme. Bin vorwiegend im Ruhrgebiet und Rheinland unterwegs
  4. Avatar
    Am besten mit der o2 Testkarte vorher testen. Empfang ist nach Region unterschiedlich. Wo ich mit Telekom und Vodafone Edge habe, gibt es von o2 schön LTE. Telekom ist hier bei mir ein absoluter Flickenteppich. Sehr viel Edge außerhalb von Städten. (bearbeitet)
  5. Avatar
    Bei mir läufts
  6. Avatar
    Drillisch dürfte der größte Reseller des O2 Netzes in Deutschland sein und ist eine Tochter von United Internet, die wiederum einer der größten Telekommunikationskonzerne Deutschlands sind.
    Avatar
    Ergänzend dazu:

    "Der Vertrieb als Diens­tean­bieter ist spätes­tens bis Ende des Jahres 2023 einzu­stellen, hat die Bundes­netz­agentur entschieden. Das bedeutet, ab Ende 2023 darf die 1&1 Mobil­funk (inklu­sive Dril­lisch und alle Submarken) nur noch Mobil­funk­ver­träge im "eigenen" Netz an Neukunden verkaufen."
    "Jedwede Geschäfts­tätig­keit als Diens­tean­bieter ist spätes­tens bis Ende des Jahres 2025 einzu­stellen. Das bedeutet, dass Bestands­kunden, die noch einen Vertrag im Netz von Voda­fone oder Telefónica (o2) haben, müssen in das "eigene" Netz umge­stellt werden oder sie können - mögli­cher­weise ausser­ordent­lich sonst frist­gerecht - kündigen und zu einem anderen Netz­betreiber (z.B. Voda­fone, Telefónica (o2) Telekom) oder einem anderen Service-Provider (z.B. "Freenet") wech­seln."

    Quelle: teltarif.de/1-u…tml
  7. Avatar
    Hier kann man alle 3 Netze vergleichen.

    ltecoverage.de/
  8. Avatar
    Nach möglichkeit testen oder Freunde fragen
    Für mich ist das o2 Netz der blanke horror, mehrere stellen ohne Empfang
  9. Avatar
    Netzabdeckung 4G oder 5G einfach mal googeln. Dann siehst du, wie es darum in deiner Region bestellt ist. Bin bei sim.de im o2 Netz und hier ist es mittlerweile eine Katastrophe. Nächsten Monat geht's zu Vodafone. Mal sehen, ob es besser wird.
  10. Avatar
    Welcher Deal?

    O2 ist doch relativ bekannt...
    Avatar
    Autor*in
    Gibt aktuell den 10,99€ für 16gb
    Glaube ich warte aber bis blackfriday da war letztes jahr 9,99€ für 20GB oder so
Avatar
Top-Händler