Jetzt eine Photovoltaik Inselanlage kaufen? (Stromzähleraustaustausch sofort oder warten?)

14
eingestellt am 22. Jun 2017
Hallo,
ich wollte mir bald eine Photovoltaik Inselanlage kaufen (ohne Batterie), nur mit Schukostecker zur Direkteinspeisung.
Kann es Probleme geben wenn der alte Stromzähler ab 2018/2020 ausgetauscht werden MUSS ?
energie-experten.org/exp…tml

Ist es sehr schlimm wenn durch die Anlage die Grundverbrauch auf knapp + - 0 sinkt?

Also könnte die Stadtwerke da Probleme machen falls der Zähler mal stockt oder ein bisschen Rückwärts dreht?
Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare
Keine Angst, du wirst kein Plus machen. Je nach Stromanbieter wollen die dich nicht wenn du einspeist.
Wie kommst du auf +-0 (Null!) Verbrauch von eingekauftem Strom bei einer Insellösung ohne Speicher?
Bearbeitet von: "ramtam" 22. Jun 2017
Gebannt
Würde den austauschen lassen bzw. Stromanb!ieter wechseln...
Verfasser
fu8622. Jun 2017

Keine Angst, du wirst kein Plus machen. Je nach Stromanbieter wollen die …Keine Angst, du wirst kein Plus machen. Je nach Stromanbieter wollen die dich nicht wenn du einspeist.



ramtam22. Jun 2017

Wie kommst du auf +-0 (Null!) Verbrauch von eingekauftem Strom bei einer …Wie kommst du auf +-0 (Null!) Verbrauch von eingekauftem Strom bei einer Insellösung ohne Speicher?



ich mein akut (kurzzeitig)

MamasBadBoy22. Jun 2017

Würde den austauschen lassen bzw. Stromanb!ieter wechseln...



und wvl kostet das aktuell so ca. ?
Gebannt
Viper22. Jun 2017

ich mein akut (kurzzeitig)und wvl kostet das aktuell so ca. ?

Ich frag mal meine Mama, die hat es vor 2 Monaten wechseln lassen. Betreiber RWE.
Wie groß soll denn deine Inselanlage sein? Ein normaler Stromzähler kann nicht "rückwärts" laufen. Was du meinst ist ein zwei Richtungszähler. Der zeigt zwei Zahlen im Wechsel an. Verbrauch und Einspeisung. Hat was damit zu tun, dass der Eigenverbrauch versteuert werden muss.
Den bekommst aber nur wenn du offiziell eine PV Anlage hast!

Du willst deine Insel doch nicht offiziell melden oder?
Bearbeitet von: "fu86" 22. Jun 2017
Gebannt
Viper22. Jun 2017

ich mein akut (kurzzeitig)und wvl kostet das aktuell so ca. ?

Hat 2864,68€ gekostet inkl. Personalkosten
Verfasser
fu8622. Jun 2017

Wie groß soll denn deine Inselanlage sein? Ein normaler Stromzähler kann n …Wie groß soll denn deine Inselanlage sein? Ein normaler Stromzähler kann nicht "rückwärts" laufen. Was du meinst ist ein zwei Richtungszähler. Der zeigt zwei Zahlen im Wechsel an. Verbrauch und Einspeisung. Hat was damit zu tun, dass der Eigenverbrauch versteuert werden muss.Den bekommst aber nur wenn du offiziell eine PV Anlage hast!Du willst deine Insel doch nicht offiziell melden oder?



nein, aber ich weiß, können die ganz alten Stromzähler sobald die Anlage mehr Strom produziert als verbraucht wird, rückwärts laufen.

MamasBadBoy22. Jun 2017

Hat 2864,68€ gekostet inkl. Personalkosten



omg, davon kann ich mir ja dann 10 Anlagen kaufen

das kommt also überhaupt nicht in Frage.
So eine Inselanlage sollte für den Anbau von Weed nicht schlecht sein
StOrYtElLeR22. Jun 2017

So eine Inselanlage sollte für den Anbau von Weed nicht schlecht sein

Da kommen dann aber ganz andere Fragen als die Problematik eines rückwärts laufenden Steomzählers
Du benötigst auf jeden Fall einen Zähler mit Rücklaufsperre, wenn du eine Inselanlage betreiben möchtest dann nicht weil komplett getrennt. Ich denke du redest von einer Direkteinspeisung ohne EEG Umlage oder?


Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
stolpi22. Jun 2017

Du benötigst auf jeden Fall einen Zähler mit Rücklaufsperre, wenn du eine I …Du benötigst auf jeden Fall einen Zähler mit Rücklaufsperre, wenn du eine Inselanlage betreiben möchtest dann nicht weil komplett getrennt. Ich denke du redest von einer Direkteinspeisung ohne EEG Umlage oder?Viele Grüße,stolpi



genau, das sag ich ja die ganze Zeit, genau.


Ich will aber nicht noch mehr Geld ausgeben, die Anlage alleine ist schon teuer genug
Viper22. Jun 2017

genau, das sag ich ja die ganze Zeit, genau.Ich will aber nicht noch mehr …genau, das sag ich ja die ganze Zeit, genau.Ich will aber nicht noch mehr Geld ausgeben, die Anlage alleine ist schon teuer genug



Du mußt auch nicht über deinen örtlichen Energieversorger gehen wenn er zu teuer ist (wieviel will er überhaupt haben? Und erzähle ihm erst nicht was du vorhast. )


Viele Grüße,
stolpi
Wenn der Örtliche rumbockt probiere es hier mal:
- discovergy.com/meters






Viele Grüße,
stolpi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler