JimDrive wird eingestellt

88
eingestellt am 13. Jun
Eben per Mail erhalten:

Hallo ,

mit Bedauern müssen wir Dir heute mitteilen, dass JimDrive eingestellt wird.



Wir haben im

Oktober 2015 JimDrive gegründet, um den Markt der Automobilclubs zu

modernisieren und zukunftsorientierte Pannenhilfe zu leisten. Leider

mussten wir in den letzten Monaten feststellen, dass dieses Vorhaben

deutlich mehr Zeit und Kapital als angenommen benötigt. Daher waren wir

gezwungen, einen Antrag auf Insolvenz zu stellen.



Was bedeutet das für mich als Mitglied?



Aufgrund der besonderen Vertragssituation ist folgendes gegeben:

Für alle Schadenfälle im Ausland besteht uneingeschränkter Anspruch auf alle Leistungen bis zum 27.06.2019



Dies betrifft sowohl Hilfe bei Pannen und Unfall, Mobilitätsleistungen

wie Mietwagen, Hotel oder Fahrzeugrücktransport, "Gesundheitsleistungen"

wie z.B. Krankenrücktransport als auch "weitere

Unterstützungsleistungen" wie z.B. Ersatz von Reisedokumenten.


Für Schadenfälle in Deutschland gilt:



Der "JimDrive Pannenservice" wird mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Dies bedeutet, dass ab dem 13.06.2019 für folgende Leistungen keine

Kosten übernommen werden können:
- Pannen- oder Unfallhilfe in Deutschland
- Abschleppen in Deutschland
- Fahrzeugbergung in Deutschland
- Mietwagen in Deutschland
- Pick-up-Service in Deutschland



Auf alle weiteren Leistungen besteht auch bei Schäden in Deutschland bis zum 27.06.2019 voller Leistungsanspruch.



Dies sind alle Mobilitätsleistungen (außer Mietwagen und

Pick-up-Service) sowie alle Gesundheits- und Unterstützungsleistungen.



JimDrive SmartCar



Alle Server- und

App-Dienste werden ebenfalls zum 27.06.2019 eingestellt. Bitte stelle

sicher, dass Du Deine Fahrtenbücher bis dahin exportiert und gesichert

hast. Nach dem 27.06.2019 wird es nicht mehr möglich sein, auf Dein

Fahrtenbuch zuzugreifen.







Wir bedanken uns

ganz herzlich bei allen JimDrive Mitgliedern, die mit uns in den letzten

Jahren den Weg zur Digitalisierung gegangen sind.



Dein JimDrive Team
Zusätzliche Info
Entgegen unserer Aussagen von 13.06.2019 können wir daher den Betrieb wieder aufnehmen und Dir bis auf Weiteres uneingeschränkt im Schadenfall helfen.
Beste Kommentare
Wundert nicht so wie die ihre Mitgliedschaft verschenkt haben.

Saßen wohl schlaue Köpfe mit schlechte Noten in Mathe irgendwie dabei als der Businessplan erstellt wurde.
88 Kommentare
Schade.

Gibt es eine vernünftige Alternative? Schutzbrief sichert ja nur mein Auto ab.
Jemand gute Erfahrungen? ADAC zu empfehlen?
Ja ein Tipp für eine passende Alternative wäre nett.
Der AVD hat aktuell eine Aktion mit einem 30€ Amazon Gutschein zur Jahresmitgliedschaft.
Also 64,90€ - 30€ Amazon Gutschein.

Weiß jemand etwas besseres?
oha, jetzt also mal offiziell. Wurde ja schon vor über einem Jahr hier diskutiert:
mydealz.de/dis…946
Gestern Früh die Mail bekommen das sie die nächsten Tage abbuchen und abends die Insolvenz Mail. werde Abbuchung dann zurück ziehen. Steht ja drin das sofort ab 13.06. alles sofort Eingestellt wird dann brauch ich auch nicht mehr bezahlen oder?
Gibt auch noch 12€ Shoop für die AVD Help Plus Mitgliedschaft, da habe ich dann mal zugeschlagen.
64,90€ Jahresbeitrag - 30€ Amazon Gutschein - 12€ Shoop gehen für mich in Ordnung.
In einem Jahr schaue ich mal was sonst noch so an Angeboten am Markt ist.

Ich brauchte jetzt schnellstmöglich eine Alternative zu JimDrive, meine Versicherung enthält keinen Schutzbrief und ich bin oft mit verschiedenen Autos unterwegs.
Amboss7814.06.2019 08:20

Am 5. Juni erhalten.Hallo xxxxxx,wir möchten uns heute ganz herzlich bei …Am 5. Juni erhalten.Hallo xxxxxx,wir möchten uns heute ganz herzlich bei Dir für Dein Vertrauen in JimDrive, den Auto-Service-Club, bedanken.Außerdem möchten wir es uns nicht nehmen lassen, Dir zu Deinem JimDrive-Geburtstag zu gratulieren!Das aktuelle Laufjahr endet am 28.06.2019 und hat sich nun automatisch um ein weiteres Jahr verlängert. Wir freuen uns darauf auch in Zukunft Dein kompetenter Partner im Pannen- und Abschleppfall zu sein und dafür zu sorgen, dass Du stets mobil bleibst.Für das kommende Laufjahr wird nun auch Dein Beitrag von 59,99 €fällig. Du findest die Rechnung als PDF-Datei im Anhang dieser E-Mail.Bitte überweise den Betrag unter Angabe Deiner Rechnungsnummer innerhalb der nächsten 14 Tage auf unser Konto:Ich glaube ich überweise wohl nicht....


naja, die automatischen emails des "betragsservers" funktionieren wohl noch ... würde mich da auch wohl erstmal zurückhalten.;-)
Bearbeitet von: "schopper2" 14. Jun
Mobil in Deutschland könnte eine Alternative sein?
ggeht14.06.2019 08:58

Gibt auch noch 12€ Shoop für die AVD Help Plus Mitgliedschaft, da habe ich …Gibt auch noch 12€ Shoop für die AVD Help Plus Mitgliedschaft, da habe ich dann mal zugeschlagen.64,90€ Jahresbeitrag - 30€ Amazon Gutschein - 12€ Shoop gehen für mich in Ordnung.In einem Jahr schaue ich mal was sonst noch so an Angeboten am Markt ist.Ich brauchte jetzt schnellstmöglich eine Alternative zu JimDrive, meine Versicherung enthält keinen Schutzbrief und ich bin oft mit verschiedenen Autos unterwegs.



AVD hab ich mir auch schon angeschaut. Wenn ich es richtig gelesen habe, dann greift der Schutz aber nicht bei Mietwagen.
Sowie ich das in den AGB verstehe, gilt der Schutz nur nicht bei gewerblicher Fahrzeugnutzung.
Von einem Ausschluss von Mietwagen lese ich da nichts.

avd.de/hel…en/
Unter 3.1
Bearbeitet von: "Timmae05" 14. Jun
Ja jetzt habe ich es auch gefunden.
Mich stört es aber nicht, wenn ich mit einem Mietwagen liegenbleibe, rufe ich den Pannenservice der Autovermietung an.
redgool14.06.2019 08:36

oha, jetzt also mal offiziell. Wurde ja schon vor über einem Jahr hier …oha, jetzt also mal offiziell. Wurde ja schon vor über einem Jahr hier diskutiert:https://www.mydealz.de/diskussion/alternative-zu-jimdrive-1115946


Verrückt. Grenzt das dann nicht schon an Insolvenzverschleppung, wenn die Probleme schon im Januar bekannt waren und trotzdem noch fleißig Geld kassiert wurde?
Ich kann den AvD mit der AvD HELP PLUS für 64,90 € empfehlen. Preis- und Leistungsverhältnis stimmen. Derzeit erhält man einen 30 € Amazon-Gutschein bei Abschluss :-)
Bin seit 19 Jahren ein sehr zufriedenes Mitglied! Hatte schon mehrere Pannen im In- und Ausland und die Mitarbeiter waren stets freundlich und zuvorkommend. Zudem besteht der AvD seit 120 Jahren und wird daher nicht pleite gehen.

avd.de/
12€ Shoop nicht vergessen!
Nochmals schaut euch die Angebote eurer jeweiligen Autoversicherung an, für mich bei der HUK24 ist die Versicherung absolut ausreichend und kostet wenn ich mich richtig erinnere um die 8€ jährlich.
bayernex14.06.2019 13:03

Nochmals schaut euch die Angebote eurer jeweiligen Autoversicherung an, …Nochmals schaut euch die Angebote eurer jeweiligen Autoversicherung an, für mich bei der HUK24 ist die Versicherung absolut ausreichend und kostet wenn ich mich richtig erinnere um die 8€ jährlich.


Ja ca. 9 Euro sind es bei der HUK. Allerdings fahrzeuggebunden und nicht personengebunden, also müsste man bei mehreren Autos auch mehrfach zahlen. Hab ich aber auch so gemacht (und bisher noch nie gebraucht glücklicherweise).
Bin ja leider auch betroffen, da erst vor ein paar Monaten der Jahresbeitrag eingezogen wurde. Viel interessanter ist jedoch, seit wann erkennbar war, dass JimDrive nicht mehr Zahlungsfähig sein wird bzw. ist? Denn im Ernstfall (jedoch pro Person mit rund 50 Euro wird dem keiner nachgehen), kann man eine Insolvenzverschleppung anzeigen und das wäre strafbar. Denn wenn wir mal ehrlich sind, bereits 2017 hatte das Unternehmen massive Probleme und hat einen Negativgewinn von über 200.000 Euro gemacht, plus der Defizitinvestition von über 2,5 Millionen Euro. Damit könnte man wahrscheinlich wirklich argumentieren, dass das Geschäftsmodell nicht tragfähig war, dies über einen sehr langen Zeitraum bekannt gewesen ist und man dennoch Geschäfte abgeschlossen und Gelder eingezogen hat. Bin kein Jurist, aber vielleicht wäre da wirklich Spielraum. Denn Hand auf Herz: Eine Insolvenz bzw. Liquiditätsprobleme weiß ich nicht erst von einem Tag auf den Anderen, noch nicht mal von einem Monat auf den Nächsten. Das ist ein schleichender Prozess, gerade in deren Branche. Die Leute haben bis zur letzten Sekunde gewartet und das Geld für die Gläubiger eingezogen und die Gläubiger sind hierbei nicht die Kunden. Wer sich nun auch mal anschaut, wer die Stakeholder sowie Gründer sind, kann sich langsam eins und eins zusammenzählen. Die haben versucht ihr Eigenkapital noch soweit wie möglich vom Verlust her gering zu halten.
Bearbeitet von: "4pleasure" 14. Jun
Mega... Am 05.06. wurde meine Mitgliedschaft um ein Jahr verlängert mit neuen Leistungen (E-Mail vom 13.05.2019). Hab die Rechnung nicht gesehen und am 07.06 die zweite Mahnung erhalten. Daraufhin am Montag überwiesen und damit das Geld quasi in den Gulli geworfen
Bei avd.de/ gibts ein Angebot, wenn man da ein Vertrag abschließt, ist man die restliche Laufzeit von Jimdrive noch kostenlos versichert. Einfach mal auf die Homepage gehen.
Bearbeitet von: "Dealerchen" 14. Jun
Dealerchen14.06.2019 21:19

Bei https://www.avd.de/ gibts ein Angebot, wenn man da ein Vertrag …Bei https://www.avd.de/ gibts ein Angebot, wenn man da ein Vertrag abschließt, ist man die restliche Laufzeit von Jimdrive noch versichert. Einfach mal auf die Homepage gehen.


Cool
Kriege ich bei den jetzt fast 1 Jahr geschenkt, wenn ich gerade ne Woche bei JimDrive bin?
pisac14.06.2019 22:19

Kriege ich bei den jetzt fast 1 Jahr geschenkt, wenn ich gerade ne Woche …Kriege ich bei den jetzt fast 1 Jahr geschenkt, wenn ich gerade ne Woche bei JimDrive bin?



Der AvD bietet allen „JimDrive“-Kunden an, für das laufende Jahr der Mitgliedschaft (max. 1 Jahr) beitragsfrei AvD Mitglied im Tarif „AvD HELP PLUS“ zu werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Angebot nur in Verbindung mit Ihrer letzten JimDrive Rechnung bzw. des aktuellen JimDrive Mitgliedschaftsantrages als Nachweis für Ihre Mitgliedschaft und die Laufzeit gilt. Bei Nichtvorlage kann die aktuell gültige Ermäßigung nicht berücksichtigt werden; in diesem Fall ist der reguläre Beitrag für die AvD HELP PLUS Mitgliedschaft i. H. V. z.Zt. € 64,90 ab Antragseingang zur Zahlung fällig.
Danke
Muss ich meine Jimdrive Mitgliedschaft eigentlich noch ordnungsgemäß kündigen wenn ich bis Ende Dezember eigentlich noch eine Mitgliedschaft habe oder läuft das durch die Insolvenz automatisch aus? 🙈
22033828-lYgvf.jpg
Jimdrive nimmt den Betrieb wieder auf.
Doch keine Insolvenz?

wir haben gute Nachrichten für Dich:

Nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens haben wir mehrere Anfragen von Interessenten erhalten, die an der Fortführung von JimDrive interessiert sind.

Entgegen unserer Aussagen von 13.06.2019 können wir daher den Betrieb wieder aufnehmen und Dir bis auf Weiteres uneingeschränkt im Schadenfall helfen.

Die Notruf-Hotline nimmt unter folgender Nummer wieder Schadenmeldungen entgegen: +49 711 998896-40


Wir würden uns freuen, wenn Du weiterhin die Treue zu JimDrive hältst.

Über den weiteren Verlauf der Verhandlungen werden wir Dich in den nächsten Wochen informieren.

Dein JimDrive Team
Vielleicht übernimmt der ADAC uns alle
Doof wer nun beim Avd und bei Jim drive ist lol ^^
KillerGurke17.06.2019 12:50

Doof wer nun beim Avd und bei Jim drive ist lol ^^



Wieso? AvD kann man ja widerrufen. Wobei die Frage ist, ob AvD nicht die sicherere Variante ist.
Timmae0517.06.2019 12:53

Wieso? AvD kann man ja widerrufen. Wobei die Frage ist, ob AvD nicht die …Wieso? AvD kann man ja widerrufen. Wobei die Frage ist, ob AvD nicht die sicherere Variante ist.


Auf Langzeit mit Sicherheit.
ADAC ist was Familie angeht nochmal günstiger.
Timmae0517.06.2019 13:02

Wieso?


Na da zahlt man 69€ mit Partner.
Bei Jim Drive normaler Beitrag 59€+39€ für einen Partner.
und ich hab schon zum AvD gewechselt, da die mir das Jahr von JimDrive anrechnen

Ist man dann jetzt doch nicht "gekündigt" bei JimDrive?
KillerGurke17.06.2019 13:08

Na da zahlt man 69€ mit Partner. Bei Jim Drive normaler Beitrag 59€+39€ für …Na da zahlt man 69€ mit Partner. Bei Jim Drive normaler Beitrag 59€+39€ für einen Partner.



ADAC für 69 ist aber nur mit Schutz in Deutschland. Mit weltweitem Schutz wirds dann schnell mal teurer.
Wer noch den alten JimDrive Tarif hat, zahlt 49€ +18€ für den Partner.
Timmae0517.06.2019 13:19

ADAC für 69 ist aber nur mit Schutz in Deutschland. Mit weltweitem Schutz …ADAC für 69 ist aber nur mit Schutz in Deutschland. Mit weltweitem Schutz wirds dann schnell mal teurer. Wer noch den alten JimDrive Tarif hat, zahlt 49€ +18€ für den Partner.


Hab was durcheinander geworfen meinte Arag. Sind aber nur 65 Euro Weltweit für die Familie.

Bei Jim Drive hatte ich 2 mal das sie nichtmal Werkzeug dabei hatten.
Wollten immer gleich abschleppen nur weil die Batterie Tod war und das Auto nach langer Standzeit nicht anspringen wollte.

Also für das was man zahlt dann lieber vielleicht doch Avd oder ADAC oder wie sie alle heißen.
Bin selbst noch am suchen nach guten Alternativen.

Ambesten ist natürlich wenn einfach nie gebraucht ^^
onYxone17.06.2019 13:16

und ich hab schon zum AvD gewechselt, da die mir das Jahr von JimDrive …und ich hab schon zum AvD gewechselt, da die mir das Jahr von JimDrive anrechnen :oIst man dann jetzt doch nicht "gekündigt" bei JimDrive?


Ne geht normal weiter. Musst halt kündigen entweder den einen oder den anderen ^^
Ich habe JimDrive jetzt regulär gekündigt und wechsele zum AVD.
Nett vom AVD mir für die verbleibenden Monate bei JimDrive den Beitrag zu erlassen.
Mal schauen wie man die Unterlagen einreichen kann, am besten wohl per Mail.
Aber erstmal auf die Mitgliedskarte warten.
bayernex13.06.2019 18:10

Alternativ bieten fast alle Versicherungen eine sehr günstigen …Alternativ bieten fast alle Versicherungen eine sehr günstigen Pannenservice ander meist auch all diese Leistungen abdeckt.



Für Neuwagenfahrer mag das stimmen. Kannst du aber vergessen, wenn du ein älteres Auto oder einen Youngtimer fährst. Meistens dürfen Fahrzeuge für einen Schutzbrief nicht älter als 6? 8? Jahre sein.
Als ob jetzt noch jemand bei JimDrive bleibt, nachdem die die Insolvenz-Mail rausgeschickt haben
Ginalisalol17.06.2019 19:20

Als ob jetzt noch jemand bei JimDrive bleibt, nachdem die die …Als ob jetzt noch jemand bei JimDrive bleibt, nachdem die die Insolvenz-Mail rausgeschickt haben


also ich nicht :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen