JKR Lautsprecher?!

5
eingestellt am 25. Mär
Hallo zusammen,

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem vernünftigen Bluetooth-Lautsprecher, der für gemütliche Sommerabende am Strand geeignet ist und auch bei Bedarf mal etwas aufgedreht werden kann.

Nun war ich vor kurzem in Mexiko im Urlaub, dort gibt es einige Straßenkünstler, die genau solche Boxen hatten, wie ich sie suche. Eine Breakdancer-Truppe hatte einen Lautsprecher der Marke JKR (bekannt von der JKR KR1000), nur leider finde ich keine weiteren Informationen zu der Marke. Eine andere Truppe hatte eine Marke, die aus sechs Buchstaben bestand, die beiden mittleren waren meine ich zwei V‘s?! Ich meine gelesen zu haben, dass das Ding 4000 Watt hat. Beide Boxen waren sehr kompakt und handlich, genau so etwas suche ich. Kann mir evtl einer sagen, um welche Geräte (oder Marke) es sich gehandelt haben könnte.

Alternativ suche ich etwas vergleichbares. Aktuell sind wir mit einer JBL Xtreme (gefällt uns garnicht) und einem ION Blockrocker (etwas zu sperrig und groß) unterwegs. Gesucht wird ein Mittelding aus beiden. Einen Spitzen-Sound benötigen wir nicht, interessiert von uns sowieso keinen. Nur sollte das Ding auch mal aufgedreht werden können, ohne dabei gleich extrem zu schrabbeln.

Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Gesuche
5 Kommentare
Bluetooth Lautsprecher mit 4000 Watt. Am besten noch mit Akku betrieben.
JVC Ghettoblaster?
GhostOnevor 4 h, 35 m

Bluetooth Lautsprecher mit 4000 Watt. Am besten noch mit Akku betrieben. …Bluetooth Lautsprecher mit 4000 Watt. Am besten noch mit Akku betrieben.


Klar...

Verfasser
GhostOnevor 6 h, 55 m

Bluetooth Lautsprecher mit 4000 Watt. Am besten noch mit Akku betrieben. …Bluetooth Lautsprecher mit 4000 Watt. Am besten noch mit Akku betrieben.


Ich kenne mich mit sonem kram halt nicht aus. War akku betrieben und ich meine (!!) da stand was von 4000 watt vorne drauf. Keine ahnung worauf sich das bezog. Das waren auch alles marken die ich noch nie vorher wahrgenommen hatte. Waren halt definitv mit bluetooth betrieben, da er immer wieder sein handy für neue lieder zur hand genommen hat.
das teil war halt schon ganz gut groß (denke so 30-40 cm hoch, und 20 cm breit) und hat ordentlich alarm gemacht
Verfasser
heinz_beckervor 4 h, 53 m

JVC Ghettoblaster?


Leider nein, war eher hoch als länglich. Ich bin mir relativ sicher, dass auf dem einen JKR drauf stand. Wie gesagt, das war in mexiko. Keine ahnung was die für marken hier haben. Bei elektronik hab ich hier schon viel unbekanntes gesehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler