Jüngste MacOS-Version Big Sur macht MacBook's die zwischen 2013 und Mitte 2014 hergestellt wurden unbrauchbar

26
eingestellt am 16. Nov 2020
Ist für den einen oder anderen MacBook Pro Nutzer nicht ganz unwichtig, dass das neue Big Sur die Geräte unbrauchbar werden lässt.

Geräte bleiben während der Installation hängen. Bewährte Methoden zum Zurücksetzen (Safe Mode, Internet Recovery, SMC oder NVRAM zurücksetzen funktionieren nicht). Display bleibt schwarz.

"Workaround": Mac aufschrauben und den IC-Chip des HDMI-Ports entfernt habe – eine Lösung, die sicherlich für die wenigsten Nutzer empfehlenswert oder praktikabel ist.
Lest selbst, Quellen:
t-online.de/dig…tml

apfellike.com/202…hm/

apfelpage.de/new…en/
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
26 Kommentare
Dein Kommentar