Kabel BW Außerbetriebnahme: Zutritt zu Wohnung

32 Kommentare
eingestellt am 4. Feb 2015
Servus Sparfüchse,

ich hatte heute einen Zettel an der Wohnungstür hängen von Kabel BW mit der Benachrichtigung, dass ein Mitarbeiter die Aufgabe hat die Außerbetriebnahme oder die Anmeldung eines Kabelanschlusses duchzuführen.

Fakt ist: in meiner Wohnung gibt es eine TV Dose im Wohnzimmer die seit Einzug verplombt war (da der Vormieter auch schon keinen TV, sondern wie ich nur 2play genutzt hat).
Dazu gibt es noch eine Dose im Schlafzimmer die seit Einzug mit dem Plastikaufsatz aber ohne Siegel war.

Meines Wissens nach befindet sich der Übergabepunkt im Keller des Mehrfamilienhauses, welches von einer Hausverwaltung gemanaged wird.

Meine Frage ist nun:
Muss ich den anrufen und in die Wohnung lassen? Wie geht man denn jetzt am besten vor?

Danke für die Hilfe!

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Bei Anschluss mussten die bei mir damals auch an die Dose.

Nach Kündigung wird meines Wissens im Keller gekappt.

Wo ist das Problem, ihn kurz reinzulassen? Hast grad Pflanzen in der Blüte oder was?

Hey, hier mal an alle, meldet euch mit euren Problemen
doch mal bei Domian der sucht immer so Kandidaten wie
euch.

Kontakt Domian

SO ERREICHT IHR DOMIAN
Per Telefon: 0800 220 5050
Per Fax: 0800 220 5051
Per E-Mail: domian@wdr.de. (Bitte gebt in der Mail eure Telefonnummer an.)


Aber erst ab 01.00Uhr müsst noch ein bisschen warten

Verfasser

Trollhammer

Lebenshilfe Mydealz? Mal dran gedacht einfach bei KabelBW anzurufen?



Natürlich Lebenshilfe MyDealz! Soviele Kompetente Leute wie hier rumlaufen finde ich bei Kabel BW sicher nicht.
32 Kommentare

Lebenshilfe Mydealz? Mal dran gedacht einfach bei KabelBW anzurufen?

Verfasser

Trollhammer

Lebenshilfe Mydealz? Mal dran gedacht einfach bei KabelBW anzurufen?



Natürlich Lebenshilfe MyDealz! Soviele Kompetente Leute wie hier rumlaufen finde ich bei Kabel BW sicher nicht.

Bei Anschluss mussten die bei mir damals auch an die Dose.

Nach Kündigung wird meines Wissens im Keller gekappt.

Wo ist das Problem, ihn kurz reinzulassen? Hast grad Pflanzen in der Blüte oder was?

Verfasser

forcarwe

Bei Abschluss mussten die bei mir damals auch andere die Dose. Nach Kündigung wird meines Wissens im Keller gekappt. Wo ist das Problem, ihn kurz reinzulassen? Hast grad Pflanzen in der Blüte oder was?



Naja ich will nicht wegen sowas frei nehmen und finde die unversiegelte Dose ganz hübsch - das soll gern so bleiben und kein hässlicher Kleber drauf der mir die Optik versaut.

Und dafür hast du dich jetzt hier angemeldet?
Sorry aber nein.

hauptsache es liegt nirgends 'stroh' im keller oder in der wohnung
X)

Ich würde den auf gar keinen Fall in die Wohnung lassen. Die Wohnung ist ein im GG! geschützter privater Bereich, den Dritte nur mit Erlaubnis des Wohnungsinhabers/Mieters, bei Vorliegen einer gerichtlichen Anordnung (Polizei und Gerichtsvollzieher) und bei Gefahr in Verzug (Rettungskräfte) betreten dürfen. Ausnahmen gibt es für bestimmte Personenkreise, z. B. Waffenbesitzer. Ruf bei KabelBW an (wenn es kostenlos ist) und teile denen mit, dass deren Mitarbeiter deine Wohnung nicht betreten dürfen und du bei unberechtigtem Betreten die Polizei holen wirst und Anzeige erstatten wirst. Du brauchst auch gar nicht anrufen, einfach dem Mitarbeiter nicht öffnen und gut ist.

Avatar

GelöschterUser94182

Hausverbot erteilen fertig. Gilt auch fuer Stromabklemmer.

averagejoe

Hausverbot erteilen fertig Gilt auch fuer Stromabklemmer.



Schwachsinn!

So leitet man nur Dramen ein. Der Zähler ist Eigentum der Stadtwerke/EV. Die Leitungen und der Zählerschrank sind Eigentum des Vermieters.
Und selbst wenn du in Eigentum wohnst hilft das nichts. Es schafft nur zusätzliche Kosten.



Verfasser

averagejoe

Hausverbot erteilen fertig Gilt auch fuer Stromabklemmer.



Meines Wissens gehört der Übergabepunkt im Haus noch Kabel BW - der sitzt im verschlossenen Keller.
Kann ich die dann an die Hausverwaltung verweisen? Hab echt keine Lust wegen sowas frei zu nehmen.

Da du den Mitarbeiter von Kabel BW ja nicht in die Wohnung lassen musst, biete Kabel BW doch an Ihnen für 1000 € Aufwandsentschädigung den Zutritt zur Wohnung zu ermöglichen. Wollen Sie nicht zahlen, lässt du Sie nicht rein. Und nein, das ist keine Erpressung, da Kabel BW kein Recht hat, die Wohnung zu betreten.

Hey, hier mal an alle, meldet euch mit euren Problemen
doch mal bei Domian der sucht immer so Kandidaten wie
euch.

Kontakt Domian

SO ERREICHT IHR DOMIAN
Per Telefon: 0800 220 5050
Per Fax: 0800 220 5051
Per E-Mail: domian@wdr.de. (Bitte gebt in der Mail eure Telefonnummer an.)


Aber erst ab 01.00Uhr müsst noch ein bisschen warten

hatte das Problem mal mit unity media. hab dort angerufen gesagt der Anschluss wird nicht genutzt ( bei dir würde ich sagen er ist versiegelt), er kann gerne vorbei kommen und ihn versiegeln ( bei dir das Siegel kontrollieren), ich wäre ab 19 Uhr in der Woche zuhause. haben dann nen Termin ausgemacht. er ist nicht gekommen und ich hab nie wieder was gehört.

brauchst doch nicht frei nehmen, sag denen einfach wann du zuhause bist.

Wieso soll er überhaupt in deine Wohnung kommen müssen?
Aber ich kann dich schon verstehen. Hätte auch keine Lust wegen sowas frei zu nehmen.

Kurze Frage: bezahlt man bei 2play keine Kabelgebühren, so dass man kein Fernsehen gucken dürfte? Oder warum ist die Dose verplombt?

Verfasser

cald

Kurze Frage: bezahlt man bei 2play keine Kabelgebühren, so dass man kein Fernsehen gucken dürfte? Oder warum ist die Dose verplombt?



Genau - du bezahlst nur Internet und Telefon

Das ist so üblich. Nein, du bist nicht verpflichtet, den in die Wohnung zu lassen. Und zurückrufen musst du erst recht nicht. Wenn du Spaß an Prinzipienreiterei hast - nur zu Aber sie werden dir damit noch eine Weile auf die Nerven gehen und z.B. unangemeldet vor der Türe stehen. Ich würde Dir empfehlen, Dir den Stress zu sparen und den Heini seine Plomben kontrollieren zu lassen, wenn er das nächste Mal vorbei kommt, um Deine Kräfte für Höheres zu schonen. Z.B. für die Auseinandersetzung mit der GEZ

Verfasser

quellcode

Das ist so üblich. Nein, du bist nicht verpflichtet, den in die Wohnung zu lassen. Und zurückrufen musst du erst recht nicht. Wenn du Spaß an Prinzipienreiterei hast - nur zu Aber sie werden dir damit noch eine Weile auf die Nerven gehen und z.B. unangemeldet vor der Türe stehen. Ich würde Dir empfehlen, Dir den Stress zu sparen und den Heini seine Plomben kontrollieren zu lassen, wenn er das nächste Mal vorbei kommt, um Deine Kräfte für Höheres zu schonen. Z.B. für die Auseinandersetzung mit der GEZ



Problem is ja aber die Plombe ohne Siegel - für die bekomme ich doch bestimmt Ärger...

Wieso? Die war doch schon so, also du eingezogen bist.

Verfasser

quellcode

Wieso? Die war doch schon so, also du eingezogen bist.



Und das beweise ich wie? Spätestens wenn er meinen TV sieht, mit dem ich Zattoo und Amazon Instant Video nutze wird er unfreundlich werden - schätze ich mal.

Lies dir einfach die AGB durch. Da stehen deine Pflichten als Kunde drin, denen du beim Vertragsabschluß zugestimmt hast.
kabelbw.de/pdf…pdf

4 Pflichten und Obliegenheiten des Kunden
4.1 Der Kunde stellt die Räumlichkeiten, Einrichtungen und die in der jeweiligen Leistungsbeschreibung dargestellten technischen Voraussetzungen zur Verfügung und ermöglicht dem Kabelnetzbetreiber oder von diesem beauftragten Personen
nach vorheriger Absprache den Zugang zu diesen, insbesondere zu Installations-, Prüf-, Wartungs- und Reparaturzwecken.
Des Weiteren sorgt er für Strom und Potenzialausgleich gemäß VDE.


AGBs sind kein Gesetz, daher steht es dir natürlich frei, den Klageweg zu bestreiten und die Klausel von irgendeinem Gericht kassieren zu lassen.

P.S. Die Strippenzieher bei KabelBW haben bei mir auch Samstags einen Termin gemacht. Da findet bestimmt mal jemand 5min Zeit, dir den Aufkleber drauf zu bappen. Zattoo und AIV sind ja nun kein Problem. Bei mir ist der Anschluß auch verblombt und wenn ich mal Fernsehn schaue, dann über Zattoo und sonst eben AIV.

Wie geht man denn jetzt am besten vor?



Reinlassen, ständig hinter ihm stehen und Pfefferspray und Schlachtermesser bereithalten.

Verfasser

drvsouth

Zattoo und AIV sind ja nun kein Problem. Bei mir ist der Anschluß auch verblombt und wenn ich mal Fernsehn schaue, dann über Zattoo und sonst eben AIV.



AIV?

Mein Anschluss ist ja verplombt, lediglich die Dose im Schlafzimmer hat kein Siegel.

Magine TV is glaube ich momentan die günstigste Möglichkeit auf alternativem Wege fern zu sehen (5€ pro Monat für die Privaten).

Anonymous12

AIV? Mein Anschluss ist ja verplombt, lediglich die Dose im Schlafzimmer hat kein Siegel. Magine TV is glaube ich momentan die günstigste Möglichkeit auf alternativem Wege fern zu sehen (5€ pro Monat für die Privaten).



AIV = Amazon

Ich hab Zattoo irgendwo im Ausland abonniert, da kostet es 25 oder 29€ in Jahr. Wenns aus der Schweiz war, dann jetzt entsprechend mehr wegen dem neuen Wechselkurs.

Ja, ein Anschluß ist verplombt, der andere nicht. Da lässt du dir eben jetzt ein Siegel drauf kleben. Hast du eine richtige Plombe? Bei mir wurde nur ein Aufkleber über die TV und Radio Buchse geklebt.

P.S.:
Natürlich hast du laut Grundgesetz das Recht, niemanden in deine Wohnung lassen zu müssen. Nur steht es dir frei, dieses Recht in einem Vertrag einzuschränken. Als Beamter hast du z.B. auch dein Recht auf freie Meinungsäußerung oder dein Streikrecht eingeschränkt, wenn du einen Arbeitsvertrag unterschreibst.

Lass ihn einfach an die Dose und die Sache ist erledigt.
Habe mal für Kabel BW gearbeitet, da wird nicht nachgeprüft warum es so ist.

Anonymous12

Und das beweise ich wie? Spätestens wenn er meinen TV sieht, mit dem ich Zattoo und Amazon Instant Video nutze wird er unfreundlich werden - schätze ich mal.


Keine Sorge, das musst du nicht beweisen. Du kannst ja eine Bettdecke über den Fernseher werfen Aber du bist heutzutage sicherlich nicht der Erste, der einen Fernseher hat, aber kein TV schaut.

Das ist eine einfache Geschichte:

- wenn du bei Kabel-BW nichts bestellt hast, dann muss es ja jemand anderes gemacht haben.
- also bleibt nur der Vermieter bzw. die Verwaltung
- hast du vorher ein Schreiben vom Verwalter erhalten? Vielleicht hat er Kabelfernsehen für das ganze Haus angemeldet und legt das über die Betriebskosten auf euch um, dann musst du ihn reinlassen
- sollte das nicht der Fall sein, bei Kabel-BW anrufen was der Grund des Besuchs sein soll

Reinlassen musst du ihn meinem Rechtsverständis aber nicht. Mach dann einfach einen Termin fürs WE aus, Urlaub nehmen musst du nichts extra.

Abenteuerlich. Ich hatte seinerzeit da angerufen und einen anderen Termin vereinbart. Paranoiderweise den Fernseher versteckt. Das hat den Techniker null gejuckt. Die machen ihren Job und fertig. Aber wenn da solche Halblinge ankommen und mit Polizei drohen und mit wirren Haaren von der Parkbank herab auf die Verfassung verweisen und noch andere Verschwörungen mit einbringen, dann wird mal gerne genauer hingesehen. (_;)

Verfasser

pascal88

Lass ihn einfach an die Dose und die Sache ist erledigt. Habe mal für Kabel BW gearbeitet, da wird nicht nachgeprüft warum es so ist.



Habe jetzt bei kabel BW direkt angerufen um zu klären was Sache ist - dort ist nichts bekannt, der Herr am Telefon meinte aber, dass er das auch nicht nachvollziehen kann in seinen Unterlagen, ob ein Auftrag erteilt wurde oder nicht.

Das kommt mir schon suspekt vor. Anhand der aufgedruckten Adresse kann ich auch keine Verbindung zu Kabel BW finden.
Diesen Zettel kann sich ja dann jeder Ausdrucken...

Anonymous12

[quote=pascal88] Das kommt mir schon suspekt vor. Anhand der aufgedruckten Adresse kann ich auch keine Verbindung zu Kabel BW finden. Diesen Zettel kann sich ja dann jeder Ausdrucken...



Mach einen zeitgleichen Termin mit dem "Techniker" und der Polizei...



Hey also für alle die es interessiert,

ich habe gerade eben ein interessantes Telefonat mit einem Service-Mitarbeiter von der Unity Media bzw. Kabel BW geführt. Dieser hat mir versichert dass ich wenn ich zum Beispiel (vielleicht bereits veraltet) 2play smart, also das angebot nur für internet und telefon nutze ich offiziell den fernsehanschluss ja gar nicht benutzen kann. Ob der Anschluss verplombt ist oder nicht können sie technisch nicht prüfen, aber ich sei NICHT dazu verpflichtet irgendeinen Service-Partner in meine Wohnung zu lassen. Der Service-Mitarbeiter riet mir ausdrücklich dazu, das Schreiben des Service-Partners zu ignorieren und ihn NICHT in meine Wohnung zu lassen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Enstyler - ich will mein MyDealz zurück!20185
    2. Imei auf der Rechnung zwingend?23
    3. XIAOMI Redmi Note 4 Global ORIGINAL Ersatzteile?!34
    4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…4023016

    Weitere Diskussionen