ABGELAUFEN

Kabel Deutschland entfernt Sender - Sonderkündigung?

Hallo,
Kabel Deutschland hat neulich den Sender Eurosport 2 aus dem von mir gebuchten Paket entfernt und in ein anderes, gegen Aufpreis erhältliches, Paket verschoben. Dies geschah ohne schriftliche Ankündigung, wohl nur durch Laufband auf dem Sender. Da ich ohnehin weg von Kabel Deutschland möchte und zum März 2016 gekündigt habe, frage ich mich, ob ich ein Sonderkündigungsrecht habe.
Hat da jemand Erfahrungen? Oder einfach mal auf gut Glück versuchen?
Vielen Dank vorab!

4 Kommentare

Das wird sich KD mit sicher vorbehalten. AGB lesen, dort wird die Verfügbarkeit einzelner Sender unter Vorbehaltung zugesichert.

Ruf doch mal an und frag direkt nach, ansonsten einfach Kündigung abschicken und schauen was passiert.

Hatte in etwa das selbe Problem mit KD, einzelne Sender wurden im HD-Paket verschoben.
Erst durch Anwältin wurde alles eingelenkt.
KD kennt da nix mit Kundenzufriedenheit!
Wichtig auch, die Einzugsermächtigung von deinem Konto schriftlich der Kündigung beilegen.
Gruß.

Admin

Die Frage ist glabue ich, ob der Sender EXPLIZIT beworben wurde für Dein Paket. Wenn da nur stand, 35 Sender über Kabel, dann gibt es kein Sonderkündigungsrecht.

Wenn Da aber stand - jetzt mit Eurosport 2 oder so, kann es gut sein, dass man sich auf ein Sonderkündigungsrecht einlassen könnte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?711
    2. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB23
    3. Krokojagd 2016129378
    4. Krokojagd4963

    Weitere Diskussionen