Abgelaufen

Kabel Deutschland Internet - 100€ Cashback und 50€ Online-Bonus kassieren *UPDATE2*

Admin 79
eingestellt am 11. Dez 2012
Update 2

Nach längerer Pause sind wir jetzt wieder bei 100€ Cashback + 50€ Online Bonus. Diesmal aber nicht wie gewohnt über qipu, sondern über das Vergleichsportal Check24. Der Ablauf bei Check24 ist aber etwas anders, so muss man für die 100€ Cashback über das Portal abschließen und dann innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der ersten Rechnung diese per Email (dsl@check24.de) einschicken.


Bei dem 100er Tarif gibt es übrigens nur 100€ Cashback + 30€ Online-Bonus. Nur bei dem 32Mbit/s Tarif sind es 100€ + 20€ + 30€.


Danke schlumpfi80.


Update 1

Korrektur: Die 105€ gelten nicht bis morgen, sondern bis zum 03.09.

UPDATE 2

Nach längerer Pause sind wir jetzt wieder bei 100€ Cashback + 50€ Online Bonus. Diesmal aber nicht wie gewohnt über qipu, sondern über das Vergleichsportal Check24. Der Ablauf bei Check24 ist aber etwas anders, so muss man für die 100€ Cashback über das Portal abschließen und dann innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der ersten Rechnung diese per Email (dsl@check24.de) einschicken.


Bei dem 100er Tarif gibt es übrigens nur 100€ Cashback + 30€ Online-Bonus. Nur bei dem 32Mbit/s Tarif sind es 100€ + 20€ + 30€.


Danke schlumpfi80.


UPDATE 1

Korrektur: Die 105€ gelten nicht bis morgen, sondern bis zum 03.09.

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 31.08.2012:

Ja, wir hatten immer wieder mal Aktionen mit 150€ Cashback und somit ist ein Artikel über 105€ Cashback etwas unüblich, aber in absehbarer Zeit wird es keine erneuten Aktionen mehr geben und das Cashback wird ab morgen dem 03.09. dauerhaft auf 80€ gesenkt. Wer also gerade noch am überlegen war einen Kabel Deutschland Vertrag in den nächsten Tagen abzuschließen, sollte das heute tun.


Wenn Kabel Deutschland bei einem verfügbar ist, ist das Angebot Preis-/Leistungstechnisch ungeschlagen und die Übertragungsraten nahezu konkurrenzlos schnell.  Neu dazugekommen ist, dass Kabel Deutschland ab 10GB pro Tag Download die Geschwindigkeit drosseln darf, aktuell wird dies aber erst ab 60GB pro Tag eingesetzt (das wären 2,5GB pro Stunde

Zusätzliche Info
79 Kommentare

Du könntest mal die FAQ ändern: Es gibt keinen kostenlosen Wlan-Router. Muss man immer kostenpflichtig dazu bestellen.

Avatar
Anonymer Benutzer

die scheinen kaum neue kunden zu brauchen, wenn ich mir den cashbackrückgang ansehe! dabei drosseln sie dermaßen, dass es einen verwundert, dass kunden freiwillig ZU denen wechseln!

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Was stimmt denn jetzt? Auf Qipu wird gesagt, dass das bis zum 3.9. geht...

blog.qipu.de/dea…rt/

Achtung: Seit einigen WOchen liefert KD standardmäßig nicht mehr ein Kabelmodem, sondern IMMER einen Router aus. Für manche mag das ein NoGo sein (NAT findet nun im Netz, nicht mehr im Endgerät statt, daher beschränkte Einstellungsmöglichkeiten, was Portforwarding angeht, Dienste wie VPN-Server oder SIP könnten darunter leiden)

Bin mit Kabel Deutschland eigentlich zufrieden. Manchmal kaggt das Internet ab, aber der Kundenservice kümmert sich darum.

Downgrade nach dem 1.Jahr - geht das kostenlos? Ist ja in der einen Rechnung so aufgeführt...

Und wie ist das mit dem Restlaufzeitprogramm? Geht das damit? Weil ich habe meinen Vertrag bei der Telekom noch bis Ende Januar...

Avatar
Anonymer Benutzer

othello:
Es gibt keinen kostenlosen Wlan-Router.

Also der Router, den der Techniker mitbrachte, kann WLAN, ahhhber ...


othello:
Muss man immer kostenpflichtig dazu bestellen.


... heisst, dafür muddu extra blechen, sonst deaktivieren die das nämlich einfach. Wordaround ist ein anderes Funkgerät dranzuhängen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer
Your comment is awaiting moderation.
Na ach was.
Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Gaz schön optimistische Berichtserstattung über Kabel Deutschland... Short-Facts für alle, die überlegen:

- Es wird ab 10 GB täglich gedrosselt. Teilweise auch, wenn die Nachbarn das verbrauchen, da es ein Shared Medium ist und Kabel Deutschland das nicht immer einzeln im Griff hat

- Gegenstellen auf KD-Seite sind definitiv nicht überall stabil. Da gibt's manchmal Tage, an denen sich verschiedene Leute im gleichen Stadtteil beschweren, dass keine Verbindung zustande kommt.

- Kündigung: Monatliche Kündigung ist schwierig. Steht zwar in den AGB, aber dort stehen auch noch andere Dinge - da hab ich auch schon mit verschiedenen Leuten KD bequatscht, es hat nicht immer geklappt, dann war halt noch ein 3/4 Jahr zu zahlen... Falls einem Verträge untergeschoben werden (es kommt einfach eine Auftragsbestätigung für nie bestellte Dinge): sofort widersprechen, Beschwerde und Hinweis auf Rücklastschrift/Widerspruch wg. Lastschrift für genau _diese_ Position, Ärger macht es trotzdem.

- Service: Unterirdisch. Wenn man Glück hat und zu nem Techniker durchgestellt wird, 1A, ansonsten - ich wiederhole mich: unterirdisch. Vor einem Brief ans Beschwerdemanagement (natürlich nicht telefonisch erreichbar) tut sich gar nichts, danach mit Glück. Tipp: Wer vor der Entscheidung steht, sich ein Gerät zu kaufen oder zu mieten (weiß nicht, ob das beim aktuellen Tarif zur Wahl steht), sollte es kaufen. Die Mietgebühr kommt am Ende aufs gleiche raus; und einen Ersatz bekommt man auch nicht unbedingt beim Mieten (hatte ich neulich auch ne nette Diskussion - "Lieferschwierigkeiten, ich merke Sie vor..." - da sollte man einfach mal vier Wochen ohne funktionierendes Gerät rumeiern...

Ansonsten: Wer nicht das Glück hat, in einem Glasfaser-Ausbaugebiet zu wohnen, kann natürlich mit KD eine recht schnelle Anbindung bekommen (zumindest bis es gedrosselt wird). Überlegt euch aber vorher, ob ihr bereit seid, auch ein bisschen mit den Typen zu diskutieren - KD ist da der Provider, der die meiste Arbeit macht.

@jm97727: Man kann beim Bestellprozess einen Wunschtermin angeben, zu dem man seinen Anschluss bekommt. Legen den auf Januar, mit ein bissel Luft dazwischen, dann haste das Cashback gesichert und kein doppeltes Internet.

downgrade auf 32 Mbit ist nach einem Jahr kostenlos möglich.
Heißt im Klartext:
- 19,90 Euro im ersten Jahr
- 29,90 Euro im zweiten Jahr
Ich könnte mir in den A... beißen, hab die Sache vor ca. 1 Woche geordert und natürlich nicht an qipu gedacht!!!
Kann man es über eine Nachbungsanfrage probieren?



rra:
@jm97727: Man kann beim Bestellprozess einen Wunschtermin angeben, zu dem man seinen Anschluss bekommt. Legen den auf Januar, mit ein bissel Luft dazwischen, dann haste das Cashback gesichert und kein doppeltes Internet.



Klingt gut, werde es mir überlegen! Danke für die Antwort!

Hi,
würde jetzt gerne Telefon+Internet+TV bestellen. Kann ich das irgendwie im Warenkorb kombinieren oder muss ich erst Internet+Telefon bestellen und dann nochmal ne extra TV Bestellung machen? Wenn eine Kombi geht, gibt es dann auch automatisch Cashback für beides?



Sebo:
Hi,
würde jetzt gerne Telefon+Internet+TV bestellen. Kann ich das irgendwie im Warenkorb kombinieren oder muss ich erst Internet+Telefon bestellen und dann nochmal ne extra TV Bestellung machen? Wenn eine Kombi geht, gibt es dann auch automatisch Cashback für beides?




Habe es jetzt doch hinbekommen :-)

Ich könnte mir in den A… beißen, hab die Sache vor ca. 1 Woche geordert und natürlich nicht an qipu gedacht!!!
Kann man es über eine Nachbungsanfrage probieren?




Eigentlich solltest du ein 14-tägiges Widerrufsrecht haben.

und alle guten Dinge sind 3: Die Frage zum Cashback bleibt. Wenn ich zum Paket Premium HD + Kabel Englisch die Option Internet und Telefon 32 ohne Risiko testen nehme, gibt es dann für alle 3 Cashback und warum wird dann die 100.000er Internetflat hier nicht angeboten?

Bin jetzt schon 2 Jahre bei KD und bin sehr zufrieden.
Werde dieses Wochenende erneut bei KD abschließen. :-)

also bei uns wird pünktlich ab 10gb gedrosselt - nix mit erst ab 60gb

Avatar
Anonymer Benutzer

also bei uns wird pünktlich ab 10gb gedrosselt - nix mit erst ab 60gb

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016


tomato: Eigentlich solltest du ein 14-tägiges Widerrufsrecht haben.




Das schon, aber gelte ich dann als Neukunde?
An Widerruf dachte ich nämlich auch schon...


karl:
Gaz schön optimistische Berichtserstattung über Kabel Deutschland… Short-Facts für alle, die überlegen:
....


Ich bin seit Mitte Juni bei KD und bin zu 100 % zufrieden:
- Installationstermin der Techniker wurde mit mir telefonisch unverzüglich abge-
sprochen
- Installation klappte reibungslos
- auf meiner 100Mbit/s Leitung sind immer mindestens 80 Mbit/s Download
(allerdings Speedtest sehr stark abhängig vom Browser, d.h. Mozilla nur max.
32Mbit/s, Chrome war anfangs auch schnell, jetzt nicht mehr, IE schafft die
Geschwindigkeit aber)
- Störungsservice 1a! Habe ihn einmal in Anspruch nehmen müssen und war
sehr zufrieden

Einzig die qipu Cashback-Zahlung hat Probleme verursacht. Aus mir unbekannten Gründen wurde das Cashback von 150€ zunächst von KD abgelehnt. Nach Nachbuchungsanfrage einige Wochen später dann aber doch gezahlt.

Einziges Manko, jetzt bei uns in der Strasse schon öfters erlebt:
Der am Haus anliegende KD-Anschluss muss geerdet werden. Besteht keine Möglichkeit, wo die Techniker bei Erstinstallation ihre Erdungskabel an eine vorhandene Erdung anschliessen können, dampfen die wieder ab, und kommen erst wieder, wenn der Kunde für eine Erdung gesorgt hat. Von KD wird darauf leider nirgends hingewiesen.

Wie funktioniert es eigentlich mit dem Downgrade auf 32.000?

Wie ich das sehe, kommt das Angebot aber immer mal wieder rein, weil ich ja wie gesagt bis Ende Januar noch einen festen Vertrag habe...Tendiere daher nochmal abzuwarten.

KlaraBley: Ich bin seit Mitte Juni bei KD und bin zu 100 % zufrieden:

Klar, es soll sogar Leute geben, die mit Drillisch oder Talkline zufrieden sind Und so lange bist du noch nicht dabei; und auch klar: Es gibt auch Leute, bei denen klappt es, und Leute, die haben mit anderen Providern Probleme. Die Frage ist nur: Wie viele sind das? Und was passiert, wenn's doch mal nicht klappt? Und da ist Kabel Deutschland ziemlich mies. Auch eine Suche im Internet sollte KD da zu den typischen Pappenheimern einsortieren

- Installationstermin der Techniker wurde mit mir telefonisch unverzüglich abge- sprochen

Die Techniker sind meistens ziemlich nett und zuverlässig, ja. Müssen wohl nicht ganz so schlecht bezahlt werden

Installation klappte reibungslos

Das ist deren Netz und das nutzen sie alleine, das sollte auch klappen. Wenn du direkt bei der Telekom bestellst oder direkt bei einem Glasfaseranbieter, klappt das auch so gut wie immer.

auf meiner 100Mbit/s Leitung sind immer mindestens 80 Mbit/s Download

Glückwunsch, du hast keine Drosselung

(allerdings Speedtest sehr stark abhängig vom Browser

Speedtest = Doofe Idee. Lade echte Dateien herunter, Speedtests werden von Kabel Deutschland explizit von Drosselungen ausgenommen (ein Schelm, wer dabei böses denkt ...)

Störungsservice 1a! Habe ihn einmal in Anspruch nehmen müssen und war sehr zufrieden

Einmal? Soll ich lachen oder weinen?

Der am Haus anliegende KD-Anschluss muss geerdet werden.

Das Ding ist doch Eigentum von KD? Wenn nein (da kenn ich auch einen, der hat das Kabel selbst bezahlt), können sie das Ding nicht verplompen

Und noch ein Tipp: Nach Schaltung kündigen. Dann gibts nach wenigen Tagen Post mit Bitte um Anruf. Dort kann man SOFORT auf den 8er Tarif downgraden zu Neukundenkonditionen. So ist der Vertrag (wenn einem 8 Mbit/s genügen) UNSCHLAGBAR günstig!

Ich hab mein Geld via QIPU vom Mai immer noch nicht. Außerdem wurden mir nur 105€ statt den versprochenen 128€ (im Mai) bei QIPU vorgemerkt. WAS SOLL DAS?



RealMx:
Wie funktioniert es eigentlich mit dem Downgrade auf 32.000?



Das würde mich auch sehr interessieren.


karl: Klar, es soll sogar Leute geben, die mit Drillisch oder Talkline zufrieden sind

Dein Sarkasmus ist hier fehl am Platz! Mag sein, dass du negative Erfahrung
mit KD gesammelt hast; ich bin aber rundum zufrieden.
Insoweit habe ich deinen negativen "short facts" meine positiven "short facts" gegenübergestellt.

besteht noch die möglichkeit die 2 euro wlan gebühr zu umgehen? mit einem externen router etc?

Die Frage würde mich auch interessieren. Für die Fritzbox will ich auch keine 5€ monatlich ausgeben, soll aber auch mit 2 Telefonnummern funktionieren, die ich mitnehmen will.

bin bereits KD internet kunde hab aber vertrag zum 31.12.12 gekündigt.kann ich jetzt dieses Angebot wahrnehmen.???



jm97727:
Die Frage würde mich auch interessieren. Für die Fritzbox will ich auch keine 5€ monatlich ausgeben, soll aber auch mit 2 Telefonnummern funktionieren, die ich mitnehmen will.




man kann auch weiterhin mehrere Nummern nutzen. Aber an dem kostenlosem Modem/Router befinden sich nur zwei analoge Anschlüsse. Die beiden Anschlüsse können dann jeweils mehreren Nummern zugeordnet werden. Die Kombinationsmöglichkeiten sind entsprechend begrenzt.

Vor allem gibt es keine Möglichkeiten ein ISDN Gerät anzuschließen.

Mir war das zu wenig, deswegen habe ich die FritzBox nachbestellt. Das Nachbestellen hat riesen ärger verursacht, weil ich offiziell einen neuen Tarif bekommen hätte und der Neukundenrabatt weggefallen wäre (10 EUR mtl. im ersten Jahr). War erst nach Androhung Vertragsrücktritt möglich. Wechselgebühr von 30 EUR entsteht in jedem Fall. Bin aber noch nicht durch und die Fritzbox funktioniert auch nicht (noch nicht provisioniert, etc), qipu Guthaben wurde zunächst abgelehnt....

Wenn Ihr mit zwei analogen Ports nicht auskommt, überlegt Euch das mit der Fritzbox vorher.

Ein vorhandener WLAN Router oder WLAN-AP kann natürlich dahintergeschaltet werden.

Ok Danke für deine Antwort!

Dein Sarkasmus ist hier fehl am Platz! Mag sein, dass du negative Erfahrung mit KD gesammelt hast; ich bin aber rundum zufrieden.

Ja, glauben wir dir ja auch. Jeder muss seine Erfahrungen selbst machen

Geht Kabel Deutschland wie Kabel BW auch über den Kabel-Anschluss, oder über Telefon?
Gruß



HanZ:
Geht Kabel Deutschland wie Kabel BW auch über den Kabel-Anschluss, oder über Telefon?
Gruß




o.0 KABELdeutschland?
Verfasser Admin


pino: Das würde mich auch sehr interessieren.




Einfach anrufen und sagen, dass man nach den 12 Monaten auf 32MBit/s umgeschaltet werden möchte. Es wird auch auf der Homepage sogar garantiert, dass das funktioniert:
mydealz.de/med…jpg

so bestellt.. und hoffentlich klappt das mit qipu - bis jetzt ist noch nichts zu sehen...

Habe soeben auch noch schnell abgeschlossen. Hoffentlihc hat Qipu getracked. ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler