Kabel Deutschland Umzug im selben Haus

24
eingestellt am 30. Nov 2017
Hallo liebe MyDealz Gemeinde,
ich habe eine Frage zum Thema Kabel Deutschland und Umzug. Muss ich KD kontaktieren wenn ich umziehe obwohl der Umzug im gleichen Haus stattfindet? (Also Anschrift bleibt gleich)
KD schreibt, man solle sich melden und dafür müsste man 40€ zahlen.
Kabelanschluss ist in der neuen Wohnung vorhanden und wurde auch genutzt und gekündigt, soweit ich weiß.

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Danke.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Don_Scotty30. Nov 2017

Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf …Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf schütteln.Konnte den die Person die vorher in der Wohnung war deine Leitung nutzen?... sehr wahrscheinlich nicht!....Damit sollte deine Frage beantwortet sein.....Oh...Man...


Ich finde die Frage nicht unberechtigt. Ich gebe ja in meinem Router Zugangsdaten ein mit denen ich mich quasi für meine Internetverbindung einlogge, ohne Zugangsdaten geht nichts.

Der Verteiler im Haus wird der gleiche sein, daher könnte ich mir schon vorstellen das es geht.
Mir fehlt da aber etwas hintergrund, daher: Ich weiß es auch nicht.
Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spas und dann noch ihr Maul gross Aufreissen unfassbar !

Du musst nichts machen, da du im selben Haus bist ist Kabel Deutschland bereits freigeschaltet, anders wäre es wenn dort noch gar kein Anschluss wäre.

Aber da du ja bereits nutzt ist es auch in den anderen Wohnungen möglich.

Du nimmst ja dein Modem mit, darin sind all deine Zugansdaten drin, du kannst dich damit nahezu überall einloggen.

Wenn jetzt jemand sagt quatsch,

Ich habe selber schon mein Modem mit zu meinen Eltern genommen, die ebenfalls Kd nutzen allerdings 150 meter weiter in nem anderen Haus als underem und ich konnte ohne Problem mit meinem rein !

Getestet habe ich wegen Verbindungsproblemen an unserer Anschrift !

Also mach dir keinen Kopf, Modem.abstecken und in der neuen Wohnung ans Kabel und Strom und du kannst ohne Probs weitersurfen
Bearbeitet von: "Kartoffelkoepfe" 30. Nov 2017
24 Kommentare
Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf schütteln.

Konnte den die Person die vorher in der Wohnung war deine Leitung nutzen?... sehr wahrscheinlich nicht!....

Damit sollte deine Frage beantwortet sein

.....Oh...Man...
Don_Scotty30. Nov 2017

Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf …Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf schütteln.Konnte den die Person die vorher in der Wohnung war deine Leitung nutzen?... sehr wahrscheinlich nicht!....Damit sollte deine Frage beantwortet sein.....Oh...Man...


Ich finde die Frage nicht unberechtigt. Ich gebe ja in meinem Router Zugangsdaten ein mit denen ich mich quasi für meine Internetverbindung einlogge, ohne Zugangsdaten geht nichts.

Der Verteiler im Haus wird der gleiche sein, daher könnte ich mir schon vorstellen das es geht.
Mir fehlt da aber etwas hintergrund, daher: Ich weiß es auch nicht.
Don_Scotty30. Nov 2017

Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf …Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf schütteln.Konnte den die Person die vorher in der Wohnung war deine Leitung nutzen?... sehr wahrscheinlich nicht!....Damit sollte deine Frage beantwortet sein.....Oh...Man...


Ich schließe ja mein altes Modem an den Anschluss in der neuen Wohnung an. Vielleicht war meine Eingangsfrage etwas unverständlich gestellt.
miss_sunshine30. Nov 2017

Ich schließe ja mein altes Modem an den Anschluss in der neuen Wohnung an. …Ich schließe ja mein altes Modem an den Anschluss in der neuen Wohnung an. Vielleicht war meine Eingangsfrage etwas unverständlich gestellt.


Warum fragst du nicht bei KD nach? Haben die keinen Support? Hier wird das keiner so genau wissen ( ich auch nicht )
schmidti11130. Nov 2017

Warum fragst du nicht bei KD nach? Haben die keinen Support? Hier wird das …Warum fragst du nicht bei KD nach? Haben die keinen Support? Hier wird das keiner so genau wissen ( ich auch nicht )



Weil ich keine schlafenden Hunde wecken wollte, denn in jedem Fall wären für einen gemeldeten Umzug 40€ fällig.
Die würde ich mir gern sparen, wenn ich lediglich das Modem einstecken muss.
So war es bei meinen Eltern.

Umzug von ersten OG ins Erdgeschoss gleiche Anschrift. (Unitymedia)

Ich habe den Router in der neuen Wohnung angeschlossen und es hat auf Anhieb alles Funktioniert auch das Telefon.

Dann habe ich bei Unitymedia angerufen und vorsichtshalber den Umzug innerhalb des Hauses gemeldet, der Techniker meinte er müsse was umstellen und das würde 40-70 € (weiß jetzt nicht den genauen Betrag) kosten. Als ich Ihn darauf ansprach, dass es auch schon so funktioniert, konnte er mir keine Antwort geben warum es funktioniert und was er da umstellen muss.
Bearbeitet von: "bluuuubb" 30. Nov 2017
miss_sunshine30. Nov 2017

Weil ich keine schlafenden Hunde wecken wollte, denn in jedem Fall wären …Weil ich keine schlafenden Hunde wecken wollte, denn in jedem Fall wären für einen gemeldeten Umzug 40€ fällig.Die würde ich mir gern sparen, wenn ich lediglich das Modem einstecken muss.


Warum probiest du es nicht aus, ob es in der anderen Wohnung funktioniert?
SeeeD30. Nov 2017

Ich finde die Frage nicht unberechtigt. Ich gebe ja in meinem Router …Ich finde die Frage nicht unberechtigt. Ich gebe ja in meinem Router Zugangsdaten ein mit denen ich mich quasi für meine Internetverbindung einlogge, ohne Zugangsdaten geht nichts. Der Verteiler im Haus wird der gleiche sein, daher könnte ich mir schon vorstellen das es geht. Mir fehlt da aber etwas hintergrund, daher: Ich weiß es auch nicht.



3x Darfst du Raten warum beim Umzug immer nach der Nummer vom Vormieter gefragt wird
Normal sollte es bei Kabeldeutschland möglich sein, solange die Dose nicht versiegelt ist es.
Die Teilnehmer im Haus, sowie die in der Nachbarschaft teilen sich ja die Datenverbindung und freigegeben wird nach MAC Adresse des Routers.

Einfach mal anschließen und schauen. Wenn es nicht geht kannst du es ja noch immer mit "Ja, habe nichts gemacht und jetzt geht es nicht mehr" versuchen.
Router einfach mal an die neue Leitung hängen und schauen was passiert
Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spas und dann noch ihr Maul gross Aufreissen unfassbar !

Du musst nichts machen, da du im selben Haus bist ist Kabel Deutschland bereits freigeschaltet, anders wäre es wenn dort noch gar kein Anschluss wäre.

Aber da du ja bereits nutzt ist es auch in den anderen Wohnungen möglich.

Du nimmst ja dein Modem mit, darin sind all deine Zugansdaten drin, du kannst dich damit nahezu überall einloggen.

Wenn jetzt jemand sagt quatsch,

Ich habe selber schon mein Modem mit zu meinen Eltern genommen, die ebenfalls Kd nutzen allerdings 150 meter weiter in nem anderen Haus als underem und ich konnte ohne Problem mit meinem rein !

Getestet habe ich wegen Verbindungsproblemen an unserer Anschrift !

Also mach dir keinen Kopf, Modem.abstecken und in der neuen Wohnung ans Kabel und Strom und du kannst ohne Probs weitersurfen
Bearbeitet von: "Kartoffelkoepfe" 30. Nov 2017
Kartoffelkoepfe30. Nov 2017

Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spasa und dann noch ihr Maul …Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spasa und dann noch ihr Maul gross Aufreissen unfassbar !Du musst nichts machen, da du im selben Haus bist ist Kabel Deutschland bereits freigeschaltet, anders wäre es wenn dort noch gar kein Anschluss wäre.Aber da du ja bereits nutzt ist es auch in den anderen Wohnungen möglich.Du nimmst ja dein Modem mit, darin sind all deine Zugansdaten drin, du kannst dich damit nahezu überall einloggen.Wenn jetzt jemand sagt quatsch,Ich habe selber schon mein Modem mit zu meinen Eltern genommen, die ebenfalls Kd nutzen allerdings 150 meter weiter in nem anderen Haus als underem und ich konnte ohne Problem mit meinem rein !Getestet habe ich wegen Verbindungsproblemen an unserer Anschrift !Also mach dir keinen Kopf, Modem.abstecken und in der neuen Wohnung ans Kabel und Strom und du kannst ohne Probs weitersurfen



Kann ich bestätigen. Bin innerhalb der Stadt 1,5km umgezogen und konnte mein Modem ohne Probleme anschließen und war direkt online..
sollte der Kabelanschluss der neuen wohnung prinzipiell schon Internetfähig sein , was sehr warscheinlich der Fall ist (da gleiches Haus) wird es funktionieren. Die Authentifizierung erfolgt im Kabelnetz über die MAC Adresse des Routers. Du kannst also den router theoretisch an jeden KD Anschluss anschließen und hast dort internet. Das "Internet Signal" wird im ganzen KD Netz "verbreitet" du hast keine exklusive Leitung". Im Gegensatz zum "Telekom Netz" muss dadurch auch keine "Leitung geschaltet" werden.
Sollte es irgendwann mal eine Störung geben, kann es nätürlich zu Problemen kommen, wenn KD zu deinem Account die falsche Wohnung hat und der Techniker dadurch ne falsche Leitung prüfen will.
Bearbeitet von: "derOlfi" 30. Nov 2017
derOlfi30. Nov 2017

... Sollte es irgendwann mal eine Störung geben, kann es nätürlich zu Pr …... Sollte es irgendwann mal eine Störung geben, kann es nätürlich zu Problemen kommen, wenn KD zu deinem Account die falsche Wohnung hat und der Techniker dadurch ne falsche Leitung prüfen will.


Was aber eigentlich auch nicht passieren dürfte, da die Wohnung innerhalb eines Hauses bei der Bestellung überhaupt nicht abgefragt und somit auch nicht registriert wird.
besho_30. Nov 2017

Was aber eigentlich auch nicht passieren dürfte, da die Wohnung innerhalb …Was aber eigentlich auch nicht passieren dürfte, da die Wohnung innerhalb eines Hauses bei der Bestellung überhaupt nicht abgefragt und somit auch nicht registriert wird.


Wenn dem so ist, hast du recht. bei mir war "EG rechts" vermerkt.
derOlfi30. Nov 2017

sollte der Kabelanschluss der neuen wohnung prinzipiell schon …sollte der Kabelanschluss der neuen wohnung prinzipiell schon Internetfähig sein , was sehr warscheinlich der Fall ist (da gleiches Haus) wird es funktionieren. Die Authentifizierung erfolgt im Kabelnetz über die MAC Adresse des Routers. Du kannst also den router theoretisch an jeden KD Anschluss anschließen und hast dort internet.


Und welche Geschwindigkeit kann man dann nutzen? Die "eigene" oder die des eigentlichen Anschlussinhabers? Oder gibt es nur eine feste Geschwindigkeit?
gatnom30. Nov 2017

Und welche Geschwindigkeit kann man dann nutzen? Die "eigene" oder die des …Und welche Geschwindigkeit kann man dann nutzen? Die "eigene" oder die des eigentlichen Anschlussinhabers? Oder gibt es nur eine feste Geschwindigkeit?

Maximal die eigene. Der Tarif hängt ja an der Mac Adresse. Dementsprechend synchronisiert das Modem. Im gleichen Haus ist es faktisch die gleiche Leitung i.d.R. hat auch die ganze Straße die gleiche Leitung. KD weiss also erstmal nicht ohne weiteres wo das Modem überhaupt drinsteckt. Weiss nicht ob KD irgendwann merkt wenn dass das Modem "da eigentlich nicht hingehört" wenn man es z.B. ganz woanders reinsteckt (z.B. andere Stadt)
Bearbeitet von: "derOlfi" 30. Nov 2017
Danke Leute.
derOlfi30. Nov 2017

Maximal die eigene. Der Tarif hängt ja an der Mac Adresse. Dementsprechend …Maximal die eigene. Der Tarif hängt ja an der Mac Adresse. Dementsprechend synchronisiert das Modem. Im gleichen Haus ist es faktisch die gleiche Leitung i.d.R. hat auch die ganze Straße die gleiche Leitung. KD weiss also erstmal nicht ohne weiteres wo das Modem überhaupt drinsteckt. Weiss nicht ob KD irgendwann merkt wenn dass das Modem "da eigentlich nicht hingehört" wenn man es z.B. ganz woanders reinsteckt (z.B. andere Stadt)



Kartoffelkoepfe30. Nov 2017

Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spas und dann noch ihr Maul …Wieviele Leute gar keine Ahnung haben ohne Spas und dann noch ihr Maul gross Aufreissen unfassbar !Du musst nichts machen, da du im selben Haus bist ist Kabel Deutschland bereits freigeschaltet, anders wäre es wenn dort noch gar kein Anschluss wäre.Aber da du ja bereits nutzt ist es auch in den anderen Wohnungen möglich.Du nimmst ja dein Modem mit, darin sind all deine Zugansdaten drin, du kannst dich damit nahezu überall einloggen.Wenn jetzt jemand sagt quatsch,Ich habe selber schon mein Modem mit zu meinen Eltern genommen, die ebenfalls Kd nutzen allerdings 150 meter weiter in nem anderen Haus als underem und ich konnte ohne Problem mit meinem rein !Getestet habe ich wegen Verbindungsproblemen an unserer Anschrift !Also mach dir keinen Kopf, Modem.abstecken und in der neuen Wohnung ans Kabel und Strom und du kannst ohne Probs weitersurfen


Kabel Deutschland kann nicht prüfen welche Leitung genutzt wird, andernfalls müssten sie die Kabelanschlüsse ja nicht verplomben.
Als ich damals bei mir den Kabelanschluss bestellt hatte sollte eigentlich ein Techniker kommen, um mir den den Anschluss "freizuschalten", Kostenpunkt waren glaube ich rund 100 Euro.
Hab dann bei der Servicehotline gesagt mein Vater ist Elektromeister und der macht das selber, ob das ok ginge.
Antwort: "Ja, bezahle ja für den Anschluss, also ist das Entfernen der Plombe ok, aber wenn ich was kaputt mache, dann hafte ich dafür."
Letztendlich war das nur ein Draht der eingesteckt werden musste, mehr nicht.
Ergo: solange die Leitung nicht abgeklemmt ist, kann der Kabelanschluss für Internet und Fernsehen genutzt werden.
Melde es nicht. Ich musste im August 40 Euro zahlen und keiner hat irgendwas umstellen müssen. Ging vom 1. ins EG
Sollte der Anschluss nach Kündigung des Vormieters gesperrt worden sein, muss auch ein Techniker vorbeikommen und dich wieder anklemmen.
Don_Scotty30. Nov 2017

Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf …Bei der Frage kann ich mir nur an den Kopf fassen und den kopf schütteln.Konnte den die Person die vorher in der Wohnung war deine Leitung nutzen?... sehr wahrscheinlich nicht!....Damit sollte deine Frage beantwortet sein.....Oh...Man...

Inwiefern soll damit die Frage beantwortet sein? Versteh den Kommentar nicht so recht...
Was hat der Vertrag des Vormieters damit denn zu tun?


Don_Scotty30. Nov 2017

3x Darfst du Raten warum beim Umzug immer nach der Nummer vom Vormieter …3x Darfst du Raten warum beim Umzug immer nach der Nummer vom Vormieter gefragt wird


Warum sollte das gefragt werden?
Wurde ich noch nie gefragt bei Kabel Deutschland
Hat übrigens wunderbar funktioniert, einfach in die neue Wohnung umgesteckt und es lief.
Danke an alle.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler