Kabelanschluss Dose (AUßEN) Hat jemand Ahnung davon?

Hallo, wir haben seit 96 einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland, da ein TV im Haushalt viele Probleme vorallem bei DVB-C hat Sender Überhaupt noch Anzuzeigen, wollte ich ihn mal DIREKT vom Kabelverteiler Außen verkabeln. Damit ich einen Fehler in der Hausverteilung ausschließen kann.

Nun hab ich die Dose mal Geöffnet und reingeschaut.

Geht einfach ein kabel rein, und eins wieder Raus, mehr Variationen gibt es da nicht, Aber!

Da steht was von FILTER drin.

Dieser ist Ausgeschaltet, muss dieser Aus sein?

Wie nennt sich das Teil an sich, ist von Katrein, finde aber kein Bild von Google, wird einfach mit einer schwarzen Plastik Schraube verschlossen, und ist aus Langweiligem Grauen Plaste.

Frage geht Hauptsächlich wegen dem Filter.

mfg Basty

25 Kommentare

Wenn man nicht weiß, was es ist, nimm die Finger aus der Büchse. Ruf doch den Stördienst an, die schicken kostenfrei einen Techniker raus, der mal die Bude durchmisst.
Eigentlich sind die kleinen grauen Kästen verplombt.

wwwwww

Wenn man nicht weiß, was es ist, nimm die Finger aus der Büchse. Ruf doch den Stördienst an, die schicken kostenfrei einen Techniker raus, der mal die Bude durchmisst.Eigentlich sind die kleinen grauen Kästen verplombt.


Bei mir war keine Plombe drauf, der Rest der Fernseher im Haus Läuft ja Problemlos, nur der Panasonic TV meiner Eltern macht mehr Probleme.

Also eine wilde Störung ist nicht Vorhanden.

Dann nimm die Panasonic Röhre und stell die bei dir auf. Oder zieh ein Kabel von dir nach dort - und nicht vom Verteilerkasten.

Im zweifel am betroffenen Kabelanschluss einen Signalverstärker vorsetzen (Bei Unity Media gibt es die umsonst). Probiers mal bei deinem Betreiber.

Es gibt keine Panasonic röhre das is nen 46" Plasma.

Okay, signalverstärker bringt das was?

bevor du irgendetwas kaufst, teste den Pana doch erst einmal an einem anderen Anschluß bspw. an deinem um einen Defekt am TV auszuschließen

nen TECHNIKER zu ordern bringt in jedem Fall was!

bevor du unnötig Geld ausgibst, für etwas das anderen (nicht) geholfen hat

einfach anrufen muchacho

snoopymx

bevor du irgendetwas kaufst, teste den Pana doch erst einmal an einem anderen Anschluß bspw. an deinem um einen Defekt am TV auszuschließen



So clever war ich schon, aber danke für den Tipp.
Hatte heute nen extra Kabel gezogen, aber das kann immer noch im Kabel Verteiler nen Problem sein, denn alle Anschlüsse laufen darüber. Nur scheinen die Anderen Fernseher, nicht so Empfindlich zu sein.

Unnötig Geld gebe ich eh keines Aus, Kabel muss ich keins Kaufen, würde es mal Testweise durchs Fenster verlegen. Wären dann ca 8-10m Direkt verkabelung, wenn er da die Sender Dauerhaft Anzeigen kann. Wäre die Fehlersuche in der hinsicht Begrenzt, das es nur am Signalverteiler Liegt.

Wenn ich Kabel Deutschland anrufe, werden sie mir sagen, das der Anschluss für einen TV gemacht ist, und das Signal nur dafür reicht?

Gruß


ACHJA

Wegen dem Anderen Anschluss den ich testen soll, es wurde von einem NEUEN Freien Anschluss verkabelt, also kürzer mit weniger wie 2 übergängen kann ich nicht mehr anschließen. Direkter wäre wohl nur ne Lötverbindung.

snoopymx

bevor du irgendetwas kaufst, teste den Pana doch erst einmal an einem anderen Anschluß bspw. an deinem um einen Defekt am TV auszuschließen



Versuche das mal so zu verkabel wie ich es gemacht habe, dann läuft das auch.
Kabelsalat-a19494826.jpg

Wow, welch hilfreicher kommentar.
Werd das Morgen einfach Direkt verkabeln, wenn dann MDR und co auf DVB-C durch laufen und nicht alle 5-10sek neu Unterbrechen, reicht mir das schon.und dann seh ich weiter. Wegen der Störungsmeldung o.Ä.

basty1984

Wow, welch hilfreicher kommentar.Werd das Morgen einfach Direkt verkabeln, wenn dann MDR


Wer will denn Ossi-TV sehen? oO

Ach die Techniker wissen schon was du willst. Die haben schon einige Konstruktionen gesehen für die Verteilung der Kabel Ich hab das damals auch ziemlich speziell gemacht!!!

rjk

Ach die Techniker wissen schon was du willst. Die haben schon einige Konstruktionen gesehen für die Verteilung der Kabel Ich hab das damals auch ziemlich speziell gemacht!!!



Ist nicht Speziell gemacht, ist ein stinknormaler 7x verteiler, in dem alle kabel Normal angeschlossen sind.

Hast du den Panasonic in deiner Wohnung an deiner Kabelanschlussdose getestet um ein Defekt an dem Panasonic auszuschließen (d.h. den Panasonic in deine Wohnung tragen und dirkt anschließen mt dem gleichen Kabel mit dem du dein Fernseher angeschlossen hast)?

Wenn du von deiner Kabelanschlussdose nur eine Kabelverlängerung zu deinen Eltern verlegt hast dann ist das ungeeignet für ein "Test".

Auf welcher Etage wohnst du und wo wohnen deine Eltern und wer wohnt noch auf welcher Etage im Haus?

Habt ihr einen Signalverstärker mit oder ohne Stromanschluss?

Ist die Kabel-Verteilung bei euch wie auf dem Bild " C "?
tv-netcom.de/inl…gif

Ichsagenichts

Hast du den Panasonic in deiner Wohnung an deiner Kabelanschlussdose getestet um ein Defekt an dem Panasonic auszuschließen (d.h. den Panasonic in deine Wohnung tragen und dirkt anschließen mt dem gleichen Kabel mit dem du dein Fernseher angeschlossen hast)?Wenn du von deiner Kabelanschlussdose nur eine Kabelverlängerung zu deinen Eltern verlegt hast dann ist das ungeeignet für ein "Test".Auf welcher Etage wohnst du und wo wohnen deine Eltern und wer wohnt noch auf welcher Etage im Haus?Habt ihr einen Signalverstärker mit oder ohne Stromanschluss? Ist die Kabel-Verteilung bei euch wie auf dem Bild " C "?http://tv-netcom.de/inlineframe_tv_uebertragungsarten-Dateien/image001.gif



Hallo, danke das du mal vernümpftig rangehst

Also das Erdkabel kommt seitlich AUßEN am Haus hoch, ca 1m hoch, danach kommen von ca. 1996 3M Kabel, diese sind Außen am Haus verlegt, diese gehen in die Wohnstube, danach kommt gleich der 7x Verteiler von Pollin ca 2 jahre alt, An diesen sind Angeschlossen, der Panasonic TV über ca. 3m Kabel bis zur Dose, und 2m Kabel nochmal Bis zum TV.

Der rest geht zum Teil über Kabel von ca 1990 wenn nicht NOCH älter, und diese Fernseher haben alle Keine sorgen.

Das wäre ein:
Samsung TV von 2012 ca. 10m Leitung zuvor hing dort ein LG von 2011
Hitachi TV von 2012 ca. 10m Leitung
Toshiba TV von 2012 ca. 15m Leitung




Alle diese TV haben maximal Kleinere Bildstörungen, wie es digital mal passieren kann. Aber die Sender laufen an sich meist Flüssig.

Der Panasonic hat noch ca 2 monate Garantie, also von 2011 machte aber schon von Anfang an Probleme, Radio hören ging nie, da traten die selben probleme auf wie beim MDR o.Ä. sendern. Er bricht ab, und hängt sich dann kurz auf, mit etwas glück schafft man es weg schalten von dem Sender.

Einen Signalverstärker Gibt es gar nicht.

Das teil draußen, würde ich maximal mit einem Signalumsetzer beschreiben, eine 12x12cm große box, wo ein Erdkabel rein geht, und eben die 3m Kabel raus gehen. Eine Chance weitere kabel, rauszuführen gibt es IMHO nicht.

Von der Verkabelung einen Mix zwischen A und C an der 10M Hitachi, ist die "Küche" mit dem Toshiba durchgeschliffen. Aber wie geschrieben, alles Problemlos.

Gruß Basty

alle gerätschaften im haus laufen über den 7x verteiler?
dort müsste was von db stehen - gestuft oder gleich?
und definitiv kein hausverstärker vorhanden?

wieso schraubst du nicht testweise deine tv-dose mal an den abgang (am 7x verteiler) deiner eltern?

p.s. habs nur überflogen

Igoku

alle gerätschaften im haus laufen über den 7x verteiler? dort müsste was von db stehen - gestuft oder gleich?und definitiv kein hausverstärker vorhanden?wieso schraubst du nicht testweise deine tv-dose mal an den abgang (am 7x verteiler) deiner eltern?p.s. habs nur überflogen



Also meine eltern haben wir an 2 verschiedenen anschlüssen des 7x Verteilers versucht. Denke nicht das 2 Ausgänge fehlerhaft sind.
Größere Umklemmarbeiten wären aufwendiger, da eins schreibtisch davor steht. Aber das wir 2 defekte Anschlüsse gefunden hätten am dem Verteiler is wohl der 6er im Lotto.

Ja alles Läuft über diesen 7x verteiler, hab sie nicht mehr durchgezählt, ist nur so nen Kleines teil von Pollin.

Hab mal schnell geschaut, wegen deiner frage.

pollin.de/sho…tml

Sowas wie der Unterste, evtl ist es auch der 8x Verteiler, hab nicht genau geschaut. Hatte das teil vor 2 jahren mal bestellt. Daher keine Ahnung mehr.

der pegel passt nicht - ganz einfach - wenn das eingangssignal seitens kd schon nicht ganz optimal ist, der dämpfungswert durch den verteiler + dose eingerechnet wird, isses klar, dass der pana spuckt

einfachste lösung - techniker anrufen - der baut nen 20db hausverstärker ein - misst nochmal alles ordnungsgemäß durch - und schon passts

ohne messgerät kommst du an der ein oder anderen stelle nämlich nicht weiter
er kann dann auch gleich noch die 2 Kabel durchmessen (verteiler -> dose, dose -> tv)

Igoku

der pegel passt nicht - ganz einfach - wenn das eingangssignal seitens kd schon nicht ganz optimal ist, der dämpfungswert durch den verteiler + dose eingerechnet wird, isses klar, dass der pana spuckteinfachste lösung - techniker anrufen - der baut nen 20db hausverstärker ein - misst nochmal alles ordnungsgemäß durch - und schon passtsohne messgerät kommst du an der ein oder anderen stelle nämlich nicht weiterer kann dann auch gleich noch die 2 Kabel durchmessen (verteiler -> dose, dose -> tv)



Was würde mich der Spaß mit dem Hausverstärker kosten?

Warum ist es eigentlich "klar" das der Spuckt? wenn alle anderen TV´s es problemlos schaffen? Er hat immerhin die "kürzeste" leitung von Allen.

Aber okay, wenn deine Theorie stimmt, müsste er ohne Verteiler rennen wie nen Bienchen. Kann ich morgen nochmal versuchen, in dem ich den Eingang am verteiler abschraube, muss mal schauen ob ich da halbwegs hinkomme.

die verbauten tuner sind der unterschied - der eine kommt mit absolutem niedrigpegel top zurecht - der andere streikt schon auf halber strecke

p.s. umkehrschluss - zu viel pegel ist auch nicht gut und erzeugt ähnliche effekte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV Sat. Ohne Anschluss11
    2. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?156168
    3. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1122
    4. Antivirus für Handy kostenlos77

    Weitere Diskussionen