Kabeldeutschland Aktionen - lohnt es sich noch zu warten?

Hallo, ich beabsichtige in nächster Zeit einen Kabeldeutschland Internet Anschluss 100 zu bestellen. Ich habe noch Zeit bis Ende diesen Jahres wenn mein alter Vertrag ausläuft, jedoch bietet KD ja diese 6Monate "schonzeit" an. Von daher stellt sich jetzt die Frage ob es eventuell noch gut Aktionen geben könnte, au die man warten sollte? Gab es mal richtige Kracher angebote von denen?
Danke!

Beliebteste Kommentare

image-73031-panoV9free-kmik.jpg

14 Kommentare

image-73031-panoV9free-kmik.jpg

Kabel Deutschland lohnt sich nie!

HouseMD

Kabel Deutschland lohnt sich nie!


Na ja bei uns kommen immer von den versprochenen 100.000 auch wirklich 100.000 an, falls du dich auf Geschwindigkeitseinbrüche beziehst. Aber vielleicht sind wir auch einfach die einzigen hier, die Kabel Deutschland Internet nutzen.

Einmal Kabeldeutschland und nie wieder... selten so einen schlechten Anbieter gehabt.
Schlechte instabile Leitung und noch schlechterer Service.
Nach 6 Monaten,10 Anrufen und 3 Briefen hat man es endlich geschafft die Kündigung des Sicherheitspakets was man einfach zu jedem Vertrag dazu bekommt richtig zu bearbeiten. Hatte schon die Kündigungsbestätigung aber trotzdem wurde weiterhin Geld dafür berechnet. Dann wurde mir der Anschluss gesperrt und bei entsperren wurden mir wieder Gebühren fürs entsperren berechnet... bis heute renne ich noch einem Teil meines Geldes hinterher

Hat bei mir eine Zeitlang Geld abgebucht obwohl die Einzugsermächtigung per Einschreiben widerrufen wurde...

ich brauch auch demnächst ein angebot von unitymedia letztes mal hab ich net gewartet und bei vodafone abgeschlossen und 1 Woche später kam das unitymedia angebot.. hat jemand insider infos ob es demnächst wieder ein tolles unitymedia angebot geben wird?

Sowohl meine Eltern( bald ein Jahr) als auch ich( ich ca. 6 Monate) sind Kunden bei KD. (Meine Eltern in Berlin und ich in Chemnitz) Was wirklich beschissen ist, sind die Router mit WLAN Funktion. Bei meinen Eltern war Wlan meistens nur im Wohnzimmer vorhanden, alle anderen Zimmer hatten kaum Wlan Empfang. Schließt man aber zu dem KD Router einen eigenen WLAN Router an, ist das Problem weg und man bekommt die 25k eigentlich immer rein. Ich habe zum Glück von KD einen anderen Router bekommen, dessen Reichweite für eine 2-Zimmer-Wohnung ausreicht und ich somit vom Kauf eines zusätzlichen Routers verschont blieb.
Service ist ganz okay. Wir hatten zum Glück ,bis auf das Router Problem, noch keine Probleme mit KD.

Ich denke mal das mit den Leitungs- und Geschwindigkeitsproblemen ist Ortsabhängig. Du solltest vllt mal googlen wie das so in deiner Stadt ist mit KD. Vllt gibt's einige Infos dazu.

Also ich bin mit KD sehr zufrieden. Die gebuchte Leistung kommt voll bei mir an. Bin mehrmals umgezogen und hatte immer unterbrechungsfrei Internet. Aber ja, bei KD ist es wohl mehr als bei anderen Anbietern von der Lage abhängig. Einzig der Routerzwang nervt mich.

Sind seit > 2 Jahren bei KD und biss auf paar gelegentliche Ausfälle im ersten Jahr funktioniert es. Der WLAN-Empfang für 2 Euro monatlich ist nicht so prickelnd, dafür habe ich bei Ausfälllen nur einen Ansprechpartner und nicht 2 Geräte. DSL wäre mir lieber, aber in der Nähe der Telefondose ist keine Steckdose ist, sonst gab es super Auszahlungsangebote für DSL. Habe mit der KD Hotline auch gute Erfahrungen gemacht.

Es gibt/gab auch so eine Seite mit Auszahlungsangeboten. Ich komme gerade nicht auf den Namen. War aber hier im Forum lange Zeit populär. Meine nicht telefontreff, da kannst Du auch mal schauen, komme aber nicht auf den Namen.

Bitte beachten:
Routerzwang, keine "fremde" VoIP im Router programmierbar (bzw. nur im "Bridge-Modus"), relativ teure Auslandsgespräche (sog. "EU Flat Plus" beinhaltet nicht alle EU Länder - falls das eine Rolle spielen sollte), kein call-by-call.

danke für eure Meinungen. Mir wird aber wegen der Geschwindgkeit keine andere Möglichkeit bleiben.
Der Routerzwang ist mir egal, die Wlan Funktion auch, da dies durch einen Asus Wlan Router gemacht wird.
Auslangespreäche und sowieso Festnetzt ist völlig egal, wird nicht benutzt

Niiker

danke für eure Meinungen. Mir wird aber wegen der Geschwindgkeit keine andere Möglichkeit bleiben. Der Routerzwang ist mir egal, die Wlan Funktion auch, da dies durch einen Asus Wlan Router gemacht wird. Auslangespreäche und sowieso Festnetzt ist völlig egal, wird nicht benutzt


Dann lies dich nochmal ein, p2p/filesharing wird ggf. gedrosselt und Du teilst Dir die Leitung i.d.R. mit Andere (BIS ZU ... MB/s)

Amselchen

Einmal Kabeldeutschland und nie wieder... selten so einen schlechten Anbieter gehabt. Schlechte instabile Leitung und noch schlechterer Service. Nach 6 Monaten,10 Anrufen und 3 Briefen hat man es endlich geschafft die Kündigung des Sicherheitspakets was man einfach zu jedem Vertrag dazu bekommt richtig zu bearbeiten. Hatte schon die Kündigungsbestätigung aber trotzdem wurde weiterhin Geld dafür berechnet. Dann wurde mir der Anschluss gesperrt und bei entsperren wurden mir wieder Gebühren fürs entsperren berechnet... bis heute renne ich noch einem Teil meines Geldes hinterher



Genau dieselbe Leier bei o2 gehabt.. scheint wohl nicht nur am Anbieter zu liegen...

Niiker

danke für eure Meinungen. Mir wird aber wegen der Geschwindgkeit keine andere Möglichkeit bleiben. Der Routerzwang ist mir egal, die Wlan Funktion auch, da dies durch einen Asus Wlan Router gemacht wird. Auslangespreäche und sowieso Festnetzt ist völlig egal, wird nicht benutzt


Jap ab ungefähr 60+ GB/Tag, danach gehts nur noch tröpfchenweise.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Telekom Mobil Vertragsverlängerung - Schnäppchen?11
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?88
    3. Samsung 2für1 S7/S7 Edge Meldung1010
    4. Rückholerangebote Vodafone DSL88

    Weitere Diskussionen