Kabelfernsehn über das Stromnetz?

4
eingestellt am 19. Apr 2016
Hallo,

ich würde gerne mein Kabelsignal was im Wohnzimmer aufläuft über das Stromnetz in einen anderen Raum verteilen und dort an einen TV wieder anschließen.

Von AVM hab ich zumindest ein Adapter gefunden der mir das ganze ins Heimnetzwerk(wlan,lan) streamt, das will ich aber nicht bzw kann es nicht gebrauchen (endgerät hat kein lan/wlan)

Irgendwas muss es doch geben oder
Zusätzliche Info
Gesuche
4 Kommentare

Nope, so wie du dir das vorstellst geht das nicht. Wenn du aber ein LAN / WLAN Signal hast könntest du zB mit einem FireTV Stick oder ähnlichem an deinem Fernseher Arbeiten.
Alternativ zum wahrscheinlich teuren AVM Adapter würde auch ein PC mit TV Karte und einem entsprechenden TV Server (TVHeadend, ArgusTV) funktionieren.

Mit einem KabelTV-Receiver wie dem Mirage CX73 von Smart kann man das Signal auch ins Netz streamen. Mit einem FireTV/RasPi/Tablet mit HDMI o.ä. sollte sich das Signal dann auch mehr oder weniger komfortabel wiedergeben lassen.

Einfacher, günstiger und schneller wird es allerdings sein, den Schlagbohrer zu nehmen und ein Kabel zu verlegen, oder auf einen FireTV mit Magine/Zattoo o.ä. zurückzugreifen.

Verfasser

Ja ein firetv hätte ich ja,nagut dann muss ich da mal schauen

therealpink

Alternativ zum wahrscheinlich teuren AVM Adapter ...



Der Twin-DVB-C-Tuner mit Dualband-WLAN-AC-AP kostet doch glatt um die 70 €.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler