Kaffeeliebhaber - French Press

Hallo Kaffeliebhaber, ich suche ganz explizit nach einer French Press mit gutem PLV. Gibt's beim Kauf was zu beachten (habe gesehen die gehen von 10-150Euro); Erfahrungen?!
Danke

22 Kommentare

wo ist der deal?
spam

Diverses

Netto

reicht eine für 20 Euro. ist ja wirklich simple "Technik" . Wichtiger: Vernünftige Kaffeemühle und frische Bohnen.

GeraspelteYuka

reicht eine für 20 Euro. ist ja wirklich simple "Technik" . Wichtiger: Vernünftige Kaffeemühle und frische Bohnen.


Nein, reicht nicht. Die meisten French Press haben irgendwo Plastik, Gummi oder Silikon verbaut – sei es auch nur ein Dichtungsring. Das einzige Modell, dass ich nutze ist die WMF Coffeepress Kult (http://www.wmf.com/de/coffeepress-kult.html). Die besteht ausschließlich aus Glas und Edelstahl.

GeraspelteYuka

reicht eine für 20 Euro. ist ja wirklich simple "Technik" . Wichtiger: Vernünftige Kaffeemühle und frische Bohnen.


es spricht kaum etwas gegen Plastik und Gummi. Glasgefäße haben wohl alle.

Schau dir als Alternative auch mal eine Bialetti an


Als Mühle empfehle ich die WMF Stelio.

hab eine bodum und bin damit absolut zufrieden.
denke auch da muss man nicht unmengen für ausgeben, da die technik ja doch recht simpel ist

Habe heute eines als WHD gepostet:

amazon.de/dp/…-21

Meine Eltern haben ne Bodum, top Teil

Mario

Habe heute eines als WHD gepostet: http://www.amazon.de/dp/B003NGG9G2/?me=A8KICS1PHF7ZO&tag=80086-21 Meine Eltern haben ne Bodum, top Teil



0,35 Liter? Das ist ein Becher.

davemagdeals

0,35 Liter? Das ist ein Becher.



Ist doch ideal als single?

Benutze seit einigen Monaten die French Press von IKEA (UPPHETTA). Ist zwar meine erste Erfahrung mit einer, aber sie tut was sie soll und macht keine Probleme.

Leicht zu bedienen, Kaffee schmeckt, leicht zu reinigen. Weiß nicht was andere Modelle so bieten aber für einen Preis von unter 10€ ist das unschlagbar.

Habe auch eine Bodum und bin damit sehr zufrieden. Ideal geeignet um Kopi Luwak zu brühen

Habe letztens eine bei LIDL für 9 EUR gekauft, ist ein gutes Teil und reicht vollkommen. Habe das gleiche Modell auch im Internet für 20 EUR gesehen. Die hat 1 Liter und alles wichtige ist aus Glas und Edelstahl. Kannst ja mal gucken, ob in deinem LIDL noch eine rumliegt. Dazu eine Mühle mit der sich grob mahlen lässt und vernünftigen Kaffee.

ich empfehle die AeroPress

GeraspelteYuka

Wichtiger: Vernünftige Kaffeemühle und frische Bohnen. es spricht kaum etwas gegen Plastik und Gummi.


Wenn man den Kaffee Plastik und Gummi aussetzt, braucht man keinen Wert auf frische Bohnen legen. Da reicht dann irgendeine Plörre. Naja, hier geht's ja um's Sparen.

Darf ich mal fragen warum es unbedingt eine Frenchpress sein soll?
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mir Filterkaffee deutlich besser schmeckt und kein größerer Aufwand ist (die Reinigung ist sogar viel einfacher, das gelgentliche Wassernachfüllen ist daher angemessen im Vergleich zur Frenchpress).
Seid ihr da anderer Meinung?

Die French Press macht deutlich besseren Kaffee als der Filter. Selbst mit fertig gemahlenen Dallmayer French Press Kaffee.

GeraspelteYuka

Wichtiger: Vernünftige Kaffeemühle und frische Bohnen. es spricht kaum etwas gegen Plastik und Gummi.


Hör doch mal auf rumzuheulen, es gibt auch günstige French Press ohne Kunststoffteile.

Alex_321

Die French Press macht deutlich besseren Kaffee als der Filter. Selbst mit fertig gemahlenen Dallmayer French Press Kaffee.



Ich kann da nur zustimmen. Auch, wenn ich meinen Vollautomaten immer noch vorziehe (trinke eh nur Kaffee).

Wobei ich tatsächlich sagen muss, dass Cold Brew auch etwas hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?11
    2. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327
    3. 2 Flixbus Gutscheine a 3€11
    4. Mobilcom-Debitel: In welchen Fällen klappt die "AP frei" sms?66

    Weitere Diskussionen