Kaffeevollautomat

Ich suche einen guten Kaffeevollautomat mit "Milchfunktion" also mindestens Cappucino, gerne auch Latte Macchiato.

der Preis soll unter 500 Euro sein.

Danke :-)

7 Kommentare

meinst du mit integriertem Milchtank oder nur einem Saugrüssel? Ich habe eine Maschine mit integriertem Tank (saeco Royal cappuccino ring) und man hat dadurch einen ordentlichen Mehraufwand (spülen, alle 2 Wochen intensivreinigung usw). Wenn du nur ab und an einen Cappuccino machen willst, empfehle ich dir eine Maschine, die keinen Milchtank hat. Ist weniger Aufwand und den richtigen Milchschaum bekommt man sehr leicht hin. Jura und DeLonghi kann ich emofehlen, Saeco ist seit der Übernahme durch Philips schlechter geworden. Über die anderen Maschinen kann man auch in den test Heften was lesen.

Schon mal an ne Nespresso gedacht.

Die:
amazon.de/DeL…8-1

oder die Citiz

Bei den Kaffeevollautomaten solltest du darauf achten das die Brühgruppe gut zu reinigen ist da sich dort Schimmel bilden kann.
Daher habe ich mich für eine Kapsel-System entschieden auch wenn es das Kaffeetrinken teurer macht...man gönnt sich ja sonst nichts:p

wir besitzen seit gut 5 Monaten die VeroCafe LattePro und sind immernoch begeistert, die Reinigung der Brühgruppe ist sehr einfach da komplett entnehmbar und sehr einfache Bedienung, allerdings etwas über deinem Budget

Habe seit 10 Jahren Delonghi Maschinen. Seit 4 Monaten die 2. Also Langlebigkeit 1a. Brühgruppe rausnehmbar und der Kafee schmeckt toll. 1000% besser als die Saeco-Läbberlesbrüh, die bei den Schwiegererltern aus dem Automat tröpfelt...

In den vergangenen 20 Jahren hatte ich die unterschiedlichsten Modelle aller großen Hersteller im Einsatz. Seit einem Jahr verrichtet hier eine Melitta Caffeo Bistro ihren Dienst. An dem Modell hat uns gerade die "Milch"-Schiene überzeugt, da einfach in der Anwendung und überzeugend im Ergebnis. Neben der Brühgruppe lässt sich auch der Milch-"Quirl" - eine Besonderheit von melitta - super einfach reinigen. Egal ob Schlauchsystem oder Milch-Tank, Sauberkeit und Hygiene derartiger Lösungen anderer Hersteller sind immer eine Herausforderung. Daneben finde ich den zweigeteilten Kaffeebehälter nett, da man zwei unterschiedliche Bohnen - hier: Café Crema und Espresso - bevorraten und per manuellem Schalter wählen.

Nochmals zur Melitta Caffeo Bistro. Ich habe sie seinerzeit für rund 400 Euro bekommen und nun gesehen, dass die Preise deutlich angezogen haben. Per Zufall habe ich nun entdeckt, dass die schwarze Fassung (Melitta 960-104 Caffeo Lounge) derzeit für 475,- bei technikdirekt.de zu haben ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Neuen Router für KabelBW22
    2. ASUS Notebook11
    3. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung711
    4. Smartphone um die 150 €34

    Weitere Diskussionen