Kaffeevollautomat aber welchen?

24
eingestellt am 14. Jun
Servus beinand,

kann jemand einen Kaffevollautomat bis ca. 500€ empfehlen? Ich bräuchte die Funktionen Kaffee, Espresso und Cappucino.

In dem ganzen Urwald an Geräte finde ich mich überhaupt nicht mehr zurecht. Jura, Melitta, DeLonghi, bla bla bla

Daher hoffe ich auf Empfehlung von zufriedenen Kunden =)

Danke schonmal.
Zusätzliche Info
24 Kommentare
Hab vor nem Jahr nen Philips 8831 geholt, bin sehr überrascht und hoch zufrieden, 150€ hab ich hingeblättert, wäre mir aber auch 250€ Wert.
Siemens EQ.6, ansonsten kann ich dir auch delonghi empfehlen, die will seit 8 Jahren einfach nicht kaputt gehen, damit ich mir die Siemens holen kann.
unbedingt saeco
derRookyvor 21 m

Siemens EQ.6, ansonsten kann ich dir auch delonghi empfehlen, die will …Siemens EQ.6, ansonsten kann ich dir auch delonghi empfehlen, die will seit 8 Jahren einfach nicht kaputt gehen, damit ich mir die Siemens holen kann.


sieht schon echt viel versprechend aus. Sowas in der Art suche ich. Weißt du wie die Preise da so aktuell liegen? Bzw. welcher Standardpreis? Bei Amazon habe ich 720€ gesehen.


jamannvor 4 m

unbedingt saeco


Modell?
Wollte immer den Siemens eq6, jedoch sind gute deals schwer zu finden. Dann jetzt über whd einen melitta barista T genommen für knapp 400 in sehr gut und er war zum Glück auch fast neu (20 Bezüge). Bin mit dem P/L sehr zu Frieden, Da er auch viele anpassungsmöglichkeiten hat.
Kaffeevollautomaten können kein Espresso.
El_Patovor 11 m

Kaffeevollautomaten können kein Espresso.


ich weiß schon, aber eine Siebträgermaschine ist mir zu unflexibel und ich bin auch kein Kaffee Fanatiker. Mir gehts eher um die Vielfalt und "Erleichterung" (abgesehen vom Säubern) die ein Vollautomat mir bringt.

Ich würde aber auch ungerne eine Diskussion starten, wo man den besten Espresso oder Kaffee her bekommt. Darum gehts hier einfach nicht!
Die Siemens gibt es zwar im Angebot, aber recht selten...so alle 2 Monate ca...zuletzt vor 10 Tagen

mydealz.de/dea…613

Schiele auch auf die Siemens, werde die aber erst kaufen, wenn ich nächsten Monat umgezogen bin...bzw. beim nächsten Angebot^^
Bearbeitet von: "ibex" 15. Jun
+1 für die EQ6. Es gibt eine Baugleiche von Bosch, die kann man bei der Angebotssuche mit reinnehmen
Hab den Philips HD 8829 mal für ~260€ ergattert. Bin sehr zufrieden. Kein fancy Schnickschnack dran, macht soliden Kaffee zu einem guten Preis, leicht zu Reinigen...
ibexvor 34 m

Die Siemens gibt es zwar im Angebot, aber recht selten...so alle 2 Monate …Die Siemens gibt es zwar im Angebot, aber recht selten...so alle 2 Monate ca...zuletzt vor 10 Tagen https://www.mydealz.de/deals/siemens-kaffeevollautomat-eq6-plus-s300-1500-watt-1169613Schiele auch auf die Siemens, werde die aber erst kaufen, wenn ich nächsten Monat umgezogen bin...bzw. beim nächsten Angebot^^


Mist :-D für 500€ hätte ich die auch sofort mitgenommen.. naja eilt ja nicht =) Danke euch
El_Patovor 2 h, 42 m

Kaffeevollautomaten können kein Espresso.


Quickmill Monza 5009 gibt es gebraucht in der Bucht mit Glück für 700€. Ich habe sie damals gebraucht für 600€ bekommen
Xibalbavor 26 m

Quickmill Monza 5009 gibt es gebraucht in der Bucht mit Glück für 700€. Ich …Quickmill Monza 5009 gibt es gebraucht in der Bucht mit Glück für 700€. Ich habe sie damals gebraucht für 600€ bekommen


Das ist aber schon ein ordentlicher Brummer :-D
Hab selber die Miele cm5 und bin damit super zufrieden. Aber leider außerhalb deines Budgets
Hab Siemens Eq6 würde ihn nicht empfehlen bekommt man nie richtig gereinigt
Oni_vor 20 m

Hab Siemens Eq6 würde ihn nicht empfehlen bekommt man nie richtig gereinigt


Was kriegst du da nicht sauber? Man kann doch fast alles ausbauen.
ja fast wenn alles draussen ist rum um die kurbel, dann der schwaze steg, hör mir bloss auf, man kann sie max zu 90% reinigen mit 30 minütigen aufwand. Als nächstes gibt ne jura..
17656914-FK1rv.jpg
17656914-tITfM.jpg
Bearbeitet von: "Oni_" 15. Jun
Schau dir mal die De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B an gibts auch in Silber. Bin von dem Philips Saeco Müll, saulaut, nicht richtig zu reinigen, schrottige Brühgruppe und muss man an andauerd schmieren zu DeLonghi.
Hab bei der Olympia Aktion zu 488 zugeschlagen, gibts zur Zeit ab und zu für 499. Top-Gerät, sehr leise und kompakt gut zu reingen, keine Schmierung notwendig, großes Bohnenfach.
ChrisXSBvor 1 h, 23 m

Schau dir mal die De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B an gibts auch in …Schau dir mal die De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B an gibts auch in Silber. Bin von dem Philips Saeco Müll, saulaut, nicht richtig zu reinigen, schrottige Brühgruppe und muss man an andauerd schmieren zu DeLonghi.Hab bei der Olympia Aktion zu 488 zugeschlagen, gibts zur Zeit ab und zu für 499. Top-Gerät, sehr leise und kompakt gut zu reingen, keine Schmierung notwendig, großes Bohnenfach.


Danke, aber was mir bei der Siemens EQ6 besser gefällt ist, dass ich kein Milchgefäß habe und den Schlauch direkt in die Milchtüte stecken kann.


Oni_vor 2 h, 36 m

ja fast wenn alles draussen ist rum um die kurbel, dann der schwaze steg, …ja fast wenn alles draussen ist rum um die kurbel, dann der schwaze steg, hör mir bloss auf, man kann sie max zu 90% reinigen mit 30 minütigen aufwand. Als nächstes gibt ne jura..[Bild] [Bild]


Das sieht auf den Fotos so aus, als würde man das mit einfachen abwischen wegbekommen. Und Brüheinheit ausbauen und reinigen sollte man 1x pro Woche machen.
quintox95vor 18 m

Danke, aber was mir bei der Siemens EQ6 besser gefällt ist, dass ich kein …Danke, aber was mir bei der Siemens EQ6 besser gefällt ist, dass ich kein Milchgefäß habe und den Schlauch direkt in die Milchtüte stecken kann. Das sieht auf den Fotos so aus, als würde man das mit einfachen abwischen wegbekommen. Und Brüheinheit ausbauen und reinigen sollte man 1x pro Woche machen.


dann viel glück, ich bin wirklich ein gründlicher Mensch aber man bekommt es nicht richtig sauber. Wenn du keine Meinungen hören willst und diese dann schön reden möchtest dann frag doch nicht Wer glaubt einmal mitm Lappen drüber und es wäre sauber den kann ich nicht helfen
Oni_vor 6 h, 24 m

dann viel glück, ich bin wirklich ein gründlicher Mensch aber man bekommt e …dann viel glück, ich bin wirklich ein gründlicher Mensch aber man bekommt es nicht richtig sauber. Wenn du keine Meinungen hören willst und diese dann schön reden möchtest dann frag doch nicht Wer glaubt einmal mitm Lappen drüber und es wäre sauber den kann ich nicht helfen


ich hab ne jura und bei der brüheinheit ist nicht vorgesehen das man sie rausnimmt. Allein das Gehäuse ist mit ovalkopfschrauben verschraubt, braucht man erst mal einen speziellen schlüssel
petwussyvor 11 h, 50 m

ich hab ne jura und bei der brüheinheit ist nicht vorgesehen das man sie …ich hab ne jura und bei der brüheinheit ist nicht vorgesehen das man sie rausnimmt. Allein das Gehäuse ist mit ovalkopfschrauben verschraubt, braucht man erst mal einen speziellen schlüssel


Und genau das hält mich von einer Jura ab. Ich glaube die Jungs und Mädels hier, die die Brüheinheit rausnehmen und reinigen können bestätigen, dass sich dort sehr viel dreck ansammelt.
Oni_vor 18 h, 14 m

dann viel glück, ich bin wirklich ein gründlicher Mensch aber man bekommt e …dann viel glück, ich bin wirklich ein gründlicher Mensch aber man bekommt es nicht richtig sauber. Wenn du keine Meinungen hören willst und diese dann schön reden möchtest dann frag doch nicht Wer glaubt einmal mitm Lappen drüber und es wäre sauber den kann ich nicht helfen


Sorry. Das war nicht negativ oder Böse gemeint. Auf den Bildern sieht es so aus, als würde das Pulver "locker" drauf sitzen und man könnte es einfach abwischen. Wie kann ich es mir denn vorstellen? Klebt es richtig an dem Edelstahl fest? Wie oft reinigst du, wenn ich fragen darf?
quintox95vor 18 m

Und genau das hält mich von einer Jura ab. Ich glaube die Jungs und Mädels …Und genau das hält mich von einer Jura ab. Ich glaube die Jungs und Mädels hier, die die Brüheinheit rausnehmen und reinigen können bestätigen, dass sich dort sehr viel dreck ansammelt.Sorry. Das war nicht negativ oder Böse gemeint. Auf den Bildern sieht es so aus, als würde das Pulver "locker" drauf sitzen und man könnte es einfach abwischen. Wie kann ich es mir denn vorstellen? Klebt es richtig an dem Edelstahl fest? Wie oft reinigst du, wenn ich fragen darf?


mit sprühflasche mit waaaser alles nass machen das das festgetrocknete feucht wird und dann erstmal spülbürste anschliessend grober schwamm. Ist aber ziemlich eng darin mit habd ubd schwamm. Schau dir das am besten vor Ort an(im Mm). Da sind 2 Stege drin die weder nit vürste boch mit schwamm gut zu reinigen sind.

Ich hatte gehört das die Jura selbstreinigend sind, der Kaffeesatz kommt aus Juras auch sehr trocken raus. Habe mich damit nicht wirklich beschäftigt.
Bearbeitet von: "Oni_" 16. Jun
Okay. Danke für deine Hilfe =) Geschmacklich bist du aber zufrieden oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler