Kaltschaum Matraze oder Boxspringbett ??

Hallo,
ich habe ein Problem meine alte / neue Matratze die ich erst im Herbst letzen Jahres bekommen habe ist kaputt so wie das Lattenrost beides von Matratzen Concord habe nur für Lattenrost und Matratze damals 600€ bezahlt für 140x200. Jetzt habe ich seit mehren Monaten eine Partnerin und es muss ein Bett für 2 her, also 180x200. Ich war heute bei Ostermann und habe mir die Bugatti Matratzen angeschaut, weil diese ja eine 2 für 1 Aktion haben, eine kaufen die 2 umsonst.
Klingt sehr verlockend ich lag auf der Bugatti Prestige KS in 90x200 für 499€

ostermann.de/mat…tti

Zum Vergleich lag ich auf Boxspringbett Vito Nice für 1400€

ostermann.de/box…ito

bei beiden lag ich auf einer H3, mein Rückenwirbel lag wohl sehr gut hatte meinen Bruder als Berater. Aber ich weiß nicht ob ich da noch was sparen kann wenn ich einfach ein Bettgestell wie jetzt von Ikea nehme das Malm Bett für 199€ dann 2 Matratzen für 499€ wäre 700€ und dann 2 gute Lattenroste vllt für 300€ das ich vllt auf 1000€ kommen würde. Oder doch lieber so ein Boxspringbett wo ich noch auswählen kann zwischen Kunstleder und Stoff oder beides aber dann für 1399€. Weil ich weiß Taschenkern Matratzen sind nicht schlecht aber ich hatte mein halbes Leben nur 0815 Matratzen und deshalb so ein schlechtes Vorurteil gegenüber Federkernmatrazen. Was wäre für die Dauer und Zukunft besser? Also was wäre für mich besser bin 1,80m groß und wiege ca 100kg und die größte Frage wenn man beides H3 und meine Partnerin wiegt ja weniger wie regelt man das, dass sie auch gut schläft??

Bitte nur ernste Antworten von Leuten die da etwas Ahnung haben bzw selbst vor so einer Entscheidung standen. Danke für eure Tipps schon mal.

Edit: Habe gerade das gleiche Bett bei XXXL gefunden für gerademal 1091,68€ da fällt ja einem die Entscheidung etwas leichter was meint ihr??
xxxlshop.de/sch…601
- MWD

Beliebteste Kommentare

danbel

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen


Du bist wohl nicht verheiratet X) Ich hätte gern 200.

danbel

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen


Ich habe festgestellt, dass der Platzbedarf einer Frau proportional mit der Breite des Bettes steigt. Egal wie breit, ich habe 30 cm für mich.

26 Kommentare

ich sag nur Matratzenmafia

Sascha

ich sag nur Matratzenmafia


?

Ich würde mich für das Boxspringbett entscheiden

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen

Sascha

ich sag nur Matratzenmafia



So ne Matratze kostet in der Herstellung keine 100€, und wird dann aber 500% teurer vertickt.

such einfach mal nach Matratzenmafia...

Sascha

ich sag nur Matratzenmafia



Die kostet sogar noch weit weniger in der Herstellung, aber das hilft ihm hier nicht weiter.
Wie wäre es den mal mit deiner Freundin probeliegen zu gehen?
Ein Bett/Matratze begleitet einen im Idealfall ja doch ein paar Jahre.
Ich selber finde die Boxspringebetten nicht so toll, weil es ein geschlossenes System ist und wenn dann mal was durchgelegen ist, muss man alles neu kaufen. Bei einem normalen Bett tauscht man einfach mal die Matratze aus.

danbel

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen


Du bist wohl nicht verheiratet X) Ich hätte gern 200.

KALTSCHAUM!!!

Boxspringbetten haben viele Nachteile und die Preise sind noch unverschämter als bei Matratzen!
Da gabs auch letztes Jahr oder so von der Stiftung Warentest einen ausführlichen Vergleich der Matratzentypen inklusive Boxspringbetten. Die Boxspringbetten hatten die schelchtesten Eigenschaften von allen.

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen: Schimmelrisiko beim Boxspringbett ist sehr hoch bei Schwitzern. Man kann auch nicht mal eben die Matratze austauschen, falls man unbequem liegt.
Lieber bei Aldi, Lidl und Ikea gucken. Dort gibt es auch laut Stiftung Warentest die besten Matratzen.

Mit meinen Aldi Matratzen (1m x 2m und 1,4m x 2m) war ich immer zufrieden. Und wenn nicht: 15 Jahre Garantie auf den Matratzenkern...

danbel

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen

Schau mal bei ikea. Habe hier auf mydealz (und das muss was heißen) gelesen, das dort auf Matratzen auch lebenslange Garantie ist

Von diesen ganzen billig Boxspringbetten würde ich die Finger lassen. Die haben nichts mit den Hotelbetten zu tun, falls das deine Erwartungen sind. Einen boxspringählichen Effekt kannst du auch mit einem "normalen" Bett erzeugen. Auch wenn 1.400 für viele eine Menge Geld sind, ist das immernoch Einsteigerklasse im Boxspringbereich.

Ich habe mir zu Weihnachten auch ein neues Bett gekauft und folgende Kombi genommen:

shop.maintal-betten.de/bet…tml 479,00 €
Lattenrost bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft für 40 €
amazon.de/gp/…s00
2 x 80 x 200 Matratzen 370 €
1 Matratzenschoner fürs Lattenrost für 20 €
und um einen Boxspirneffekt zu haben und die Ritze in der Mitte nicht zu spüren, noch einen Kaltschaumtopper gekauft:
amazon.de/dp/…LC3 € 140

Hat mich dann alles knapp einen tausender gekostet, aber ich bin zufrieden und kann alles individuell immer austauschen bei Bedarf für "geringes" Geld.

Und noch eine Frage, wie kann ein Lattenrost und eine Matratze nach einem halben Jahr kaputt sein? Deine Freundin tut mir Leid! Da würde ich allerdings erstmal bei dem Laden Amok laufen. Es kann doch nicht sein, dass die Ware innerhalb kürzester Zeit kaputt geht...

danbel

180 mit eine Partnerin ist doof, das ist wie allein schlafen


Ich habe festgestellt, dass der Platzbedarf einer Frau proportional mit der Breite des Bettes steigt. Egal wie breit, ich habe 30 cm für mich.

Also ich empfehle Bettgestell und Lattenrost eventuell bei ebay oder ebay Kleinanzeigen zu holen.
Dort bekommt man mit etwas Glück eine sehr gute Qualität für wenig Geld. (Vielleicht bekommt man es sogar geschenkt.)

Aus hygienischen Gründen würde ich nur die Matratzen neukaufen und wenns denn sein muss Topper, Schoner, Bezüge...

als boxspringbett kann ich das von karstadt empfehlen.
klick mich
man schläft wie auf einer wolke. habe mehrere boxspringbetten unterschiedlichster preisklassen getestet.
vergleichbare betten fingen dann bei ca. 5000€ an.

Hab selber die Bugatti von Ostermann. 1A!

habe selber lange genug getestet und probiert und mich dann für die Revensberger Struktura Med in H4 entschieden, nicht Probe gelegen, trotz 200cm Körperhöhe und den Kauf nie bereut - hatten davor auch Aldi und div. andere Markenhersteller.. Für mich kommt gegen die Ravensberger nicht viel an.

H1-HX kann sich jeder Hersteller selbst draufschreiben - das ist nicht genormt. Bei Kaltschaummatratzen ist das sog Raumgewicht ausschlaggebend (je höher, desto besser, weil langlebiger) Kann Ravensberger auch empfehlen, was Preis/Leistung angeht. Kann man auch über ebay kaufen.

Ich würd mal ein Auge auf Wasserbetten werfen. Gerade im Bereich bis 5000€ kommst wo anders nicht besser weg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen