[Kameraberatung] Sony HX80 oder Nikon A900?

1
eingestellt am 11. Jul 2017
Hallo,

für den Urlaub suche ich eine Kamera mit viel Zoom (ich hab eine zweite, die super Fotos macht z.B. in der Dämmerung, aber wenig Zoom hat), vor allem da ich die Natur und weiter entfernte Tiere fotografieren möchte.

Ich schwanke zwischen der HX80 (266€ bei Mediamarkt/Saturn) und der Nikon A900 (339€). Die HX90 hat ja irgendwie nur den Einstellungsring (außer die V mit GPS).

Vorteil bei der Nikon ist halt der flexibel klappbare Bildschirm, die HX80 kann ja nur "Selfie"-Position, was ja auch schon nice ist. Allerdings habe ich beide heute getestet (halt nur drinnen) und ich fand, dass die Bilder der HX80 irgendwie satter/farbiger waren.

Die A900 ist auch gleich viel teurer und das nur für 4K-Videos (nutzt man das wirklich?! - ich denke Full HD reicht auch) und der klappbare Bildschirm. Aber vielleicht bin ich ja auch nicht Profi genug, um das einschätzen zu können. Die wird ja aus irgendeinem Grund teurer sein, denke ich mir.

Bin unentschlossen. Hatte auch die TZ71 im Blick, aber fällt wegen dem nicht-klappbaren Bildschirm weg.

Wichtig is mir vor allem Zoom und schnell Bilder machen können (weit entfernte Tiere und so). Der Klappbare Bildschirm ist mir mittlerweile auch wichtig.

Was meint ihr?
Zusätzliche Info
Diverses
1 Kommentar
Also wenn Zoom dann bitte schön sowas

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler