Kanada Urlaub mit Mobilem HotSpot

8
eingestellt am 21. Mai
Hallo zusammen. Ich fahr im Sommer nach (Ost)Kanada mit meiner Familie und wir werden 4 Wochen mit dem Camper durch die Natur Touren.
Nun bin ich auf der Suche nach der bestmöglichen Lösung was Mobiles Internet und Erreichbarkeit angeht.
Ich denke er wird ein günstiges Telefon in dem ich eine lokale Karte platziere und damit dann einen HotSpot aufbauen. Somit hab ich zum einen eine Kanadische Telefonnummer und kann aber auch mit meinem eigenem Handy online gehen.
Hat wer von euch da Erfahrungen und oder Tips?
Welches Telefon?
Welche SIM?

Danke im Voraus!

Grüße aus dem Süden Deutschlands,

iPope!
Zusätzliche Info
ReiseFreizeit & ReisenDiverses
8 Kommentare
eine gute Anlaufstelle bzgl. Internet im Ausland (mit Prepaid SIM Karten) ist das hier: prepaid-data-sim-card.wikia.com/wik…ada


Was man dort liest, klingt allerdings etwas beängstigend: In Canada scheint man "Prepaid" stiefmütterlich zu behandeln und hat generell die höchsten Preise für mobile Daten auf dem amerikanischen Kontinent.
Fahrt ihr in Canada los oder kommt ihr über die USA rein? Dann könnte man über die Tipps am Ende des Artikels von wegen "Foreign SIM cards roaming in Canada" nachdenken: "T-Mobile's "Mobile Without Borders": Simply Prepaid: Canada coverage with an $5 add-on to the plans: $45+5 for 4 GB, $55+5 for 6 GB and $75+5 for 30 GB."
Bearbeitet von: "martel" 21. Mai
Wir reisen direkt nach Kanada. Aber Danke schonmal für den Tip.
Mit dem Camper durch die Natur? Mach dir nichts vor... zieh dir ein paar gut eingelaufene Wanderschuhe an und erkunde die Natur dort wo sie noch Natur ist...
Ich habe damals eine bei Amazon bestellt:

amazon.de/gp/…rch

hat super gut geklappt.
Ist sicher nicht die günstige Lösung
JoeHilfigervor 9 h, 29 m

Mit dem Camper durch die Natur? Mach dir nichts vor... zieh dir ein paar …Mit dem Camper durch die Natur? Mach dir nichts vor... zieh dir ein paar gut eingelaufene Wanderschuhe an und erkunde die Natur dort wo sie noch Natur ist...


Ja natürlich erkunden wir die schönen Orte zu Fuß.
seleimanvor 6 h, 0 m

Ich habe damals eine bei Amazon …Ich habe damals eine bei Amazon bestellt:https://www.amazon.de/gp/aw/d/B075R4G1D1/ref=mp_s_a_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1526925662&sr=8-2π=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=kanada+sim+karte&dpPl=1&dpID=51MybE4Vp2L&ref=plSrchhat super gut geklappt. Ist sicher nicht die günstige Lösung


Wie lange warst du in Kanada unterwegs? Da steht irgendwas von Maximal 14 Tage nutzbar in Kanada oder Mexiko?
Unter 14 Tagen war ist da.
sonst mal beim Verkäufer fragen
Kanada ist leider wirklich sehr teuer. Es bringt dir evtl. mehr, wenn du aus Deutschland die SIM direkt mitnimmst. Da würde mir Lebara einfallen.

Rogers und Co., die Anbieter in Kanada, sind wirklich sehr teuer. Auch gibt es regionale Begrenzungen. Das Land ist immerhin größer als ganz Europa
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler