Kann Erststudium überprüft werden?

Es geht um folgenden Deal:

mydealz.de/fre…e=5

Wie überprüfen die, ob man nicht vorher schon irgendwas studiert oder angefangen / laufend / abgebrochen hat? Welche Unterlagen muss man dafür einreichen?

Habe vor 8 Jahren ein Semester an der Fernuni studiert, aber aus Zeitmangel abgebrochen. Habe keine Prüfungen o.Ä. geschrieben.

18 Kommentare

Öhm, naja, was sie verlangen könnten - das wär ein lückenloser Lebenslauf - aber auch bei dem muss man ja nicht ehrlich sein.

Wenn du damals kein Bafög oder sonst etwas beantragt hast, dann sollte dein Semester ja eigentlich auch nirgends außer dort an der Uni (und in deinen Unterlagen) vermerkt sein. - Also eher nicht feststellbar.

Ich persönlich würde den Deal aber nicht abschließen - zumal man wohl kein ipad mehr bekommt

ichpostenureinmal

Öhm, naja, was sie verlangen könnten - das wär ein lückenloser Lebenslauf - aber auch bei dem muss man ja nicht ehrlich sein. Wenn du damals kein Bafög oder sonst etwas beantragt hast, dann sollte dein Semester ja eigentlich auch nirgends außer dort an der Uni (und in deinen Unterlagen) vermerkt sein. - Also eher nicht feststellbar. Ich persönlich würde den Deal aber nicht abschließen - zumal man wohl kein ipad mehr bekommt



Lebenslauf wäre kein Problem, da das Semester neben dem Job lief...

Bekommen die nicht raus, solange auf der Immatrikulation deiner Uni nicht fschsemester und Hochschulsemester unterschiedlich sind.

Also rein theoretisch bekommen Sie es raus, weil du das hättest angeben müssen.

ist die aktion nicht schon ewig vorbei?damals waren schon alle ipads weg, oder irre ich mich?

El_Pato

Bekommen die nicht raus, solange auf der Immatrikulation deiner Uni nicht fschsemester und Hochschulsemester unterschiedlich sind.



Genau,

aber welche Uni macht das nicht?

Solange du keinen Hochschulabschluss hast, ist es immer ein Erststudium. Also auch, wenn du schon mal angefangen, aber abgebrochen hast.

mmmax

ist die aktion nicht schon ewig vorbei?damals waren schon alle ipads weg, oder irre ich mich?


Die hatten mich vor ner Woche angerufen und gefragt, warum ich die ANmeldung nicht durchzogen habe. Habe gesagt, dass ich kein Interesse mehr habe.

Es kann überprüft werden, da es ein zentrales Register gibt bei dem deine Daten über geleistete Prüfungsleistungen und Fehlversuche hinterlegt sind .

nicolaskonz

Es kann überprüft werden, da es ein zentrales Register gibt bei dem deine Daten über geleistete Prüfungsleistungen und Fehlversuche hinterlegt sind .



Aber wenn der keine Prüfungen geschrieben hat...

Kommentar

nicolaskonz

Es kann überprüft werden, da es ein zentrales Register gibt bei dem deine Daten über geleistete Prüfungsleistungen und Fehlversuche hinterlegt sind .



Hatte keine Prüfung abgelegt....

Zerster

Solange du keinen Hochschulabschluss hast, ist es immer ein Erststudium. Also auch, wenn du schon mal angefangen, aber abgebrochen hast.


Stimmt. Garnicht daran gedacht...

nicolaskonz

Es kann überprüft werden, da es ein zentrales Register gibt bei dem deine Daten über geleistete Prüfungsleistungen und Fehlversuche hinterlegt sind .


Aha? Seit wann dass denn? Vor allem was sollte das bringen. Man kann jedes Modul das endgültig nicht bestanden ist an anderen Unis wiederholen sollten irgendwas anders ist. Inhalt, Fächerkombi, Name...

Vor allem Datenschutz rechtlich kann ich mir kaum vorstellen das ein Unternehmen dort Anruft und erfragen kann ob Herr Xyz schon mal da und da studiert hat.

greetz: Timmo

nicolaskonz

Es kann überprüft werden, da es ein zentrales Register gibt bei dem deine Daten über geleistete Prüfungsleistungen und Fehlversuche hinterlegt sind .



wie heisst denn das register? noch nie davon gehört...
das landesprüfungsamt ist, soweit ich weiß, nur für medizin, zahni, pharma, lehramt

Ehrlich währt am längsten!

Keine Ahnung wie das Register heißt, allerdings werden die Daten vom Prüfungsamt an dieses übermittelt.

Man kann nach einem nicht bestandene 3. Versuch die Prüfung nicht nochmals ablegen egal wie.
Zu einem Studiengang der dieses Fach oder nur einen Teil (Bsp. Analysis durchgefallen und dass neue Modul wäre Mathematik) beinhaltet wird man aufgrund dieses Registers nicht mehr zugelassen.

soweit ich mich erinnern kann muss man bei den Immatrikulationsformularen am Ende eine Eidesstattliche Versicherung abgeben.
Wegen einem 150€ Gerät zu riskieren seinen Ruf auf Lebenszeit zu zerstören, wäre mir zu blöd, also gönn dir ruhig ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?1313
    2. MyDealz App Größe/Speicherplatz78
    3. 2x 10 € DB eCoupon zu verschenken!22
    4. Congstar PSN gesperrt?22

    Weitere Diskussionen