Gepostet vor 1 Tag

Kann ich ein älteres Mobiltelefon ohne SIM z.B. als Motorrad - Navi verwenden?

Hallo,
ich bin absoluter Gelegenheits- und Sonnenschein-Motorradfahrer.
Dennoch - ich wohne im Allgäu - gerne vor einer Tour gerne die Route planen
und am liebsten auf ein Telefon übertragen und das dann auf das Motorrad
klemmen.
Älteres Handy mit GPS ist kein Problem.

Vielleicht stelle ich die Fragen etwas strukturiert, bin aber über jeden Tipp froh:

- kann ich wenn ich die Offline-Karten von z.B. Google Maps runterlade, das
auch ohne SIM verwenden (hab ich jetzt noch nicht probiert)?
- kann ich schon eine Route vorab am PC planen und dann mit Maps "abfahren"?
- Prio2: Könnte ich auch eine Route aufzeichnen?

Ich möchte halt das "gute" Telefon nicht an den Lenker klemmen, mal vergesse ich
es dann, mal wird es heiß oder auch im dümmsten Fall nass usw.
Ein Motorradnavi ist vermutlich so teuer wie mein Mittelklasse Xiaomi und ich
nehm es max. 3x pro Jahr.

Danke schon vorab für Eure Tipps.
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Kategorien

28 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. bear2's Profilbild
    Öffne mit deinem "guten" Telefon einen Wlan-Hotspot und verbinde das Navi-Handy damit. Dann brauchst du auch keine extra SIM. So mache ich das bei meinem Autoradio. Das kannst du mit ner App wie Tasker auch automatisieren.
    Icecreamman's Profilbild
    das ist natürlich auch ne gute Methode
  2. Herr_Kules's Profilbild
    Hold dir doch beim Ali ein Car-Play-Display.
    Damit kannst du dein Handy eingesteckt lassen, aber alle relevanten Funktionen nutzen.

    Beispiel: de.aliexpress.com/ite…gle
    marwie's Profilbild
    Autor*in
    Auch eine coole Idee. Das alte Telefon auf Kleinanzeigen weg, dann könnte es mit nem 50er dazu sogar eine echt gute Lösung sein...
    Hast Du sowas zufällig schon im Einsatz?
    Aber besser wie ein Telefon was Ablesbarkeit und Bedienung betrifft, sollte es immer sein.
  3. donau09's Profilbild
    Sollte eigentlich klappen. Ich habe das mal gemacht, um die Schweiz zu durchqueren ohne Roaming zu benötigen. Vorher Karten runtergeladen und dann nur mit GPS durch. Du hast dann natürlich keine Verkehrsinfos oder ggf. alternative Routen.
  4. Ray_of_Light's Profilbild
    Sollte kein Problem sein.
    Aber Infos zu Staus und Sperrungen wirst du nicht erhalten. (bearbeitet)
    Icecreamman's Profilbild
    doch, durch die Offline Karten geht das - Stauinfo etc natürlich nicht - man könnte aber auch einfach eine von den mittlerweile zahlreichen kostenlosen ESIMs installieren, sofern das Smartphone das schon beherrscht, um das auch abzudecken (bearbeitet)
  5. okolyta's Profilbild
    Ih muss sagen, daß ich eher auf Kopfhörer setzt würde. Man hat bei uns in der Gruppe damals immer sofort gesehen, wer gerade mal eben aufs Display schaut. Das empfand ich als hart grenzwertig.

    Ich selber hatte immer Samsung In Ears drin und dann passt das auch gut unter den Helm. Natürlich ist es jedem selber überlassen.
    Übrigens können die neuen Handys auch die Vibrationen nicht gut ab, meinst geht die Kamera dabei kaputt.
    El_Pato's Profilbild
    Bist du Roller gefahren oder so? Wir sind in einer großen Gruppe unterwegs. Viele tragen knieschleifer Logo. Jeder guckt vor der Kurve aufs Handy. Niemand stört sich dran. Alle haben Headsets im Helm verbaut. Wir fahren meistens ohne Ansagen nur mit Display. Alle haben Vibrationsdämpfer am Handyhalter. Nix geht kaputt.
  6. DerHesse29's Profilbild
    Oder einfach eine kostenfreie Netzclub Sim besorgen, dann sollten auch die meisten Funktionen gehen bei wenig Datenverbrauch.
  7. nexttt's Profilbild
    Falls du das alte Handy nutzt kannst du drauf auch OSM And installieren.
    Dort kannst du zu 100% offline navigieren (Kartendownload) und auch erstellte Routen als Gpx Datei importieren.
  8. Icecreamman's Profilbild
    Klar, du brauchst keine SIM für die Offline Kartennutzung, GPS ist sowieso an - du kannst die Route auch vorher mit Google Maps planen und dann Etappenweise abfahren. Was meinst Du mit Route aufzeichnen? Google Maps trackt deine Bewegungen automatisch. (bearbeitet)
    marwie's Profilbild
    Autor*in
    OK, danke schön, sobald ich das neue Telefon hab, wird das alte dann ans Motorrad geklemmt.
    Mal schauen, ob das Redmi 10 mich dann leitet...
    Aufzeichnen wäre dann interessant, wenn ein anderer vorausfährt und ich dann im Nachhinein wissen möchte, wo ich denn so überall war...
  9. marwie's Profilbild
    Autor*in
    Wow, laute gute Tipps/Infos/Fragen, vielen Dank schon mal.

    Jetzt brauche ich nur noch ne 12V-Steckdose an meine schöne V9 (Moto Guzzi).
  10. Klimbim0815's Profilbild
    Ich kann dir die kostenlose Navigations-App Magic Earth empfehlen. Benutze ich selbst.
    play.google.com/sto…=de
's Profilbild