Kann keine Callmobile Karten mehr bestellen

Hey,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, bin gerade am verzweifeln.

Habe wie viele von euch häufiger an den Aktionen von Schubert und co. teilgenommen, mit den Callmobile Karten + 17€ Amazon Gutschein.

Hatte meine letzen 2 Karten am 21.06.2015 gekündigt, und habe vor ein paar Tagen auch angerufen und habe die jeweiligen Konten komplett löschen lassen, sprich ich komm auch nicht mehr in das Konto rein. D.h ich habe aktuell 3 Konten, wovon welches morgen gekündigt wird, habe auch keine Debitel light oder klarmobil Konten.

Mein Problem: Ich kann leider keine Karten mehr bestellen, obwohl ja 5 pro Haushalt zulässig sind -.-

Habe soeben bei Callmobile angerufen und die Dame meinte ich hätte insgesamt 6 Konten, inkl den gekündigten, welche ebenfalls mitdazuzählen und kann daher keine neuen Karten mehr bestellen? :O

Vielleicht hatte jemand von euch ähnliche Probleme! Danke schonmal und Liebe Grüße

Beliebteste Kommentare

Das sind wahre Probleme. Warum gehst du nicht arbeiten?

24 Kommentare

Musste beim nächsten Mal in 2 Monaten nochmal probieren... Einfach mal die Füße stillhalten.

Das sind wahre Probleme. Warum gehst du nicht arbeiten?

Hast Du auch Debitel Light Karten? Callmobile + Debitel = gleiche Firma.

@Dist2k10

hatte ich ja, aber sind auch schon lange gekündigt worden, Konten auch geschlossen.

@ jamann

warum nervst du nicht lieber andere User? man man..

Einfach während der Bestellung auf der Callmobile seite die Straße ändern in strasse, Strase, str str. etc... so kannst du drölftausend Stück haben ^^

selbst wenn du sie Kündigst sind sie noch nicht geschlossen, sobald die Konten dicht sind, muss man 2 Monate warten bis man aus dem System raus ist...

Das mit den Straßen probier ich gleich mal.

Ja 2 Monate sind eben auch schon um

was auch hilt neben Adresse oder Namen ändern ist ne neue Kontoverbindung

bist am verzweifeln wegen 17 € Amazon? (abzüglich dem Kartenpreis)

Evilgod

Einfach während der Bestellung auf der Callmobile seite die Straße ändern in strasse, Strase, str str. etc... so kannst du drölftausend Stück haben ^^



Den Tipp finde ich sehr grenzwertig. Nach meiner Auffassung handelt es sich dabei um Betrug.

Habe das gleiche Problem, geht schon seit ewigen Zeiten nicht mehr, dass ich da was bestelle, ich hatte mal n paar Callmobile und debitel light Karten, aber dieses Jahr hatte ich noch nix und kann trotzdem nix bestellen. Kann mich aber auch in keines der alten Kontos mehr einloggen.

Das Problem hat sich schon seit Anfang des Jahres abgezeichnet, dort wurden dann einfach die Konten von bestimmten "Kunden" nicht mehr geschlossen (vielleicht sind dir auch die fehlenden Kontoschließungsmails aufgefallen)
Für das Problem gibt es zwar eine Lösung, in deinem Fall ist es leider zu spät...du hast nun erstmal 1 - 2 Jahre Pause.
Die Lösung kann ich leider hier nicht veröffentlichen, sie ist aber in einem Kommentar der unzähligen Callmobilethreads hier zu finden. LG

also callmobile hat mich eindeutig auch auf der blacklist. habs jetzt schon oefter probiert und oft lagen auch jahre dazwischen. ich lass es jetzt ganz mit dem anbieter, erst recht seit handyporto oder psn nicht geht damit.

0815Hamster

Die Lösung kann ich leider hier nicht veröffentlichen, sie ist aber in einem Kommentar der unzähligen Callmobilethreads hier zu finden. LG



Kommentar des Jahres

Evilgod

Einfach während der Bestellung auf der Callmobile seite die Straße ändern in strasse, Strase, str str. etc... so kannst du drölftausend Stück haben ^^

0815Hamster


Nö, man nutzt nur eine ersichtliche Lücke aus, diese gibt es bei Klarmobil z.B. nicht und das ist ein und der selbe laden, die könnten es ändern, wollen es scheinbar aber nicht und das schon seit Jahren so und von Betrug ist es somit weit entfernt.




Du kannst es, du willst nur nicht, das macht den Unterschied ;D

Evilgod

Einfach während der Bestellung auf der Callmobile seite die Straße ändern in strasse, Strase, str str. etc... so kannst du drölftausend Stück haben ^^



Weil sie die Lücke nicht schließen, ist es von Betrug weit entfernt? Geniale Argumentation oO

Ist bei mir das selbe. Habe die Karten vor weit über 50 Tagen gekündigt, letzte Woche um die endgültige Schließung der Konten gebeten, was auch getan wurde. Ich kann mich also in meine Konten nicht mehr einloggen. Eine Bestätigung der Schließungen erhielt ich auch. Dennoch kann ich keine weiteren Karten bestellen. Habe - wie hier in diesem Thread auch - schon mehrfach davon gelesen, dass man einfach auf einer Blacklist steht. Ich probier es einfach immer wieder mal.

0815Hamster

Das Problem hat sich schon seit Anfang des Jahres abgezeichnet, dort wurden dann einfach die Konten von bestimmten "Kunden" nicht mehr geschlossen (vielleicht sind dir auch die fehlenden Kontoschließungsmails aufgefallen) Für das Problem gibt es zwar eine Lösung, in deinem Fall ist es leider zu spät...du hast nun erstmal 1 - 2 Jahre Pause. Die Lösung kann ich leider hier nicht veröffentlichen, sie ist aber in einem Kommentar der unzähligen Callmobilethreads hier zu finden. LG


Die Sucherei wäre der Wahnsinn
Gib doch bitte einfach den Link dazu. Brauchst ja nicht zu sagen, was die Lösung ist oder wo sie genau steht

Ich habe das Problem übrigens seit ca. 1-2 Jahren. Habe es übertrieben (auch Schubert und co waren schon nicht mehr so glücklich mit mir ;)) und irgendwann haben die den Hahn zugedreht und da die das nur mit Ausweisnummer machen (zumindest Stand damals), waren Adresstricks auch keine Lösung.

Ich bin ebenfalls geblockt. Wat solls? Ich habe wenigstens ein paar Hunderter mitnehmen können.

0815Hamster

Das Problem hat sich schon seit Anfang des Jahres abgezeichnet, dort wurden dann einfach die Konten von bestimmten "Kunden" nicht mehr geschlossen (vielleicht sind dir auch die fehlenden Kontoschließungsmails aufgefallen) Für das Problem gibt es zwar eine Lösung, in deinem Fall ist es leider zu spät...du hast nun erstmal 1 - 2 Jahre Pause. Die Lösung kann ich leider hier nicht veröffentlichen, sie ist aber in einem Kommentar der unzähligen Callmobilethreads hier zu finden. LG


Die Ausweisnummer ist nicht wichtig. Die könntest du über jeden Namen/Adresse angeben. Also ist sie kein Hindernis bei der Bestellung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker11
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?1010
    3. Rückholangebot Telekom DSL? (MagentaZuhause S)22
    4. Telekom Mobil Vertragsverlängerung - Schnäppchen?33

    Weitere Diskussionen