Kann man bei DM Labor-Fotos zurückgeben, die einem nicht gefallen?

Gilt eigentlich noch bei dm das Angebot, dass man Abzüge, die einem nicht gefallen zurückgeben kann und nicht bezahlen muss? Im Internet konnte ich bis auf einige uralte Postings nichts dazu finden. Falls das noch geht: Gibt man die Fotos an der Kasse ab oder muss man einen Mitarbeiter ansprechen? Gibt es da eine Mengen-Begrenzung?

Hintergrund: Ich habe einige uralte Kleinbildfilme gefunden, keine Ahnung, was da für Fotos drauf sein könnten. Ich würde sie ja auf Verdacht entwickeln lassen, aber es könnte gut sein, dass es nur völlig uninteressante Motive sind.

22 Kommentare

lol.

You made my day
X)

Bei Qualitätsmängeln geht das vielleicht - aber wegen nicht gefallen des Motives denke ich mal nicht

Kannst du an der Kasse abgeben. Ich habe mal die Fotos eines ganzen Films dort gelassen. Musste dann nicht mal die Entwicklungskosten zahlen.

Ablehnen kann man die Fotos nur wegen Mängeln oder weil die wegen dem Alter nicht mehr gut geworden sind.

Falls auf den Bildern allerdings ein Nacktfoto von Tante Inge drauf ist, ist das kein Grund zur Rückgabe ;).

4nnonym

aber wegen nicht gefallen des Motives denke ich mal nicht



Doch, geht.

Habe vor kurzem 3 Panoramaposter bei dm bestellt. Haben aber nicht ganz den Abmessungen entsprochen. Durfte die Poster dann behalten ohne zu bezahlen

QTime

lol.


werber82

You made my dayX)


4nnonym

Bei Qualitätsmängeln geht das vielleicht - aber wegen nicht gefallen des Motives denke ich mal nicht


Sebastian3

Ablehnen kann man die Fotos nur wegen Mängeln oder weil die wegen dem Alter nicht mehr gut geworden sind.Falls auf den Bildern allerdings ein Nacktfoto von Tante Inge drauf ist, ist das kein Grund zur Rückgabe ;).



Leute, es ist ja nett, dass ihr mir antwortet, auch wenn ihr die Antwort nicht wisst Es gab dieses Angebot definitiv, klingt komisch, ist aber so. Die Frage war, ob es noch aktuell ist.

dm ist sehr kulant was das angeht. aber bitte nutzt das jetzt nicht unnötig aus. witzigerweise hab ich letzte woche erst nen netten alten herrn vor mir an der dm kasse stehen gehabt, der AN DER KASSE seine fotos aussortiert hat (ich stand dort wegen dem etwas länger)...

5. Unscharf, verwackelt, zu dunkel ?In Ihrem dm-Markt können Sie Fotos, die Ihnen nicht gefallen, problemlos an der Kasse zurückgeben.


Quelle

Ja kann man. DM ist da sehr kulant und ich hatte noch nie Probleme damit wenn ich ein paar Fotos nicht wollte.

Es handelt sich hierbei nicht um eine Kulanzleistung von DM, da die Rückgabemöglichkeit bereits bei Vertragsabschluß vereinbart wird. Siehe Wikipedia:

Kulanz bezeichnet allgemein ein Entgegenkommen zwischen Vertragspartnern nach Vertragsabschluss und damit einen Rechtsverzicht.


Leider wird der Begriff Kulanz mittlerweile inflationär gebraucht. Immer wenn man auf etwas einen Rechtsanspruch hat, hat dies nichts mit Kulanz zu tun, bspw. Widerrufsrecht, Garantie.

quellcode

Leute, es ist ja nett, dass ihr mir antwortet, auch wenn ihr die Antwort nicht wisst Es gab dieses Angebot definitiv, klingt komisch, ist aber so. Die Frage war, ob es noch aktuell ist.


Schön das du aus meiner Antwort herausliest, dass ich es nicht kenne.

Fakt ist, unser DM hier nimmt Fotos nur wegen Mängeln zurück, wo allerdings auch gewackel, unterbelichtung etc. dazu gehören.
Nur weil mir die Tante Lise als Motiv doch nicht gefällt, nehmen die das jedenfalls hier nicht zurück.

Wenn das bei dir anders ist, schön.

gib sie bitte einfach nicht zurueck, die 2 euro wirst du doch noch haben, falls nicht lass die pics einfach nicht entwickeln.

J0rd4N

gib sie bitte einfach nicht zurueck, die 2 euro wirst du doch noch haben, falls nicht lass die pics einfach nicht entwickeln.



Ich hoffe du weißt was ein Analogfilm ist. Wie soll er denn da vorher entscheiden, welche Bilder er entwickeln lassen will?

Kenn ich schon immer so, dass man nur die Fotos kaufen muss, die man auch haben möchte. Allerdings ist das nicht nur bei DM so, sondern (zumindest bei mir in da Hood) überall!

J0rd4N

gib sie bitte einfach nicht zurueck, die 2 euro wirst du doch noch haben, falls nicht lass die pics einfach nicht entwickeln.


weiss ich schon aber ist ja nicht dms problem, sondern seins. wieso soll dm dafuer zahlen?

Wenn dm ein solches Werbeversprechen macht, ist das weder mein noch dms Problem, sondern gar kein Problem.

J0rd4N

weiss ich schon aber ist ja nicht dms problem, sondern seins. wieso soll dm dafuer zahlen?


Gerade wenn es um schlechte Bilder geht ist das sehr wohl DMs Problem.

Das Labor könnte die Überalterung nämlich auch erkennen und den Auftrag erst gar nicht ausführen.

J0rd4N

weiss ich schon aber ist ja nicht dms problem, sondern seins. wieso soll dm dafuer zahlen?


okay, peinlich, daran habe ich nicht gedacht, tut mir leid

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016103255
    2. lasst es schneien?2128
    3. MD Kopie?1318
    4. HAUPTSTADTKOFFER: Gültiger Gutschein wird nicht angenommen22

    Weitere Diskussionen