Abgelaufen

Kann man eine Radeon x300 SE unter Windows10 in Full HD betreiben?

19
eingestellt am 22. Mär
Kann man eine Radeon x300 SE unter Windows in Full HD betreiben?


Grad den Ryzen PC zusammengebaut und er läuft "scheisse" (friert dauernd ein, Windows startet nicht, mit Dual Channel geht der PC nichtmal etc.), aber ich bekomm auch die Grafikkarte ums verderben nicht installiert, mehr als 1024x768 sind nicht drinn,
hat jemand ne Idee? (kein Treiber funzt)


Zur Not bestell ich bei Amazon eine Sapphire Radeon R5 230 2048MB GDDR3 64bit PCI-E DVI-D HDMI VGA Lite Retail passiv für 33€, die müsste hoffentlich 1080p packen...

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
19 Kommentare

Erschienen: 01/2005
Da wird nix mehr gehen...

Verfasser

laxrothvor 2 m

Erschienen: 01/2005Da wird nix mehr gehen...






vllt startet der PC deshalb auch immer nur sporadisch, ich hab halt einfach keine andere Karte hier

und zum MM fahren und eine kaufen, sowas darf man einfach nicht machen!
Bearbeitet von: "Viper" 22. Mär

Warum möchtest du denn einen neuen Ryzen-PC mit einer Uralt-GraKa betreiben?

Verfasser

laxrothvor 1 m

Warum möchtest du denn einen neuen Ryzen-PC mit einer Uralt-GraKa …Warum möchtest du denn einen neuen Ryzen-PC mit einer Uralt-GraKa betreiben?



weil ich sonst gar nicht betrieben kann?=

Und die Karte ist halt kostenlos, wenn ich die verkaufe, bekomm ich sowas nichts dafür.

Bis ich jetzt ne neue bekommen, wirds dauern, richtig richtig nervig.

der einzgie PC-Laden inner Stadt nimmt für egal welche Karte 100€ aufwärts, und die Karten sind dann auch Sondermüll,

naja vllt. bekomm ich irgendwo nen Hack oder sowas

Vipervor 6 m

weil ich sonst gar nicht betrieben kann?=Und die Karte ist halt kostenlos, …weil ich sonst gar nicht betrieben kann?=Und die Karte ist halt kostenlos, wenn ich die verkaufe, bekomm ich sowas nichts dafür.Bis ich jetzt ne neue bekommen, wirds dauern, richtig richtig nervig.der einzgie PC-Laden inner Stadt nimmt für egal welche Karte 100€ aufwärts, und die Karten sind dann auch Sondermüll,naja vllt. bekomm ich irgendwo nen Hack oder sowas



Schau doch mal bei Kleinanzeigen

Verfasser

oh ich hab doch noch 5 Grafikkarte hier grad gefunden: (hab hier bestimmt noch 10 mehr, aber die sind schlechter als die folgenden^^):

1. 32MB AGP
2. 32MB AGP
3. 32MB AGP tnt2
4. hmm eine DUAL 3Dfx GT M 94V-0 45 Millionen pixels /sec !!!!!!!!!
5. 3D Prophet 9600 256MB

Verfasser

DA_HPvor 3 m

Schau doch mal bei Kleinanzeigen



die verlangen leider absolute Mondpreis, ich zahl nicht für ne Uraltkarte über 100€

z.B.
Sapphire Radeon R7 260 2GB 135€, gebraucht!! + Fahrtkosten usw.
Bearbeitet von: "Viper" 22. Mär

Vipervor 9 m

die verlangen leider absolute Mondpreis, ich zahl nicht für ne Uraltkarte …die verlangen leider absolute Mondpreis, ich zahl nicht für ne Uraltkarte über 100€z.B.Sapphire Radeon R7 260 2GB 135€, gebraucht!! + Fahrtkosten usw.


Wo lebst du denn..in jeder halbwegs normalen Stadt sollte es doch nen vernünftigen PC-Teile-Laden geben?

Vielleicht ist das hier was für dich, sofern du nichts gegen a bisserl Try/Error hast.

Auf der verlinkten Seite gibt es zwei Ansätze.
Der erste hat es mit 10.2 Vistatreibern hinbekommen. (schau nach testguy)

Der andere hiermit. (schau nach mrstux)

Habs selbst natürlich nicht getestet...


Aber ich hab schon erfolgreich einen alten HP Scanjet 4670 auf Windows 10 zum laufen bekommen. Da gab es nur Treiber bis Vista.





Verfasser

laxrothvor 2 m

Wo lebst du denn..in jeder halbwegs normalen Stadt sollte es doch nen …Wo lebst du denn..in jeder halbwegs normalen Stadt sollte es doch nen vernünftigen PC-Teile-Laden geben?



Bei uns aber nicht, tut mir leid, ist aber so. 7870 für 140€ rofl, ich würd höchstens 40 zahlen (wenn überhaupt)

Würde eine ATI Radeon X1650 Pro reichen `?

Vipervor 2 m

Bei uns aber nicht, tut mir leid, ist aber so. 7870 für 140€ rofl, ich wü …Bei uns aber nicht, tut mir leid, ist aber so. 7870 für 140€ rofl, ich würd höchstens 40 zahlen (wenn überhaupt)Würde eine ATI Radeon X1650 Pro reichen `?


Könnte schon eher gehen.

ich dachte moderne Prozessis haben die Graka integriert, auch wenn sie nicht das gelbe vom Ei ist, sollte es doch funktionieren? Hat AMD mit Ryzen "verworfen"?

Verfasser

laxrothvor 2 m

Könnte schon eher gehen.



lol aber die ist doch noch älter, die könnte ich 20km entfernt für 15€ bekommen

ach ich glaub ich gebs auf Hat jemand ne Empfehlung für eine ordentliche 2D Karte am besten mit GDDR5 und egal was für einer Kühluing, Preis ist wichtig !

desidiavor 9 m

ich dachte moderne Prozessis haben die Graka integriert, auch wenn sie …ich dachte moderne Prozessis haben die Graka integriert, auch wenn sie nicht das gelbe vom Ei ist, sollte es doch funktionieren? Hat AMD mit Ryzen "verworfen"?



Hätte ich auch nicht gedacht uind musste nachschauen, aber Ryzen hat wirklich nichts integriert. Wollte man wohl maximal sparen...

Verfasser

desidiavor 10 m

ich dachte moderne Prozessis haben die Graka integriert, auch wenn sie …ich dachte moderne Prozessis haben die Graka integriert, auch wenn sie nicht das gelbe vom Ei ist, sollte es doch funktionieren? Hat AMD mit Ryzen "verworfen"?



ja, dort gibt keine Onboard Grafikkarte, find ich auch eigentlich ganz gut so.

Ich versuche jetzt eine Radeon 6870 mit 1GB GDDR5 zubekommen, der andere will für seine R7 260 80€ Minimum, da ist mir viel zu viel, dann lieber für 1/4 also 20€ die 6870 !

Verfasser

Hab eine 100% heile, Custom Radeon 6870 mit 1GB GDDR5 für 12,- € grad bekommen

deswegen muss ich jetzt auch los bis später 13687184-iGvVO.jpg

Vipervor 39 m

ja, dort gibt keine Onboard Grafikkarte, find ich auch eigentlich ganz gut …ja, dort gibt keine Onboard Grafikkarte, find ich auch eigentlich ganz gut so. [...]



was ist den daran gut? weil 2€ für die Anbindung eines HDMI-Ports gespart wurde?
Sieht man doch das man damit nur Probleme hat...
Ich empfinde es als einen Grund Ryzen nicht zu kaufen...

Das keine IGP integriert ist, empfinde ich auch nur als Nachteil. Was am meissten den Geist aufgibt/ausgetauscht wird sind doch die Grafikkarten. Und mit einer IGP sitzt man immerhin in der "Übergangsphase" nicht vor einem schwarzen Monitor.
Ganz zu schweigen das viele Office/HTPCs ohne Grafikkarten betrieben werden können mit einer CPU mit IGP.

Und hier sieht man doch sehr schön, das der TE weniger Probleme gehabt hätte.

Verfasser

Carbynevor 19 h, 11 m

Das keine IGP integriert ist, empfinde ich auch nur als Nachteil. Was am …Das keine IGP integriert ist, empfinde ich auch nur als Nachteil. Was am meissten den Geist aufgibt/ausgetauscht wird sind doch die Grafikkarten. Und mit einer IGP sitzt man immerhin in der "Übergangsphase" nicht vor einem schwarzen Monitor.Ganz zu schweigen das viele Office/HTPCs ohne Grafikkarten betrieben werden können mit einer CPU mit IGP. Und hier sieht man doch sehr schön, das der TE weniger Probleme gehabt hätte.



Da muss ich dir allerdings voll und ganz zustimmen!

Ich bin aber überglücklich, dank DA_HP Hilfe eine Radeon 6870 über Kleinanzeigen gefunden zu haben, für 12€ OVP echt ein echter Schnapper


*edit*

Bios geflasht und das Probleme gefunden, SSD hing an Port3, an Port1 = keine Probleme mehr (nur leider hab ich extrem lange gebraucht um das rauszufinden, ich hatte die Ports 1&2 gar nicht gesehn gehabt^^)


==============================
3D Mark Fires´Strike 1.1 mit einer 12€ grafikkarte^^ (und nichts übertaktet, weder CPU noch Grakka)

2 822 with AMD Radeon HD 6870(1x) and AMD Ryzen 1700X
Graphics Score 2 855
Physics Score 17 919
Combined Score 1 201

13688701-8Q8EQ.jpg
Bearbeitet von: "Viper" 23. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text