Kann man keine Prepaidkarten mehr für PSN nutzen?

Hallo Leute,
der Titel sagt eigentlich schon alles.
Ich habe vor ein paar Monaten gerne mal Prepaid-Sim-Karten für PSN benutzt und es hat immer geklappt.
Nun aber wenn ich bei Ebay nachschaue, steht bei jeder Simkarte sowas wie:
Guthaben kann/darf nicht für Guthabentransfer oder Onlinepayments genutzt werden

Was meint ihr? Ist das nur Blöff, damit sich das ausnutzen dieser Karten für PSN usw. reduziert? Oder ist das Aufladen mit den Karten wirklich gesperrt bzw. verboten?

7 Kommentare

Kannst du bitte mal den Link posten?

Zum Thema. Ist nur ein Bluff. Du darfst mit dem Guthaben alles machen, was damit möglich ist.

Hier: ebay.de/itm…899

Ist aber auch bei anderen Anbietern so ähnlich formuliert

Aussieds9393

Hier: http://www.ebay.de/itm/Vodafone-Talk-SMS-ehem-5-15-D2-CallYa-Prepaid-Handy-SIM-Karte-Call-Ya-9-Cent-/370913831065?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item565c2fe899Ist aber auch bei anderen Anbietern so ähnlich formuliert



Keine Sorge. Der Verkäufer kann nichts machen. Die schreiben das nur, damit sie ihre Provision nicht verlieren. Einfach ignorieren.

Die Karten funktionieren nur bei mopay nicht und bei League of legends.. Dafür müsste man zuerst Guthaben aufladen.

alles klar, Danke Schön



wenn ich die oben in link genannte karte benutzten will sagt er fehlgeschlagen

er sagt bei der karte oben das man 16 euro und nochmal 15 euro bonus guthaben hat( so eine frau am telefon) die 15 euro richtiges guthaben kannst du einlösen, aber was ist diese bonus guthaben? das kann ich nicht verwenden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1016
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1328
    3. Ein etwas anderer Deal...2441
    4. warehousedeal wird nicht versendet1318

    Weitere Diskussionen