Kartoffelpreis hat sich fast verdoppelt. Wie und wo bei Kartoffeln sparen?

Im Wirtschaftsteil auf Spiegel Online habe ich gerade folgenden Artikel gefunden:
Verspätete Ernte: Kartoffeln kosten so viel wie seit Jahrzehnten nicht

spiegel.de/wir…tml

Da man Kartoffeln relativ lange lagern kann, vorausgesetzt man hat einen dunklen und trockenen Keller, habe ich mal geschaut, wo man Kartoffeln online mit Gutscheinen, Cashback und sonstigen Rabatten bestellen kann. Da ich in der Regel eine 60 Stunden-Arbeitswoche habe, kauf ich fast nur online und habe die Offline Angebote mal ausgelassen. Wer weitere Angebote (online/offline) findet, kann sie gerne posten.

Ich gehe vom angegeben SPON Preis aus: 1,42€/1kg

mytime.de
1,99€/1kg
Gutschein: 5€ Newsletteranmeldung; MBW 25€
Cashback: 8% Qipu, igraal 3%
Versandkostenfreie Lieferung ab 65€

Bestellt werden ca. 35kg. Das sind ca. 70€ abzgl 5€ GS=65€
Abzgl. ca. 4,85€ Cashback (Qipu)= 60.15€

1,72€/1kg Kartoffeln


Allyouneed

1,75€/1kg (Milva Kartoffeln)
Gutschein:
"TAGESSPIEGEL8" 8€ ab 40€ MBW
"4JNXWT7P3" 6€ ab 30€ MBW
7€ GS mit 20€ MBW für Neukunden (Gefunden über den Qipu link zu allyouneed)
Cashback: 10% Neukunden, 7% Bestandskunden bei Qipu, 6% Neukunden bei igraal, 4% Bestandskunden bei igraal

Auch hier bestelle ich 35kg
Das sind 61,25€ und damit entfallen die Versandkosten. Ich nehme den 7€ Gutschein von Qipu und die 10% Cashback, da ich ja Neukunde bin
Abzgl. Cashback und GS komme ich auf 49,25€
Das macht 1,41€/1kg Kartoffeln

Lebensmittel.de

Hier ist der der Preis deutlich unter dem SPON Durchschnitt.
Die billigste Variante ist:
0,66€/kg
Auch rechne ich mit 35kg (man kann nur in 10 kg Säcken bestellen, ist aber auch nur eine Beispielrechnung)
Versandkosten betragen 4,90€. Da ich aber Berliner bin entfallen diese.
Gutscheine:
"B13005" 5€ ab 20€ MBW
Cashback: 5% Neukunden, 3% Bestandskunden bei Qipu, 3.5% Neukunden, 2% Bestandskunden bei igraal.

Cashback scheint nicht zu gehen, also rechne ich nur mit dem Gutschein und komme auf folgenden Preis:
0.52€/1kg

So, jetzt habe ich 20 Minuten meines Lebens verschwendet, weiß nun aber, dass es sich als Berliner lohnt bei Lebensmittel.de Kartofflen zu bestellen, um der auf SPON angekündigen Kartoffelweltwirtschaftskrise zu trotzen.

Beliebteste Kommentare

Die Kartoffel hat wesentliches zu meiner Integration in die bundesrepublikanische Gesellschaft geleistet. Ich werde sie ewig huldigen und bis zum bitteren Ende verteidigen

27 Kommentare

Danke für diesen Post, hat mir den Tag heute erleichtert

Die Kartoffel hat wesentliches zu meiner Integration in die bundesrepublikanische Gesellschaft geleistet. Ich werde sie ewig huldigen und bis zum bitteren Ende verteidigen

Skandal!
Ab heute ess ich statt Kartoffel-Pommes nur noch Kroketten!

ich wette einige überlegen bei den preisen lieber selber zu "ernten"

bei uns gibt es momentan nur 2 Mal Kartoffeln wöchentlich. Ansonsten gibt es Reis und Nudeln. Ich sehe es einfach nicht ein, für 1 Kilo Kartoffeln 1,65$ zu bezahlen.

Domino

bei uns gibt es momentan nur 2 Mal Kartoffeln wöchentlich. Ansonsten gibt es Reis und Nudeln. Ich sehe es einfach nicht ein, für 1 Kilo Kartoffeln 1,65$ zu bezahlen.


ich zahle meine kartoffeln immer noch mit lire!

In Wiesbaden-Auringen, an der L3028 Richtung Niedernhausen hat ein lokaler Bauer immer einen Hänger mit Kartoffeln => Selbstbedienung und zahlen, was man will. Also zuschlagen, bevor dieses Angebot aufgrund der aktuellen Situation nicht mehr gilt.

1kg kartoffeln kostet doch 2 rubel

Für Kartoffeln zahle ich gerne etwas mehr und halte 1,99€ pro Kilo für angemessen. Die billigsten schmecken überhaupt nicht. Irgendwo hat auch die Knauserei seine Grenzen.

Wer braucht schon Kartoffeln... Fleisch, Fleisch und noch mehr Fleisch!!!

Wer erstellt eine aktuelle Karte mit Kartoffel-Anbauflächen in Deutschland? Wo grenzen Felder an dicht bewächsene Waldränder?X)
War nur Spaß!!!!

teilweise gibts kaum Kartoffeln, nur die teuren Premium Kartoffeln sind in manchen Läden in Magdeburg oder Leipzig

denke da muss man mal schauen ob ein Bauer nicht erwischt wurde

ich lass mir meine kartoffeln immer aus hongkong zuschicken.

Nach der Zerschlagung des Kartoffelkartells tagesspiegel.de/wir…tml
rechne ich aber langfristig mit günstigeren Preisen.

Gibt doch sicher schon analog-Kartoffeln, analog zum Analog-Käse...

Das wären mal sinnvolle Gutscheine bei Conrad - "1 kg Kartoffeln" gewonnen! (vorzugsweise als elektrische Leiter zu verwenden)

Spass beiseite - geiles Thema - HOT, ach so hier nicht.

Insekten sollen das neuen Nahrungsmittel werden...
Günstig, keine Methangase, sehr Proteinhaltig und geröstet angeblich sau köstlich X)

Wenn Deine Arbeitswoche 60 Stunden hat, wie kannst Du dann Do vormittags Spiegel lesen und Dich stundenlang auf die Suche nach Kartoffel-Deals machen oO
Sachen gibt's...

Schnapper76

Wenn Deine Arbeitswoche 60 Stunden hat, wie kannst Du dann Do vormittags Spiegel lesen und Dich stundenlang auf die Suche nach Kartoffel-Deals machen oOSachen gibt's...



... ist ja eine Sache von 20 Minuten und wenn man den ganzen Tag eh am Rechner sitzt, kann man sich auch mal um die Kartoffel kümmern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt55
    2. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben55
    3. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren3643
    4. Was machen mit Restguthaben auf Vodafone Prepaid?510

    Weitere Diskussionen