Kaufberatung: 300 Euro PC

Hallo!
Ich wollte fragen,
zu welchem Gerät ihr mir eher raten würdet:
a)
amazon.de/Del…X7J

core2quad Prozessor 4Gb Ram 160 GB Festplatte

oder aber:
amazon.de/Zot…LWM
mit 4 gb ram und einer 500 festplatte.

Es kommt bei mir nicht auf die Größe an, und auch nicht auf die 50 euro mehr.
Was ist das bessere Gerät (Ich möchte vorwiegend Youtube schauen und mkv's und mp4's vom pc aus spielen)
Wo sollte ich zu schlagen?

12 Kommentare

Nunja, vom Design her eindeutig das Teil von Zotac.

Die Leistung ist auf den ersten Blick beim Dell besser, aber wenn man auf den Stromverbrauch achtet, dann sollte mal wohl lieber zum Zotac greifen. Laut kurzem Googlen reicht der ION Chipsatz für Full-HD.

Ich würde dir unabhängig von den PC's die du Dir rausgesucht hast raten mal bei computerbase vorbei zuschauen.
Dort findest du PC-Zusammenstellungen zugeschnitten auf deine Anforderungen und dein Preisbudget.

computerbase.de/for…405

Schau nochmal bei Cyberport. Da kannst du mit den Filtern raussuchen,was deinen Wünschen entspricht. Vielleicht wäre das sonst auch was für dich.

Also bei den kleinen Dingern hab ich immer das Gefühl das irgendwo die Power doch ausgeht.

Auf welchem Level ist den dieser Core2Quad vom Dell? Ich mag Dells xD

Wie wärs wenn du im PC Forum deines Vertrauens Komponenten zusammenstellen lässt und dann für 20eu bei Hardwareversand zusammenbauen lässt.
Du wirst sehen mit deinem Budget wirste einiges bekommen können, wenn du keine Fertigbude kaufst und es sit vor allem genau auf deine Ansprüche zugeschnitten.

Hast du schon ein Laufwerk, eine Festplatte, ein Gehäuse mit Netzteil? Oder muss alles neu sein?

ich hab aufjedenfall ne festplatte, der rest sollte schon zusammen gebaut sein.
was ist den deas pc forum meines vertrauens? bzw eures?

Vielleicht willst du dich mit ihm auseinandersetzen:
PC für 350€
Vielleicht lässt er sich auch noch auf 300€ ein. Finde das jedenfalls einen anständigen PC und die onboard Grafik vom Prozi entspricht auch deinen Anforderungen. Solltest du doch einmal was anspruchsvolleres Zocken wollen, hättest du sogar die möglichkeit eine Mittelklasse Grafikkarte einzubauen, ohne sonst etwas nachrüsten zu müssen.

denke auch, der PC für 350,- passt genau für dich.
Es gibt zwar etwas günstigere Angebote in Ebay wie dieser PC, in den du eine Samsung 830 SSD 64GB für 65€, einen Brenner für ca. 20€ und eine gebrauchte schnelle und leise Grafikkarte bauen könntest, aber du sagtest ja, daß du den CPU-Lüfter nicht wechseln kannst und der Originale ist doch sehr laut beim Videoschauen. Ausserdem ist der Stromverbrauch eines I3 3220 genial!
Beides ist möglich, wenn du jemand für den Einbau hättest...

DingsDaT

ich hab aufjedenfall ne festplatte, der rest sollte schon zusammen gebaut sein. was ist den deas pc forum meines vertrauens? bzw eures?



Hardwareluxx z.B.
Dort werden ständig PC Zusammenstellungen in allen Preisklassen angeboten.
Dann könntest du auch einen i3-3225 verbauen oder einen AMD Trinity der gerade für diese Gebiete sehr interessant ist.
mMn ist 350eu zu teuer für den im anderen Thread und das Netzteil würde ich auch nicht nehmen.

ich haaaaaaaaaaaasse entscheidungen!
danke für die hilfen

amazon.de/gp/…uct
also hab mich für diesen hier entschieden!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender11
    2. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…915
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?89
    4. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O810

    Weitere Diskussionen