Abgelaufen

[Kaufberatung] Auf der Suche nach einem neuen Wohnzimmer

10
eingestellt am 14. Okt 2017
Hallo zusammen,
meine Eltern möchten ihr Wohnzimmer renovieren und dabei auch gleich die Möbel neu kaufen. Mutter hat sich natürlich wieder über eine 25% Aktion eines lokalen Möbelhauses locken lassen und sich ein Sofa ausgeguckt. Ich bin aber der Meinung, dass es immer noch zu teuer ist.

Hat von euch wer einen Tipp, wo man für sein Geld das Meiste bekommt?

Danke und ein schönes Wochenende!
Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Sinnvoll wäre mal zu schreiben was sie sich ausgeguckt hat, dann kann man Preise vergleichen.
Erst vor wenigen Tagen gabs bei Otto 20% Rabatt auf Möbel.
Da hat meine Freundin zugeschlagen und für mehrere hundert Euro einen Marken Schlafzimmerschrank bestellt.
Bearbeitet von: "dodo2" 14. Okt 2017
Verfasser
CrowleyX114. Okt 2017

Sinnvoll wäre mal zu schreiben was sie sich ausgeguckt hat, dann kann man …Sinnvoll wäre mal zu schreiben was sie sich ausgeguckt hat, dann kann man Preise vergleichen.


15072128-oFvkE.jpg
Marc Harris TL1753 dürfte das gewesen sein - 2000 Euro nach Abzug der 25%

Es muss aber auch nicht unbedingt dieses sein, das stand eben dort und hat ihr am Besten gefallen.

Mir ging es eher um eine günstige Bezugsquelle allgemein auf Wohnzimmer bezogen.
Bearbeitet von: "Croshk" 14. Okt 2017
Avatar
GelöschterUser28836
Ihr müsst Euch klar werden, was ihr wollt.
Wollt Ihr billig oder ordentlich?

Wenn es unbedingt "Marc Harris" sein muss:

z.B. online-moebel-kaufen.de

Da mal nach "Candy" bzw. "Carina" suchen. Kommt vom gleichen Lieferanten wie "Marc Harris". (3c Holding) Die beiden Marken sind auch deutlich weiter verbreitet als "Marc Harris".

Wenn es deutsche Markenqualität sein darf vielleicht mal nach Ewald Schillig und/oder Willi Schillig suchen.

Du kannst dann auch, falls Type und Zusammenstellung bekannt ist, ein Angebot von Casaredo anfordern.

Lieferung erfolgt ohne Aufpreis nur ohne Aufbau, aber das ist bei Polstermöbeln ja quasi nicht relevant.
Das meiste bekommst du mit Handeln. Bei meinem Sofa hier wurde mit glaub ich mit 3600 Listenpreis angefangen, dann gabs drauf den Herstellerrabatt, die "Mehrwertsteueraktion", den "weil Sie's sind"-Rabatt und obendrauf, weil mir immernoch zu teuer, den "Das kann nur der Abteilungsleiter entscheiden"-Nachlass durch einen Anzugträger, der erst wichtig mit ernster Miene auf nem Taschenrechner rumtippen musste, sodass wir dann auf 1650 inkl. Lieferung kamen.
Croshk14. Okt 2017

[Bild] Marc Harris TL1753 dürfte das gewesen sein - 2000 Euro nach Abzug …[Bild] Marc Harris TL1753 dürfte das gewesen sein - 2000 Euro nach Abzug der 25%Es muss aber auch nicht unbedingt dieses sein, das stand eben dort und hat ihr am Besten gefallen.Mir ging es eher um eine günstige Bezugsquelle allgemein auf Wohnzimmer bezogen.



Dachte erst einige Sekunden lang, das Foto zeigt euer altes Wohnzimmer...
Viele Hersteller produzieren exklusiv fürs Möbelhaus, daher ist das Vergleichen mit anderen Shops unmöglich. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, wenn man handelt bekommt man einiges raus, 30% sollten in der Regel drin sein. Mehr ist Glück oder man nimmt einen Aussteller o.ä., bei Möbeln die noch nach eigenen Wünschen (Farbe, Material etc) angefertigt werden, sind 30% schon sehr ordentlich.

Übrigens verhandelt immer meine Frau, die macht das im True Grit Lawyer mäßig, der Verkäufer ist danach immer ganz blass und erinnert sich auch noch Jahre später. Offenbar verhandeln hier die meisten nicht und schon gar nicht so.
Bearbeitet von: "UnbekannterNr1" 15. Okt 2017
UnbekannterNr115. Okt 2017

Übrigens verhandelt immer meine Frau, die macht das im True Grit Style, …Übrigens verhandelt immer meine Frau, die macht das im True Grit Style, der Verkäufer ist danach immer ganz blass und erinnert sich auch noch Jahre später. Offenbar verhandeln hier die meisten nicht und schon gar nicht so.


urbandictionary.com/def…yle
tod15. Okt 2017

http://www.urbandictionary.com/define.php?term=True Grit Style


Schau mal eher nach true Grit lawyer, das was du da in deinem Zwischenspeicher hast, ist eher nix fürs Möbelhaus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler