Kategorien

    Kaufberatung Business-Notebook

    Guten Tag,

    Ich möchte mir ein neues Notebook zulegen.
    500 Euro hab ich zur verfügung.
    Hauptsächlich soll das Gerät für Office-Anwendungen und Internetrecherchen genutzt werden.
    Spiele oder aufwendige Foto-/Videobearbeitungsprogramme werden nicht genutzt.
    Ab und an möchte ich vielleicht mal einen Film schauen.
    Haupteinsatzort ist der heimische Schreibtisch.

    Wichtig ist mir:

    Mindestens ein 15" Display
    Mindestens 500 GB festplattenspeicher
    Keine billige Verarbeitung
    Betriebssystem inklusive


    Bisher tendiere ich zu diesem Gerät:

    amazon.de/dp/…b76


    Allerdings frage ich mich ob nicht diese Ausstattung ebenfalls gut geeignet ist.

    cyberport.de/hp-…tml


    + 100 euro günstiger
    + doppelter Arbeitsspeicher

    - ich weiß nicht wie ich den AMD prozessor einordnen soll


    Was sagt ihr dazu?
    Gegebenenfalls doch ein ganz anderes Model?

    Grüße
    Joel

    3 Kommentare

    Schau dir mal den HP Pavilion 15 auf der Seite an Der zuverlinkende Text
    Abzüglich 20% kostet der 463€

    "Keine billige Verarbeitung" beißt sich mit einer Preisklasse unter 800 EUR (MacBook Air die letzen zwei Jahre).

    "Keine billige Verarbeitung" und 500 EUR bedeutet letztlich ein gebrauchtes EliteBook oder Latitude E-Serie für 350 EUR und die 150 EUR als Puffer zum Aufrüsten - wenn nötig (neuer Akku, SSD oder 1-2 TB HDD, mehr RAM, 2 x USB 3.0 xPress-Card).
    neuer Akku ist wohl nicht so wichtig, wenn Haupteinsatzort der heimische Schreibtisch ist!!!

    Aber moderner, flexibler und billiger wäre:

    ein Tablett wie das Odyss Wintab 9 Plus 3G
    + Lederhülle mit Bluetooth Tastatur
    + große µSD Karte
    + externem gutem Monitor
    + USB-Hub mit SD-Kartenleser, externe HDD oder Cloud, etc. dran.

    der Haupteinsatzort Schreibtisch wird sich durch die Hardware dann zum positiven verändern.
    Internet-Recherche in der Bahn oder dem gesamten Haushalt (Rezepte in der Küche), im Urlaub, etc.

    Tablett + Tastatur ist moderner und Laptops sind in Zeiten von Cloud-Speicher, WiFi etwas altmodisch und auch von den Kosten/Nutzen nicht mehr sooo ökonomisch wie vor dem Tablet-Boom.

    Viele Tastaturen bei Laptops sind auch sehr schrottig (z.B. die Fujitsu Celsius Modelle) und waren vor 10-20 Jahren noch robuster verarbeitet!

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche einen EVENTIM-Gutschein1111
      2. Suche flixbus Gutschein34
      3. [Suche] Vodafone Allnet Flat ink kleinem Datenvolumen37
      4. [S] Jemand der Amazoncoins aus den 5€ Aktionen hat.22

      Weitere Diskussionen