Kaufberatung externer Blu-ray Brenner für den PC

Hallihallo,

unser PC bietet leider keine Möglichkeit um Blu-rays abzuspielen. Da der Rechner nicht mehr der Neuste ist wollen wir nicht in ein internes sondern gleich in ein externes Blu-ray Brenner Laufwerk investieren.

Momentan haben wir den "LG BE14NU40" näher ins Auge gefasst. Der unterstützt so ziemlich alle Formate und liegt preislich bei um die 115€ (Saturn).

Langer Rede kurzer Sinn: Da Computertechnik nicht unser Fachgebiet ist, würden wir gerne wissen, ob dieser Blu-ray Brenner nach momentanen Stand der Technik (und auch in den nächsten 2-3 Jahren ;-)) "gut" ist, und der Preis von über 100€ gerechtfertigt ist.
Oder würdet ihr ein anderes Modell (Hersteller und Aussehen sind uns egal) empfehlen, dass a) technisch besser ist oder b) vom Preis-Leistungs-Verhältnis attraktiver.

Vorab Besten Dank für eure Vorschläge!


P.S: Der Brenner soll mit dem Abspielen von 3D Blu-ray Filmen keine Probleme haben.

11 Kommentare

Ich benutze jetzt seit über nem Jahr den Samsung SE 506AB
amazon.de/Sam…ICU
Da ich allerdings keine Ahnung habe was man außer größerer Schreibe-/Lesegeschwindigkeit daran verbessern kann bin ich vielleicht auch nicht genug auf dem Gebiet bewandert.
Alles was ich sagen kann, ist dass mich der kleine, kompakte Kollege jetzt schon länger zuverlässig begleitet.

die aktuellere Version wäre der hier:
idealo.de/pre…tml

Leider habe ich keine Erfahrungswerte, was 3D angeht, aber er soll es können:
samsung.com/de/…SWD

Inwiefern spielt der Anschluss eine Rolle?

Der LG hat eine USB3.0, der Samsung dagegen "nur" die langsamere USB2.0 Schnittstelle. Ist es nicht besser auf USB3.0 zurückzugreifen, weil die Daten da "schneller" vom Rechner zum Brenner kommen und somit während des Betriebs eher keine Abbrüche auftreten können, weil der Gerätepuffer nicht leerläuft. Außerdem müssten doch die Brennzeiten bei Anschluss an USB3.0 deutlich schneller sein, oder irren wir da?

firedevil

Leider habe ich keine Erfahrungswerte, was 3D angeht, aber er soll es können: http://www.samsung.com/de/consumer/memory-storage/external-drives/external/SE-506CB/RSWD

Hängt 3D vom Laufwerk ab? Ich tippe mal eher, dass das nur an der Software hängt.

firedevil

Leider habe ich keine Erfahrungswerte, was 3D angeht, aber er soll es können: http://www.samsung.com/de/consumer/memory-storage/external-drives/external/SE-506CB/RSWD



weiß ich auch nicht so genau, aber auf jeden Fall kann er es, hat also auch die passende Software dabei

wenn noch mit usb2.0 gearbeitet werden sollte, würde ich entweder eine usb3.0-karte kaufen oder das vorhaben sein lassen.

Drizzt

wenn noch mit usb2.0 gearbeitet werden sollte, würde ich entweder eine usb3.0-karte kaufen oder das vorhaben sein lassen.

Die Geschwindigkeit des Laufwerks gibt doch nicht mehr her, wozu dann USB3.0? Wenn die Hardware nicht mehr kann hast du von nem schnelleren Interface nix.
Afair bringen da nur interne Brenner merklich mehr Leistung.
Hilft vielleicht das was externes-laufwerk-test.de/5-b…st/
Außerdem kostet die aktuelle Version des Samsung nicht mehr so viel amazon.de/Sam…7F6

Drizzt

wenn noch mit usb2.0 gearbeitet werden sollte, würde ich entweder eine usb3.0-karte kaufen oder das vorhaben sein lassen.



aha...USB2.0 schafft 20MB/sec

bei mehr als 4x ist bei der Blu-Ray also mit USB2.0 schon Schluss, da 6x 27MB/sec entspricht. von daher empfehle den 6x Brenner ruhig weiter. zumal man bei 4x auch gerne mit einem Buffer Underrun rechnen darf. Immer hilfreich bei den günstigen Rohlingen...



Drizzt

wenn noch mit usb2.0 gearbeitet werden sollte, würde ich entweder eine usb3.0-karte kaufen oder das vorhaben sein lassen.

??? Ok, das ist mit dir ganz offensichtlich sinnlos. Schau mal in den Spezifikationen bevor du mit Zahlen um dich schmeißt. USB2.0 schafft theoretisch 60 MB/s. Das sind normalerweise realistische Raten von ~30 MB/s, das reicht in Kombination mit einem Buffer von 4 MB. Zumindest hat das bei mir für bisher ~50 50GB BD-R DL gereicht bei 6x, ohne dass eine kaputt gegangen ist. Und zB die Rezensionen bei Amazon können doch nicht wirklich alle lügen.
Ich finde den Aufpreis für die wenigen externen USB3 Brenner, die es aktuell gibt, steht in keinem Verhältnis.

Es wäre nicht uninteressant zu wissen, wozu ihr den blu-ray-Brenner nutzen wollt: nur Filme gucken, blu-rays rippen, wichtige ( große) Dateien sichern ?
Bei dem Angebot von Saturn ist nicht ersichtlich ob auch noch eine Abspielsofware mit dabei ist, die kann u.U. auch nochmal teuer werden, das gleiche gilt für eine ordentliche Sofware zum Brennen...
Wenn es nur ums Abspielen geht ist man definitiv mit einem stand-alone-blu-ray-player oder einer gebrauchten Playstation 3 besser bedient.

TottiindeBud

Es wäre nicht uninteressant zu wissen, wozu ihr den blu-ray-Brenner nutzen wollt: nur Filme gucken, blu-rays rippen, wichtige ( große) Dateien sichern ? Bei dem Angebot von Saturn ist nicht ersichtlich ob auch noch eine Abspielsofware mit dabei ist, die kann u.U. auch nochmal teuer werden, das gleiche gilt für eine ordentliche Sofware zum Brennen... Wenn es nur ums Abspielen geht ist man definitiv mit einem stand-alone-blu-ray-player oder einer gebrauchten Playstation 3 besser bedient.

Es geht nicht nur ums Abspielen. Hauptsächlich sollen damit Daten gesichert werden. Über die letzten Jahre haben sich einige Gigabyte an Urlaubsbilder und -videos (720p) angesammelt. Bisher wurden diese immer auf DVDs gesichert. Da ist aber schon bei 4,5 Gigabyte Schluss, und so füllte sich der Schrank über die Jahre immer weiter. Um den Schrank etwas leer zu bekommen und nicht mehr mit zig DVDs hantieren zu müssen, wollen wir uns nun einen Blu-ray Brenner kaufen. Das ist eigentlich der Hauptpunkt.

Damit es keinen Streit um die TV Fernbedinung gibt, wäre es sinnvoll wenn das Gerät auch Blu-ray Filme - also auch jene in 3D abspielen kann. Keine Ahnung, ob das Disc-Format bei diesen Filmen anders ist, oder ob nur der Monitor bzw. die Wiedergabesoftware mitspielen muss - letzteres stellt kein Problem dar. Mit "Blu-rays rippen" kann ich gerade nichts anfangen.



Nachtrag:
USB3.0 ist bei uns vorhanden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket713
    2. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1541
    3. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…2151341
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?57

    Weitere Diskussionen