Kaufberatung Fahrrad Luftpume - als Geschenk

34
eingestellt am 3. Apr
Hey Community,mein Dad hat bald Geburtstag und er hat schon fast alles...
Er könnte aber mal ne etwas bessere Luftpumpe fürs E Bike gebrauchen,alle paar Wochen zur Tankstelle hinfahren - ist auch lästig.

Kann mir jemand etwas gutes Empfehlen?
Ich hab bei Ebay und Idealo mal durchgeschaut.

Was ist mit den beiden

ebay.de/itm…-CR


ebay.de/itm…bxK




Davon vll was ? Oder nimm ich gleich was elektrisches? In welcher Preisklasse ist man da?


Danke schonmal :-)
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
34 Kommentare
Kauf ihn doch die Tankstelle
Erstere schaut gut aus. Vor allem scheint der Schlauch flexibler zu sein, was sich in der Benutzung als handhabbarer darstellt.
Ich habe seit Jahren die Joeblow und würde sie jederzeit weiterempfehlen.
Joeblow prima. Elektrisch würde ich abraten.
Hab gerade die elektrische Pumpe von Xiaomi bestellt .. Mija electric pump ..

Kann leider keine Links posten, Gearbest, China Gadgets alles gesperrt - hm
sks rennkompressor auch sehr zu empfehlen
Schaue mir beides später mal an...
Ansonsten hier mal ein recht aktueller Test vom Heise-Verlag: techstage.de/rat…tml
Joeblow würde ich auch bevorzugen. Oder den Sks Rennkompressor. Die hast du beide Jahre lang. Jeden Cent wert!
Jepp, SKS Rennkompressor - auch meine Wahl!
Rate ebenfalls zu Joeblow (Sport) oder SKS Rennkompressor
Auf jeden Fall ein SKS. Und wenn es etwas günstiger sein darf reicht auch der Air-x-press 8.0. Drei Stück in der Familie verteilt, seit Jahren zufrieden.
MajorChris198303.04.2020 18:54

Auf jeden Fall ein SKS. Und wenn es etwas günstiger sein darf reicht auch …Auf jeden Fall ein SKS. Und wenn es etwas günstiger sein darf reicht auch der Air-x-press 8.0. Drei Stück in der Familie verteilt, seit Jahren zufrieden.


Ist jetzt nicht wichtig die günstigste zu kaufen,aber wo liegt der Vorteil bei der SKS Rennkompressor Version die 16Bar wird er nie brauchen. Und die Luftpumpe kostet ja 70% mehr.
25 Euro zu 43Euro.
ich hab die Sks Air x press seit einigen Jahren & bin zufrieden
Habe eine SKS double Head in meiner Fahrrad Schmiede des Vertrauens gekauft. Hält schon locker 12 Jahre und macht richtig Druck. Für franz. Ventile, für normale Fahrrad Ventile und für Autoventile. 65cm Länge eingefahren.
Habe mir erst letzte Woche die gekauft. Ist hochwertig und sieht gut aus. Noch nicht benutzt.

Heute kam dann noch die hier für unterwegs. Sieht auch gut aus.
Sks rennkompressor
SKS kann ich empfehlen. Der Service ist sehr gut. Hatte mal einen Defekt an einer Standluftpumpe, da ist der Schraubverschluss oben am Rohr über die Jahre gebrochen (Kunststoff...). Sie haben mir kostenlos Ersatz geschickt. Fand ich super. Würde deshalb immer wieder zu SKS greifen.
Shyguy8203.04.2020 20:07

Was ist an dem besser ? Als bei der …Was ist an dem besser ? Als bei der https://www.ebay.de/itm/SKS-Standpumpe-Air-X-Press-8-0-8-bar-115-PSI-600-8-bar-115-PSI/283626523596?hash=item4209754bcc:g:d4UAAOSwwO9djg9b Version?


Sicherlich zum Fahrradreifen aufpumpen kein unterschied. Mir hat die stahlpumpe mit holzgriffen vor 10 Jahren besser gefallen.
Ich denke dann wird es dir SKS Standpumpe Air-X-Press.


Wenn mir nicht noch einer die Vorteile vom Rennkompressor verklickert
Ich bin Gelegenheitsfahrer und hab mir eine einfache Akkuluftpumpe für unterwegs gekauft (hier ein Test). Ist Chinaware, aber hab nix zu bemängeln bis jetzt.
Sks Rennkompressor - ein Klassiker fürs Leben!
Shyguy8203.04.2020 18:59

Ist jetzt nicht wichtig die günstigste zu kaufen,aber wo liegt der …Ist jetzt nicht wichtig die günstigste zu kaufen,aber wo liegt der Vorteil bei der SKS Rennkompressor Version die 16Bar wird er nie brauchen. Und die Luftpumpe kostet ja 70% mehr.25 Euro zu 43Euro.


Gut, wir sind bei Mydealz,ok. Aber wer bei einem Geschenk für seinen alten Herrn - der offensichtlich alles hat - ne Prozentrechnung für lächerliche 18 Euro aufmacht, obwohl alle „nimm den Rennkompressor“ schreien, tut‘s mir fast schon wieder Leid, dass ich meine Meinung mit Dir geteilt hab. Also gib Dir nen Ruck, scheiss auf die 18 Euro zusätzlich und kauf ihn WOW sieht die geil aus statt den Plastikstengel. Aufpumpen können übrigens beide.
Sternie03.04.2020 21:49

Gut, wir sind bei Mydealz,ok. Aber wer bei einem Geschenk für seinen alten …Gut, wir sind bei Mydealz,ok. Aber wer bei einem Geschenk für seinen alten Herrn - der offensichtlich alles hat - ne Prozentrechnung für lächerliche 18 Euro aufmacht, obwohl alle „nimm den Rennkompressor“ schreien, tut‘s mir fast schon wieder Leid, dass ich meine Meinung mit Dir geteilt hab. Also gib Dir nen Ruck, scheiss auf die 18 Euro zusätzlich und kauf ihn WOW sieht die geil aus statt den Plastikstengel. Aufpumpen können übrigens beide.


Hehe ok - man muss halt auch mal schreiben was am Rennkompressor besser ist
Hab ich ja jetzt verstanden - Material und Verarbeitung besser ;-)
Grade hier bei Mydealz - da denken ja viele Leute so,es kommt nicht auf 5Euro an,aber bei irgendetwas 20-oder 50% mehr bezahlen,das schmerzt
Ich habe letztes Jahr einen SKS Rennkompressor gekauft. Ich war die ganzen Plastikbilligheimer leid. Entweder waren die Dichtungen hin, der Schlauch ist schnell gerissen oder irgendein Plastikteil ist unter der kleinsten Bewegung abgebrochen.

Die Verarbeitung vom Rennkompressor ist super. Holzgriffe und Schaft (oder wie auch immer man das bei den Pumpen nennt) fühlt sich sehr wertig an. Ein Punkt für die Entscheidung war, dass du alle Teile einzeln nachkaufen kannst, falls mal etwas kaputt geht. Das wurde mir zumindest im Fahrradladen so gesagt.
Tu dir und deinem Vater einen Gefallen und kaufe die richtige Pumpe.
MisterKa04.04.2020 01:05

Ich habe letztes Jahr einen SKS Rennkompressor gekauft. Ich war die ganzen …Ich habe letztes Jahr einen SKS Rennkompressor gekauft. Ich war die ganzen Plastikbilligheimer leid. Entweder waren die Dichtungen hin, der Schlauch ist schnell gerissen oder irgendein Plastikteil ist unter der kleinsten Bewegung abgebrochen. Die Verarbeitung vom Rennkompressor ist super. Holzgriffe und Schaft (oder wie auch immer man das bei den Pumpen nennt) fühlt sich sehr wertig an. Ein Punkt für die Entscheidung war, dass du alle Teile einzeln nachkaufen kannst, falls mal etwas kaputt geht. Das wurde mir zumindest im Fahrradladen so gesagt.Tu dir und deinem Vater einen Gefallen und kaufe die richtige Pumpe.



Ich hab das Thema heute morgen nochmal mit meinem Bruder besprochen und der meinte - grade so in ein paar Jahren wäre eine "Fusspumpe" wohl am besten...

Weil es weniger anstrengend sein soll... Was haltet ihr von diesen "Fusspumpen"

amazon.de/dp/…c=1

Grade so mit 75 ratsam ?
Bist du beratungsresistent?
qualiprinter04.04.2020 09:21

Bist du beratungsresistent?


Ne ich Überlege nur ob mit 75 - 80 Jahre so eine Pumpe die auf dem Boden liegt besser ist - weniger anstrengend ?!
Shyguy8204.04.2020 09:27

Ne ich Überlege nur ob mit 75 - 80 Jahre so eine Pumpe die auf dem Boden …Ne ich Überlege nur ob mit 75 - 80 Jahre so eine Pumpe die auf dem Boden liegt besser ist - weniger anstrengend ?!


Nein, das Gegenteil dürfte der Fall sein.
netjunkie2k04.04.2020 09:29

Nein, das Gegenteil dürfte der Fall sein.


Wie meinst du das? Meinst du nicht mit dem Fuss draufdrücken - da hat man mehr Kraft?
Shyguy8204.04.2020 11:02

Wie meinst du das? Meinst du nicht mit dem Fuss draufdrücken - da hat man …Wie meinst du das? Meinst du nicht mit dem Fuss draufdrücken - da hat man mehr Kraft?


Ich glaube der Aufwand für den Rücken ist höher als bei einer Standpumpe. Denn auch im Alter kann man sich hier und da noch betätigen. Hält einen in Schwung.

Anders kann ich Dir das, rein vom Eindruck / meiner Meinung her, leider nicht genauer erklären.

Grüße.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler