Kaufberatung Farblaser-Mulitfunktionsdrucker WLAN

ich suche eben solch einen Farblaser-Multifunktionsdrucker für WLAN und App für daheim. Da die Auswahl unendlich ist, hoffe ich auf eure Tipps und Erfahrungen

Er sollte möglichst nicht viel breiter als 40 cm sein

14 Kommentare

Preisvorstellung wäre noch gut zu wissen. Ansonsten Samsung Xpress C480FW.

Habe den als Schwarz-Weiß Drucker. Unglaublich geil das Ding. Aber immer schön die Firmware Updates machen.

Hi Supersommi,
ich habe seit ein paar Wochen den Dell E525W zuhause stehen und bin mega begeistert!
Drucken & Scannen über alle Geräte (Notebook & Tablets) möglich, schnell, leise und es gibt günstige Nachkauftoner.

Davor hatte ich einen Samsung, das war auch ein gutes und treues Gerät.

Kaffeetrinker

Hi Supersommi, ich habe seit ein paar Wochen den Dell E525W zuhause stehen und bin mega begeistert! Drucken & Scannen über alle Geräte (Notebook & Tablets) möglich, schnell, leise und es gibt günstige Nachkauftoner. Davor hatte ich einen Samsung, das war auch ein gutes und treues Gerät.



Hab mir den Dell gerade auf Amazon mal angesehen: Ist der Papierauswurf ein Problem und schiebt er mit Ausdrucken dann andere Ausdrucke von der Halterung runter, sodass die auf den Boden fallen würden? Sieht auf Amazon irgendwie etwas schräg aus.

Habe wie der Threadersteller auch gerade das Thema von meiner Frau aufgetragen bekommen.

Ich habe den hier, immer mal wieder in diversen Cashback Aktionen des Herstellers drin, unter der Haube steckt ein höherwertiger Xerox Drucker.

Dell C2665dnf

Wlan hat er nicht, wäre theoretisch Nachrüstbar, kostet aber verhältnismäßig viel. Du kannst dir sehr günstig ein Phicom M1 kaufen. Die paar Euro machen dann jedes Netzwerkfähige Gerät Wlan fähig. Läuft bei mir in der Konstellation sehr zuverlässig.

Wie viel sollte man den am besten investieren? Gehen die wirklich alle so ab 300€ los?

Schade, dass Dell E525W keinen Duplex-Druck hat (oder irre ich mich? zumindest war das das Ergebnis meiner Recherche) .. Mit Duplex wäre es der perfekte Drucker für den Rest meines Studiums.

Hab mir den mal auf die Wunschliste gesetzt. Ansonsten ist der top und ich überlege ob ich nicht auf Duplex dafür verzichten kann.

brother.de/dru…ker
bis jetzt positive erfahrung mit brother

Kaffeetrinker

Hi Supersommi, ich habe seit ein paar Wochen den Dell E525W zuhause stehen und bin mega begeistert! Drucken & Scannen über alle Geräte (Notebook & Tablets) möglich, schnell, leise und es gibt günstige Nachkauftoner. Davor hatte ich einen Samsung, das war auch ein gutes und treues Gerät.



Papier fällt nicht heraus und hier kann auch so ein "Teil" rausgezogen werden, auf dem die Blätter dann liegen bleiben.

Kleingeldprinz

Wlan hat er nicht, wäre theoretisch Nachrüstbar, kostet aber verhältnismäßig viel. Du kannst dir sehr günstig ein Phicom M1 kaufen. Die paar Euro machen dann jedes Netzwerkfähige Gerät Wlan fähig. Läuft bei mir in der Konstellation sehr zuverlässig.



Danke für diese Idee. Darüber hatte ich bisher nie nachgedacht.

Kaffeetrinker

Hi Supersommi, ich habe seit ein paar Wochen den Dell E525W zuhause stehen und bin mega begeistert! Drucken & Scannen über alle Geräte (Notebook & Tablets) möglich, schnell, leise und es gibt günstige Nachkauftoner. Davor hatte ich einen Samsung, das war auch ein gutes und treues Gerät.



Bin nur mit der Geschwindigkeit nicht sehr zufrieden, bis der Druck startet dauert es fast 15s, kannst du das bestätigen?

Mhm, ich schalte ihn immer komplett aus, weil ich aktuell selten drucke. Da merk ich das nicht.

Kaffeetrinker

Hi Supersommi, ich habe seit ein paar Wochen den Dell E525W zuhause stehen und bin mega begeistert! Drucken & Scannen über alle Geräte (Notebook & Tablets) möglich, schnell, leise und es gibt günstige Nachkauftoner. Davor hatte ich einen Samsung, das war auch ein gutes und treues Gerät.



kann man mit dem Gerät eigentlich auf eine Netzwerkfreigabe scannen? Hab das Ding schon im Warenkorb, aber das ist für mich noch eine der wichtigsten Funktionen, die ich benötige ^^

Jain, lt Forum ja, hab es selbst aber noch nicht hinbekommen bzw eingerichtet.
Scan&Mail geht aber.

Kaffeetrinker

Jain, lt Forum ja, hab es selbst aber noch nicht hinbekommen bzw eingerichtet. Scan&Mail geht aber.


Scan2mail wäre der workaround.... Ich bestell jetzt einfach mal.
Danke Dir!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DHL Packstation - Bonuspunkte werden nicht mehr gutgeschrieben35113
    2. [Lebenshilfe] Probleme mit autobahninkasso.de1013
    3. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €813
    4. [Pizza.de] Verschenke pizza.de Gutscheine33

    Weitere Diskussionen