Kaufberatung: Fernseher 55 Zoll bis 800 Euro

Hallo,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen LED-Fernseher. In erster Linie zählt für mich die Bildqualität, Smart TV/Kamera oder ähnliches brauche ich nicht, oder nutze es über andere Geräte (z.B. FireTv). Auch wird die 3D-Funktion vermutlich eher selten genutzt.

Von der Größe habe ich mich für 55 Zoll entschieden, der Rahmen des Gerätes sollte zudem schmal sein.

Aktuell habe ich den Samsung UE55H6470 im Blick, der hat folgende Daten:

Typ: LED-Backlight Fernseher mit 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 400 Hz CMR
Empfang: DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+, WLAN
Features: Quad Core Prozessor, 3D Sound, DTS Studio Sound / DTS Premium Sound 5.1, Sprachsteuerung, Screen Mirroring
(http://www.amazon.de/dp/B00IVX9NG0?)

Was meint ihr so? Was wären eure Favoriten?

Liebe Grüße und Danke für die Hilfe!

6 Kommentare

UE55HU6900

Also wenn du sparen willst, kannst du dir gerne mal den Telefunken L55F243A3C ansehen.
Hier stimmt das P/L-Verhältnis. Der "WOW-Effekt" bleibt natürlich bei dem Preis aus, aber er ist wirklich gut. Nicht super, überragend, oder mega geil, aber eben gut.

Und falls ein weißes TV Gerät für dich nicht abschreckend ist, würde ich dir den LG 55LA6678 empfehlen.
Ich habe bewusst ein 2013er Modell gewählt. Der Grund ist einfach der, dass du nicht an Smart TV Nutzung am Fernsehgerät interessiert bist. Und wenn dies der Fall ist, hat das neue LG WebOS der 2014 Reihe eher vom Nachteil als Vorteilhaft.

Falls du aber auch gerne zukünftig dein TV Gerät die Smart TV Funktionen übernehmen lassen möchtest, kannst du dir den LG 55LB670V oder LG 55LB671V mal ansehen - je nachdem ob du lieber schwarz oder silber magst

Von Samsung würde ich aufgrund der Verarbeitungsqualität abraten. Jeder der so ein Teil schonmal geöffnet hat, weiß was ich meine.

Jonny90

UE55HU6900


50 Hz, ne. Dann lieber den LG 55UB820V, dürfte auch noch mal für 799€ reinkommen

Gut, dass du fragst. Meine Suche sieht ziemlich ähnlich aus.
Irgendwie habe ich aber von Samsung so viel Gute gehört, dass ích mich ziemlich auf die Marke eingeschossen habe.

Der UE55HU6900 kommt in den Tests ja bei Bildqualität und Betrachtungswinkel nicht so gut weg...

Wichtig ist mir zudem noch, dass Formate mit schnellen Wechseln (z.B. Fußball) ruckelfrei laufen. Da liest man bei manchen Geräten (meist mit niedriger Hz) dass Schlieren oder Ruckler auftreten....

sinxxpe

Also wenn du sparen willst, kannst du dir gerne mal den Telefunken L55F243A3C ansehen. Hier stimmt das P/L-Verhältnis. Der "WOW-Effekt" bleibt natürlich bei dem Preis aus, aber er ist wirklich gut. Nicht super, überragend, oder mega geil, aber eben gut. Und falls ein weißes TV Gerät für dich nicht abschreckend ist, würde ich dir den LG 55LA6678 empfehlen. Ich habe bewusst ein 2013er Modell gewählt. Der Grund ist einfach der, dass du nicht an Smart TV Nutzung am Fernsehgerät interessiert bist. Und wenn dies der Fall ist, hat das neue LG WebOS der 2014 Reihe eher vom Nachteil als Vorteilhaft. Falls du aber auch gerne zukünftig dein TV Gerät die Smart TV Funktionen übernehmen lassen möchtest, kannst du dir den LG 55LB670V oder LG 55LB671V mal ansehen - je nachdem ob du lieber schwarz oder silber magst Von Samsung würde ich aufgrund der Verarbeitungsqualität abraten. Jeder der so ein Teil schonmal geöffnet hat, weiß was ich meine.



Dankeschön für die Empfehlungen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 3/2 € Pizza.de / 4̶ ̶€̶ ̶L̶i̶e̶f̶e̶r̶a̶n̶d̶o̶ ̶(̶B̶e̶s̶t̶a̶n̶d̶s̶k̶)̶​̶​ / …611
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?2124
    3. Smartphone für die Oma911
    4. Hilfe - alle Android Apps weg58

    Weitere Diskussionen