Kaufberatung Fernseher

Hallo liebe Community,
ich hab von Fernsehern nun wirklich absolut keine Ahnung und bräuchte einen kleinen Rat. Habe seit ca. 4 Jahren jetzt einen Samsung UE46ES5700 und würde mir gerne etwas von meinem Weihnachtsgeld gönnen.
Samsung UE46ES5700
Damals hatte der Fernseher schon recht gute Kritiken bekommen, grundsätzlich bin ich auch super zufrieden. Mittlerweile kommen aber bei mir erste Überlegungen zu nem größeren Gerät und eventuell 4k.
Daher die Frage: Lohnt sich der Umstieg überhaupt aktuell? Was können aktuelle Fernseher in der Preisklasse 600-800 überhaupt mehr, was meiner nicht kann? (abgesehen von 4k) Falls es da wirklich nur geringen Mehrwert gibt, würde ich erstmal noch bei meinem Schätzchen bleiben.
Nutze den TV für Fernsehen über Kabel in HD, Netflix und co. und zum Zocken über ne normale PS4.
Freunde würden mir meinen Alten für 300 abkaufen, ist natürlich ein zusätzlicher Anreiz.

Liebe Grüße

3 Kommentare

Spar noch etwas und kauf dir nen OLED. Jetzt irgendeinen günstigen 4k LCD zu kaufen bringt dich gar nicht weiter.

kauf dir nen 55Zoll FullHD, wenn es zum Sitzabstand, also so ab 3m passt. empfehlen würde ich Sony 55W805c oder Samsung 55J6250.
4k lohnt in der Preisklasse nicht.

Ich empfehle mittlerweile in der Preisklasse den amazon.de/dp/…c=1

UHD und HDR, viele Anschlüsse, gute Größe, 1A Preis und das Bild ist Top nach dem man es eingestellt hat(ist immer geschmackssache), das kann nur ein OELD Schlagen, HDR geht seit dem neusten Update auch durch HDMI, HDR durch USB 3.0 schon vor dem Update.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 2 Playstation 4 Pro zum Preis von einer bei Media Markt92192
    2. [NASA] Sonnenfinsternis 2017 kostenlos verfolgen1315
    3. "Verbreitung über Internetportale verboten." - Trotzdem einen Deal erstelle…1517
    4. Datenkarte | monatlich kündbar33

    Weitere Diskussionen