Kaufberatung HD-Beamer

Hallo:)
Ich würde mir gerne zur anstehenden WM nen Beamer ins Wohnzimmer stellen.
Das Gerät sollte mindestens 1200x800 native Auflösung haben, darf nicht lauter als 27 db im eco-Modus sein..und sollte min. 2500 Lumen besitzen.
Nun kommt das Problem ;)..
Montageplatz wäre an der gegenüberliegenden Wand, ca. 440 cm vom Bild enfernt..und das Bild darf, bedingt durch eine Schräge, nicht größer als 180x101 sein. Mittig stellen wäre kein Problem.

Kann mir da jemand nen Tip geben welcher Beamer das Bild auf die entfernung so "klein" zoomen kann?
Ich finde da nix bei den bekannten Beamerrechnenern, die wollen alle erst das ich nen bestimmten Beamer auswähle.

ach so.. Ich bin nicht soooo geizig..aber etwas natürlich schon

2 Kommentare

Besteht keine Möglichkeit, den Beamer an der Decke zu befestigen? Das würde es erheblich einfacher machen...
Schau mal hier, damit konnte ich damals schon ganz gut die Aufstellung / Anbringung meines EH-TW5900 (den bzw. die Nachfolger kann ich übrigens wärmstens empfehlen) planen - sofern es ein Epson ist kann man das Modell auch auswählen:
Epson Projektionsabstandsrechner

Abgesehen davon wäre eine ungefähre Preisvorstellung schon von Vorteil

Danke dir für die Antwort.
Das klappt leider durch die Schräge bedingt nicht an der Decke. Ich hab mir jetzt überlegt, das Ding auf den Tisch zustellen und dann jeweils wieder abzubauen. Ist auch nich grad der größte Aufwand.
So bin ich etwas flexibler und kann mir auch erstmal 'n gebrauchte Gerät zulegen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver810
    2. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    3. Ein etwas anderer Deal...1622
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216

    Weitere Diskussionen