Kaufberatung HP EliteDesk 800 G2 Tower-PC

9
eingestellt am 8. Jan
Ich habe die Möglichkeit oben genannten PC für ca. 750 Euro neu zu bekommen. Die Daten sind wie folgt:



  • Windows 10 Pro 64
  • Intel® Core™ i7-6700 Prozessor
  • NVIDIA® GeForce® GTX™ 960A Grafikkarte
  • DDR4-2133 SDRAM, 8 GB (1 x 8 GB)
  • HP Z Turbo Drive, 256 GB, PCIe, M.2-SSD
  • 3 Jahre Herstellergarantie
    einschließlich 3 Jahre auf Teile, Arbeit und Hardware-Austauschservice
    am nächsten Arbeitstag Vor-Ort -Service

Ich benötige den PC hauptsächlich zur Fotobearbeitung und würde gerne gelegentlich Spiele darauf spielen. 256 GB sind für mich völlig ausreichend und der HP-Service ist auch inklusive. Ist der Preis angemessen?

Quelle: store.hp.com/Ger…DTP


  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
9 Kommentare

Rechne die einzelpreise etwa zusamenn und schaue wie viel extra du für den Service zahlst.
Enscheide dann

Die Preise der Einzelteile liegen kumuliert schon über 750€ wenn man ein Mainboard einrechnet.
Dazu halt noch ein legales Windows, welches ich nicht mitberechnet habe.
Für den Preis kann man das machen, alleine der Prozessor kostet halt schon 300€.

Verfasser

Auf die Summe komme ich ungefähr auch. Jetzt gilt es nur noch herauszufinden wie laut das Teil ist.

Wir haben die teile als kleinere Version auf der Arbeit. Von der Lautstärke her sind sie ok. Sind halt auch nur i3 verbaut. Achtung bei uns ist kein atx Netzteil verbaut.

Neu? Magst d. mir eine PN schicken, woher?

Verfasser

Sorry das läuft über meine Firma ansonsten hätte ich es als Deal eingestellt.

Top Preis und Top Herstellergarantie..Schlag da zu !

Mega finde ich den preis nun nicht ... aber er ist okay.
Wichtig wäre auch, dass man die Grafikkarte notfalls austauschen könnte um den PC auch zukunftssicher halten zu können.

Ich hoffe du hast die 19% nicht vergessen!
Im B2B werden immer Nettopreise angezeigt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text