eingestellt am 15. Aug 2016
Hallo,

Ich bitte um Hilfe zwecks folgender Frage.
Welche Kompaktkamera könnt ihr mir anhand des Hintergrundes unten empfehlen?

Hintergrund:
Ich habe aktuell eine Canon EOS 100d mit Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC HSM.
Ich hatte mir extra eine 100d damals geholt, weil es eher etwas kompakt sein sollte und ich als Fotografie Anfänger auch nichts mit einem teureren Modell anfangen konnte.
Allerdings wird mir die Kamera mittlerweile auch zu schwer, umständlich und nervig.
Ich benutze sie nur für Urlaube und Zoobesuche.
Und das sah jetzt in Berlin so aus, dass ich mit einem Rucksack und der Kameratasche bepackt war.
Und das will ich nicht mehr, zu schwer und umständlich.
Ich bin mittlerweile eher für schnelle Schnappschüsse als manuell eingestellte ISO Werte und Co, was alles Zeit frisst.

Ich hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
11 Kommentare

Sony RX100 MKIII
Canon G7X
Canon G5X
Panasonic TZ101

Bearbeitet von: "noname951" 15. Aug 2016

noname951

Panasonic TZ101

Die hier ist wohl am passendsten (Zoombereich, Autofokus)

großer Sensor, rel. viel Zoom, gibts keine Alternative zur TZ101, wenns noch kompakt sein soll

Für mich ist die Sony RX100 MKIII unschlagbar. Alleine schon der klappbare Bildschirm ist ein Kaufargument nben den sensationells Fotos. Einzig der Zoom ist nicht der Megaknaller aber einen tot muss man sterben Mit einem kleinen Stativ (Joby Gpod) die perfekte Selfiekamera^^ Hatte genau den selben Ansatz wie Du und haben mir für meinen Urlaub in Sri Lanka die Sony geholt. Bin reslos zufrieden mit der Kamera.

kann uneingeschränkt die canon g7x empfehlen.
habe diese als ergänzung für meine dslr.
foto- und videoqualität sind absolut spitze.
die kamera hat einen großen sensor und ein touchdisplay.
viele haben die sony rx100 empfohlen, aber nach ewigen vergleichen schneidet die canon mmn. besser ab und ist dabei noch günstiger.

Verfasser

Was ich vergessen hatte zu erwähnen: Ich wollte nicht viel drauf legen und mir die Kompaktkamera aus dem Verkauf meiner jetzigen Kamera mit Objektiv leisten.

Klubkola

Was ich vergessen hatte zu erwähnen: Ich wollte nicht viel drauf legen und mir die Kompaktkamera aus dem Verkauf meiner jetzigen Kamera mit Objektiv leisten.


dann müsste die g7x ins budget passen. ggf. musst du ein paar euro draufzahlen.
die gibt es durch gutscheine, cashback etc. immer für um die 400€.
hab für meine 360€ bezahlt und bin absolut zufrieden.
vorteil ist, dass das menü und die bedienung nicht großartig anders ist, da du ja im "canonuniversum" bleibst.

Alternative: anderer Kamerarucksack der beides verbindet.
Und einfach mal mit einem Pancake Objektiv (1!) beim Städtetrip los laufen.

Verfasser

Sailor1981

Alternative: anderer Kamerarucksack der beides verbindet.Und einfach mal mit einem Pancake Objektiv (1!) beim Städtetrip los laufen.


Empfehlung für einen solchen Rucksack?
Pancake Objektiv bringt mir im Zoo jetzt nicht so viel, wenn die Tiere weiter weg sind...
Für die Stadt wiederum okay.

Sailor1981

Alternative: anderer Kamerarucksack der beides verbindet.Und einfach mal mit einem Pancake Objektiv (1!) beim Städtetrip los laufen.



Was möchtest denn sonst alles mit dabei haben? Außer Kamera und evtl. ein zusätzliches Tele?

Verfasser

Sailor1981

Alternative: anderer Kamerarucksack der beides verbindet.Und einfach mal mit einem Pancake Objektiv (1!) beim Städtetrip los laufen.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [DHL & POST] Nix neues! Altes: Alte Briefmarken einfach bei der Post eintau…56
    2. Gearbest Zoll Probleme ??!!132452
    3. Gaming Mouse 70 Cent (Amazon über gleam.io)55
    4. Günstige Leinwand gesucht11

    Weitere Diskussionen