Kaufberatung: LED Taschenlampe (mit USB-Aufladefunktion)

4
eingestellt am 5. Aug 2017
Bevor ich das Thema studiere, frage ich mal hier in die Runde:
Welche allround) Taschenlampe könnt ihr empfehlen?
die Länge sollte <15cm sein. Gerne mit USB-Ladefunktion wie manche Modelle von Nitecore oder Fenix haben.
Bin gespannt auf eure Tipps!
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
Am besten kurz einen Account im Taschenlampenforum erstellen und dort nachfragen. Die antworten immer sehr schnell und kompetent, auch neuen Mitgliedern.
... oder still in der Kaufberatung mitlesen. Die neueren Modelle von Olight sind gut. Die Fenix UC30 ist ein günstiger Einstieg. Die Nitecore MH20 die Allround-Taschenlampe. Beide mit USB-Port. Im Budget-Bereich (Taschenlampen für unter 30 €) kenne ich mich nicht aus. In jedem Fall solltest du noch dein Anwendungsgebiet und Budget konkretisieren. Es gibt sonst einfach zu viel Auswahl.

Die ThruNite Atactical A1(S) wollte ich jetzt auch noch vorschlagen. Das ist vermutlich die günstigste Variante, um nicht in China kaufen zu müssen (wenn das Budget sehr niedrig ist) und qualitativ eine brauchbare Taschenlampe.

Olight hat ein spezielles USB-Ladesystem. Vorteil: Wasserdicht gegenüber herkömmlichen USB-Ladesystemen mit Gummiverschlusskappe. Nachteil: Ohne Kabel bzw. Ladestation kein Aufladen möglich. Zu bekommen u. a. beispielsweise mit der S1R, S10R oder S30R.
Bearbeitet von: "chris99" 5. Aug 2017
Atactical A1S von Amazon. Preis Leistung unschlagbar!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler