Kaufberatung Mähroboter

11
eingestellt am 3. Apr
Hallo Leute,

angefixt von dem aktuellen Worx Mähroboter Deal will ich mich nun mit dem Thema Mähroboter auseinander setzen.

Zu mähen gibt es ~500m2 Rasen.
Habe 4-5 Stellen wo direkt an einer Mauer gemäht werden muss.

Ausserdem sind 2 Grünflächen durch einen Pflasterweg von einander getrennt. der Robi muss da durch einen Öffnung durch

Ausserdem ist das Grundstück komplett mit einer Hecke eingefriedet.

Somit muss ich einmal komplett rasenkantensteine legen, oder gibt es einen Robi der damit ohne Steine umgehen kann? Messer nicht mittig sondern außen vllt?

Welcher Robi ist zu empfehlen?
Auf was muss ich achten?

Welche Breite sollten die Rasenkantensteine haben?
Zusätzliche Info
DiversesMähroboter
11 Kommentare
Bevor du darin investierst, solltest du dich vielleicht erstmal etwas einlesen, wie die Dinger funktionieren und was alles zu beachten ist.

Soviel sei schon mal verraten, du musst keine Rasenkantensteine verlegen, sondern einen Begrenzungsdraht verlegen und einen, der durch dein "Nadelöhr" führt. Bei Gardena kann man dann mehrere Flächen einstellen wo er los legt.

P.S. komplett dicht dann können wohl nicht viele, man hat meist 15-20cm zu der Wand sie.
Bearbeitet von: "okolyta" 3. Apr
okolytavor 12 m

Bevor du darin investierst, solltest du dich vielleicht erstmal etwas …Bevor du darin investierst, solltest du dich vielleicht erstmal etwas einlesen, wie die Dinger funktionieren und was alles zu beachten ist. Soviel sei schon mal verraten, du musst keine Rasenkantensteine verlegen, sondern einen Begrenzungsdraht verlegen und einen, der durch dein "Nadelöhr" führt. Bei Gardena kann man dann mehrere Flächen einstellen wo er los legt.P.S. komplett dicht dann können wohl nicht viele, man hat meist 15-20cm zu der Wand sie.



Kannst du ein gutes Forum empfehlen?
Eine Einbindung in FHEM wäre übrigens auch klasse
investorvor 49 s

Kannst du ein gutes Forum empfehlen?Eine Einbindung in FHEM wäre übrigens a …Kannst du ein gutes Forum empfehlen?Eine Einbindung in FHEM wäre übrigens auch klasse



roboter-forum.com/
Worx lässt zum Rand sehr wenig stehen durch die seitlichen Messer. Ich habe trotzdem Kantsteine gelegt
Scheisse hätte ich gerne 500m² Rasen zum Mähen........
r32ervor 5 h, 0 m

Worx lässt zum Rand sehr wenig stehen durch die seitlichen Messer. Ich …Worx lässt zum Rand sehr wenig stehen durch die seitlichen Messer. Ich habe trotzdem Kantsteine gelegt


Kommt aber auf das Modell an. Das aktuelle Angebot aus UK hat das messer scheinbar in der Mitte
Die worx s haben es alle seitlich. Hab bloß 100qm rasen. Hab trotzdem einen
Bearbeitet von: "r32er" 4. Apr
r32ervor 2 h, 18 m

Die worx s haben es alle in der Mitte. Hab bloß 100qm rasen. Hab trotzdem …Die worx s haben es alle in der Mitte. Hab bloß 100qm rasen. Hab trotzdem einen



Nicht ganz richtig.
Der worx landroid wr106si hat es seitlich
16990805-mFsFc.jpg
Hab ich Mitte geschrieben? Oh Mann sorry ich meinte alle haben sie seitlich in der s Serie
r32er4. Apr

Hab ich Mitte geschrieben? Oh Mann sorry ich meinte alle haben sie …Hab ich Mitte geschrieben? Oh Mann sorry ich meinte alle haben sie seitlich in der s Serie



und wenn ich so an mein Rasenende an der hecke denke ist es doch relativ unwarscheinlich, dass er mit der Seite die Ransenflächen enden schneidet oder? Das geht ja ewig
investorvor 4 h, 13 m

und wenn ich so an mein Rasenende an der hecke denke ist es doch relativ …und wenn ich so an mein Rasenende an der hecke denke ist es doch relativ unwarscheinlich, dass er mit der Seite die Ransenflächen enden schneidet oder? Das geht ja ewig


Also er hat einen kantenmodus und fährt somit die Kanten ab also er kommt da nicht nur zufällig lang
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen