Kaufberatung Multifunkions-Farblaserdrucker - Billigtoner-Qualität??

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem guten Multifunktions Farblaserdrucker, der gut mit günstigem Alternativ-Toner zurecht kommt (und auch lange damit hält!!)
Mein Kyocera 5150dn hat gerade den Geist aufgegeben (er erkennt den gelben Toner nicht mehr!) und nach etwas sucherei im Netz habe ich herausgefunden, dass dieser Drucker auf Dauer Probleme macht, wenn man immer Billigtoner nimmt.
Mein alter HP Laserjet 1300 läuft nun seit ca. 15 Jahren (!) problemlos mit Ersatztoner...

Wie sehen eure Erfahrungen damit aus? Könnt ihr mir gute Farblaser-Drucker empfehlen, die auch auf lange Sicht keine Probleme mit Billigtoner bei euch gemacht haben?

Er sollte folgende Funktionen aufweisen:
Kopierfunktion
Duplex (gerne mit "Büchlein"-Funktion)
LAN oder WLAN (egal)


3 Kommentare

Je nachdem welche fragwürdigen Substanzen man bereit ist, als "Toner" zu akzeptieren, wird das ein Wunschtraum bleiben...

Verfasser

Und warum ist das dann bei dem HP nie ein Problem gewesen?

Bei neueren Kyos, nie alternative Toner nehmen.Damit werden die geschrottet.

Bei alten Kyos ist das kein Problem.Das sind aber, wenn ich mich nicht täusche, alles sw Modelle.

Bei den farbigen, nur originale benutzen.Kann man öfters bei ebay günstig originale ersteigern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando Bestandskundenrabattcode gesucht11
    2. Pizza.de Gutschein gesucht (Dringend)34
    3. Handy Datentarif69
    4. Suche einen Pizza Gutschein56

    Weitere Diskussionen