Kaufberatung: Multifunktionsdrucker für um die 100€ gesucht

Hallihallo,

passend zu Weihnachten hat unser Multifunktionsdrucker (Canon MX310) den Geist aufgegeben.
Nun suchen wir einen Ersatz und würden uns über Rat- und Kaufvorschläge freuen.

Folgende Eigenschaften sollte bzw. muss das neue Gerät haben:
+ Tintenstrahldrucker mit Funktion: Drucken/Scannen/Kopieren
+ Preiskategorie: bis 100€
+ Netzwerkfähig (WLAN oder LAN oder beides)
+ funktioniert problemlos mit Fremdpatronen (ist bei HP Drucker anscheinend nicht der Fall)
+ Papiereinzug hinten (um auch dickeres Papier bedrucken zu können)

Optional:
* automatischer beidseitiger Druck / Duplexdruck
* einzelne Farbpatronen


Da HP anscheinend gerne per Firmware-Update mit fremdtintebetriebene Drucker außer Gefecht setzt (Link) bleiben nur noch Epson und (wieder) Canon übrig. Bei Brother haben wir keinen geeigneten Kandidaten finden können.
Bei Canon kennen wir die Druckqualität und sind mit dieser recht zufrieden. Leider haben die neuen Canon Geräte alle durchweg keinen rückseitigen Papiereinzug mehr.
Mit Epson haben wir noch keine Erfahrung; was z.B. Druckqualität oder Fremdtinte angeht.

Hat jmd hier einen Canon MG77xx / MG68xx / MG57xx / MG36xx
oder einen Epson XP6xx / XP5xx / XP4xx und kann was zu erzählen?
Könnt ihr bestimmte Drucker empfehlen oder sogar von welchen abraten? Gibt es sonst noch etwas worauf man zudem beim Kauf achten sollte?
DANKE schonmal :-)

1 Kommentar

Leider haben die neuen Canon Geräte alle durchweg keinen rückseitigen Papiereinzug mehr.

Solltest Du vlt. nicht als Ausschlusskriterium betrachten. Bei vielen der Geräte musst Du den rückseitigen Einzug , ich sag mal, aus dem Gerät herausklappen, dadurch gewinnt der Drucker merklich an Tiefe wodurch es mitunter kritisch werden kann den noch irgendwo vernünftig zu positionieren.

Und wenn Du nicht gerade Pappe durch den Drucker jagen willst bis 160-220g/m schaffen die Canon auch über die Einzugskassette.


Ansonsten hätte ich den PIXMA MG 5250 empfohlen, aber den gibt es scheinbar nicht mehr zu vernünftigen Preisen. Der kann alles was Du Dir wünscht und die Patronen sind schon fast lächerlich günstig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links11137
    2. Warum wurde der Beitrag über die Redcoon-Mahnung gelöscht???78163
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1571725
    4. Warum sind Stromkabel (Verlängerungskabel) soviel teurer (mind. 800%) als 3…1011

    Weitere Diskussionen