Kaufberatung: Neuer Rasierer gesucht - zu 99% wird nur der Langhaarschneider genutzt

Hallo zusammen,

da bei meinem Rasierer heute der Langhaarschneider kaputt gegangen ist, benötige ich einen neuen und hoffe ihr habt einen guten Tipp.

Ich rasiere mich zweimal die Wochen und nur mit Langhaarschneider. Heißt also ich rasiere mich nie komplett glatt, Stoppeln sind immer vorhanden.

Mein aktueller Rasierer war der Braun Series 3 350cc, gekauft in Oktober 2011:
amazon.de/gp/…age

Habt ihr irgendwelche Tipps? Auch in der Hinsicht das ich nur mit Langhaarschneider rasiere?

Danke:)

10 Kommentare

Habe mir diesen hier geholt und bin sehr zufrieden. 1500 andere Amazon-Kunden sind es auch. Ist halt ein reiner Gesichtshaartrimmer, kein Rasierer.

amazon.de/Rem…der

hab auch den von popoplops empfohlenen zu hause. kann ich nur empfehlen

Den Remington habe ich auch in Benutzung und bin zufrieden. Dennoch bin ich am überlegen ob sich nicht die Investition in ein Profi Modell lohnen würde.

Z.B. amazon.de/gp/…_12?qid=1452161083&sr=8-12π=AC_SX220_SY330_FMwebp_QL65&keywords=bartschneider

Danke schonmal für die ersten Tipps.

Bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Rasierer für mich ist und:
Nach Nutzung des Braun-Langhaarschneiders bleiben ja nur minimal kurze Stoppeln übrig, wären die beim Remington (in der niedrigsten Stufe) nicht deutlich länger oder könnte ich den REmington einfach ohne Aufsatz nutzen? Ist der Remington genauso gründlich wie der Braun?

Dein genannter Braun und der genannte Remington sind nicht zu vergleichen.

Der Braun ist ja eine Alternative zur Nassrasur, der Remington eher zum Kürzen und Kontuieren eines Vollbartes.

Mit dem Ramington wirst du nicht die "Glattheit" eines Braun Rasierers erhalten.

Kommentar

Fuzzi

Danke schonmal für die ersten Tipps. Bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Rasierer für mich ist und: Nach Nutzung des Braun-Langhaarschneiders bleiben ja nur minimal kurze Stoppeln übrig, wären die beim Remington (in der niedrigsten Stufe) nicht deutlich länger oder könnte ich den REmington einfach ohne Aufsatz nutzen? Ist der Remington genauso gründlich wie der Braun?



Den wirst du auch ohne Aufsatz nutzen können, wird dann ähnlich lang sein wie bei deinem Braun

@willusch
Das denke ich nämlich auch. Also wieder ein Braunmodell (wozu ich eh tendiere)? Wenn ja, welcher?
Der wäre aktuell mein Favorit: amazon.de/Bra…0cc

Fuzzi

Danke schonmal für die ersten Tipps. Bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Rasierer für mich ist und: Nach Nutzung des Braun-Langhaarschneiders bleiben ja nur minimal kurze Stoppeln übrig, wären die beim Remington (in der niedrigsten Stufe) nicht deutlich länger oder könnte ich den REmington einfach ohne Aufsatz nutzen? Ist der Remington genauso gründlich wie der Braun?



Remington ohne Aufsatz ist leider nicht so toll zur Haut. Kleinste Stufe sind 1.5 mm. Von der Gründlichkeit her nicht mit einem Rasierer zu vergleichen.

hab mir jetzt den Braun Series 3 3090cc für 102€ gekauft, 20€ Cashback von Braun sollte ich ja dann auch noch erhalten.
Danke nochmal allen für eure Tipps

Barttrimmer von babyliss können wir empfehlen!
Geht ab 0,4 mm los und dann in 0,2 mm Schritten.

Mein Mann hat so nen Braun Rasierer 999cc irgendwie so...+ den Remington. Seit kurzem hat er (wieder) nen Babyliss und ist mega zufrieden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. IKEA Adventskalender55
    2. Krokojagd1516
    3. Kostenlos Geld abheben London44
    4. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?78

    Weitere Diskussionen