Kaufberatung Notebook

Hallo Community,

ich würde gerne eure Meinung/Ratschläge zu folgendem Laptop erfahren, da ich mit dem Gedanken spiele, ihn zu bestellen.

notebooksbilliger.de/not…s/1

Für das Produkt spricht, dass es sich um ein Ultrabook im erschwinglichen Bereich handelt, zum anderen die guten Bewertungen und meiner Meinung nach das runde Gesamtpaket.

Der einzige mir ersichtliche Nachteil ist wohl die 500 GB HDD Festplatte, welche ich aber durch eine SSD ersetzen würde.

Ich suche einen mobilen, schicken Begleiter der mir als Student gute Dienste im Rahmen von Office-Anwendungen bietet (keine Spiele o.Ä. geplant).

Mich interessiert euer fachliches Urteil (abseits diverser Testberichte) und/oder ob ihr adäquate Alternativen aufzeigen könnt.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen!

3 Kommentare

Moment, gucke eben in meine Glaskugel. Ah ja, Dein Preisrahmen geht bis 2000 Euro, du willst Einen i7,einen Ersatzakku, 32 GB RAM und nen Blu-ray Player.
Super, das kriegen wa hin!

Der Lenovo 330p hat 4.Gen i5, 8GB und gleich eine 256er SSD verbaut und kostet 100€ "mehr". Der Aufpreis ist allemal gerechtfertigt im Vergleich zur Ausstattung.

Mit Amazon-Kreditkarte gibts auch noch ein weiteres Jahr Garanie dazu falls vorhanden. Wenn nicht gibts einen Amazon-Gutschein für die Beantragung der KK noch OnTop.

Alternativ würde ich gerade als Student mal bei legalo.de schauen. Die haben teilweise wohl wirklich gute Konditionen für Studis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welchen Router benötige ich für Zuhause Magenta M1113
    2. Congstar PSN gesperrt?810
    3. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?79
    4. Nivea und Parabene77

    Weitere Diskussionen