Kaufberatung Notebook um 600€ (ThinkPad Edge E540?)

Bin auf der Suche nach einem Notebook und hab den Thinkpad Edge E540 in die engere Auswahl gefasst.
Kostet um 600€, was meint ihr dazu, so preisleistungstechnisch, gibts bessere Alternativen. Und kann ich bei dem problemlos eine zusätzliche SSD einbauen oder muss zwingend die HDD raus?
Thanks.

Daten:

i5-4200M
Intel Mobile HM87 Express
4 GB DDR3-1600 SO-DIMM, maximal erweiterbar auf 16 GB
2 Steckplätze gesamt, davon 1 frei
500 GB SATA 7.200 U/Min
39,6 cm (15,6") 16:9 FHD LED Dispaly
Intel HD 4600 Grafik
HDMI, VGA
Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s)
Wireless LAN 802.11 b/g/n
Bluetooth
1x USB2.0
2x USB3.0
Microsoft Windows 8 64 Bit
geizhals.de/len…tml

3 Kommentare

Ohne zusätzliche Betrachtung es besagten Geräts: Zusätzlicher Einbau ist immer schwer. Selten kann man irgendwo ein mSATA-Modul unterbringen (zusätzlicher SATA-Port nötig), häufiger kann man ein optisches durch ein Festspeicher-Laufwerk austauschen.

das hätte ich als alternative.

da haste wenigstens ne separate grafikkarte

also das du in nem 15zoll notebook zwei 2,5" platten verbauen kannst, halte ich für ausgeschlossen.

das besagte hdd caddy, siehe hier


Gut dann HDD ersetzen, Aber Graka kann vernachlässigt werden. Werd damit nicht zocken. Brauch den für Office, Photoshop und einige CPU-intensive Anwendungen.
Ach Akkulaufzeit ist auch Wurscht, werd bestimmt nicht im Park damit arbeiten und letzte Zugfahrt ist auch paar Jahre her und dauerte (ewige) 20 min

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prime-Day 25% Gutschein: Der Kunde ist der Depp66
    2. amazon.it Rücksendung11
    3. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden22
    4. GUNS N' ROSES 2017 in München1011

    Weitere Diskussionen