Gruppen

    [Kaufberatung] Ph-Minus für den Pool & Trinkgläser

    Servus Leute,

    Die Poolsaison beginnt nun erst richtig und nun geht uns das Ph-Minus aus.
    Auf der Suche nach Ersatz bin ich auf die flüssige Variante gestoßen, die effektiver sein soll, jedoch scheint es mir, dass man dafür eine passende Dosieranlage haben muss (besitzen einen Pool mit Salzanlage)
    Kennt jemand andere Methoden zur Ph-Regulierung bzw. weis, wo es Ph-Minus-Granulat zu einer guten Preis-/Leistung gibt?

    Zudem bin ich auf der Suche nach ein paar günstigen Trinkgläsern, um unseren Mischmasch an Gläsern mal zu ersetzen. 2 verschiedene Größen wäre gut, ca. 25 Stück Habe leider den Leonardo-Deal 36 Stück für 18€ verpasst =)

    Grüße und schönes Wochenende

    3 Kommentare

    Das flüssige verteilt sich nur schneller. Dosieranlage ist nicht unbedingt notwendig. Wir nehmen Natriumhydrogensulfat-Granulat und kaufen das in größeren Gebinden.

    Verfasser

    Anticsvor 9 m

    Das flüssige verteilt sich nur schneller. Dosieranlage ist nicht unbedingt …Das flüssige verteilt sich nur schneller. Dosieranlage ist nicht unbedingt notwendig. Wir nehmen Natriumhydrogensulfat-Granulat und kaufen das in größeren Gebinden.

    Ah okay hatte gedacht, es sei effektiver als das Barylgranulat 🤔
    Und wo erwerbt ihr das Granulat?

    Cheapzvor 1 h, 2 m

    Ah okay hatte gedacht, es sei effektiver als das Barylgranulat 🤔Und wo …Ah okay hatte gedacht, es sei effektiver als das Barylgranulat 🤔Und wo erwerbt ihr das Granulat?



    Effektiver nicht. Ob nun 100g oder 100ml ist egal. Ich finde das Granulat einfacher in der Handhabung, da ph-Minus in flüssiger Form normalerweise eine starke Säure ist (~50%-ige Schwefelsäure) und mal was überschwappen kann. Beim Salz ist das nicht ganz so schlimm, auch wenn man sich das natürlich nicht in die Augen reiben sollte.

    Du kannst das günstigste Zeug nehmen, was du finden kannst. Ebay ist eine gute Anlaufstelle oder Chemiehandel. Wir haben eine relativ große Poolanlage und beziehen es aus dem Handel in Säcken.

    Preislich wirst du bei ebay wesentlich günstiger fahren als mit Bayrol & Co. Wenn du große Gebinde kaufst, achte aber unbedingt auf eine trockene Lagerung (kennst du sicherlich schon). Ein Sack wurde bei uns feucht und wenn das Zeug Wasser zieht, zerklumpt es und die Dosierung wird schwierig.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche delinero Gutschein34
      2. Biete 6 Euro Lieferheld Gutscheine / Suche AllyouneedFresh Gutscheine58
      3. Suche MacBook Air um die 700€33
      4. Monitor für mein Macbook46

      Weitere Diskussionen