13 Kommentare

Kurz und knapp: Ja. Besser als wenn dir die Bude abfackelt.

Drohne != Quadcopter. Das solltest du als erstes Lernen.

Und was du auch lernen solltest: DAS IST KEINE LEBENSHILFE!!!

Gott!

Was ist so schwer daran, etwa wie [Kaufberatung]/[COPTER-FRAGE] zu verwenden?!

Warum nimmt hier jeder 2. [Lebenshilfe]/[Lebensberatung]?!


Das ist so nichtssagend und einfach nur nervig :'(

Und das Ding hat doch gar keine Kamera. Was willst du damit?

[Lebenshilfe]


oO


was machen solche Leute wenn se mal richtige [Lebenshilfe] brauchen?


Ich will erstmal was kleines gegen die Hauswand ballern bevor ich gleich eine mit Kamera kaputt hab

Ist in dem überhaupt ein LiPo Akku verbaut?

Entweder so ne bag oder immer anwesend sein beim Ladevorgang.
Kann dieses Angebot sehr empfehlen :
mp-success.com/mpa…24/

Zuvor hatte ich nen Mega schrottigen Heli...Aber besagtes Teil hier ist echt gut und stabil.

Danach gab's dann die cx20 und jetzt erstmal die Phantom 3.... Bin gespannt wie lang ich mich noch gegen die inspire pro wehren kann


Deswegen frag ich


Danke werde ich mir mal angucken.

Auch hier die Frage: SafeBag?

Bei der aus meinem Link ist's n lipo Akku = ja



Dass ein einzelliger LiPo zum Brennen anfängt, ist extrem unwahrscheinlich.

Und selbst wenn, passiert bei einem 150mAh Akku nicht gerade sehr viel.

Alternative zum Safe Bag: Blumentopf


Das ist aber nicht ganz richtig. Drohne bedeutet unbemanntes Flugobjekt, was auch zum beispiel ein Flugzeug oder Heli sein kann. Ich glaube sogar alles unbemannte, bin mir nicht ganz sicher. Aber da er ein link von einem Quadrocopter gepostet hat kann es in dem fall auch nichts anderes sein.kauf dir als einsteiger ein syma x5c.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DHL Paketmarken ebay712
    2. An die TV Empfang Spezis33
    3. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?1316
    4. Stromanbieter für Kleinabnehmer22

    Weitere Diskussionen