Kaufberatung: Suche passendes Notebook ....

17
eingestellt am 13. Jun
Hallo zusammen,

ich arbeite seit knapp sieben Jahren an einem Samsung Ativ Book mit i7 und dezidierter Grafik. Das Ding hat mir bei sehr häufiger Nutzung treue Dienste geleistet, nun aber häufen sich die Ausfälle. Daher suche ich nach einem würdigen Nachfolger. Die Vielzahl der Angebote überfordert mich allerdings. Es wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet, den Rahmen etwas enger zu stecken.

Meine Anforderungen:

- 14 bis 15,6 Zoll
- Aluminium, gute Verarbeitung
- mattes Display (Einsatz im Freien!)
- möglichst leicht und dünn (nicht mehr als 2 Kilo!)
- Festplatte möglichst groß, alternativ zusätzliche HDD einbaubar
- gute Akkulaufzeit
- bevorzugt dezidierte Grafik
- Budget: bis 1000 Euro

Als Vielschreiberin ist mir auch die Qualität der Tastatur wichtig. Sie sollte auch bei härterem Anschlag nicht nachgeben. An diesem Punkt schied für mich zB das Acer Aspire 5 aus, war mir viiiiiel zu wabbelig. Das Acer Swift 3 fand ich vergleichsweise angenehm, kann aber mit meinem aktuellen Notebook immer noch nicht mithalten. Gibt es da eine Alternative?

Gefunden habe ich unter anderem das hier: campuspoint.de/asu…tml - ist das ein gutes Angebot? (Campus-Angebote sind kein Problem, entsprechender Nachweis ist vorhanden.)

Wie sieht es mit diesem Modell aus: campuspoint.de/len…tml - weiss da jemand was über die Tastatur?

Optisch ansprechend finde ich sowas hier: campuspoint.de/asu…tml ... aber das ist für mich vermutlich schon deutlich überdimensioniert, ich spiele nicht so häufig.

Für eure Hilfe schon mal vielen Dank im Voraus.
Beste Grüße!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
17 Kommentare
Wenn sich die Ausfälle häufen wäre die erste frage: Wurde das Gerät schonmal geöffnet und gereinigt?
mydealz.de/dea…481. Ist zwar abgelaufen, aber solche Deals gibt's immer wieder mal.

Die ThinkPads haben eine sehr gute Tastatur. Andere Geräte von Lenovo (IdeaPad etc.) würde ich eher nicht kaufen. Lenovo ist übrigens auch sehr aktiv was Campus Angebote angeht, siehe lenovocampus.de/. Gibt auch sehr viele Händler mit Lenovo Campus Angeboten.
Bearbeitet von: "Garcia" 13. Jun
Garcia13.06.2019 12:58

https://www.mydealz.de/deals/lenovo-thinkpad-e590-1392481Ist zwar …https://www.mydealz.de/deals/lenovo-thinkpad-e590-1392481Ist zwar abgelaufen, aber solche Deals gibt's immer wieder mal.Die ThinkPads haben eine sehr gute Tastatur. Andere Geräte von Lenovo (IdeaPad etc.) würde ich eher nicht kaufen. Lenovo ist übrigens auch sehr aktiv was Campusangebote angeht, siehe https://www.lenovocampus.de/. Gibt aber auch sehr viele Händler mit Lenovo Campus Angeboten.


Die dedizierte Grafik, die man wählen kann (rx 550x) throttled aber leider massiv.

Falls das jedoch kein Problem darstellt, tatsächlich eine gute Wahl.
Fitch081513.06.2019 12:54

Wenn sich die Ausfälle häufen wäre die erste frage: Wurde das Gerät sch …Wenn sich die Ausfälle häufen wäre die erste frage: Wurde das Gerät schonmal geöffnet und gereinigt?



Ja, das habe ich öfter mal machen lassen. Mit wenig Erfolg. Seit dem letzten Mal schließen die Plastiknasen im Bereich des Touchpads nicht mehr richtig, der Laptop grinst mich quasi an
LadyD8213.06.2019 13:02

Ja, das habe ich öfter mal machen lassen. Mit wenig Erfolg. Seit dem …Ja, das habe ich öfter mal machen lassen. Mit wenig Erfolg. Seit dem letzten Mal schließen die Plastiknasen im Bereich des Touchpads nicht mehr richtig, der Laptop grinst mich quasi an


Ah okay. Oft ist nämlich Staub der Grund, warum Leute ihren Laptop für zu langsam halten und ihn dann ersetzen...
Garcia13.06.2019 12:58

https://www.mydealz.de/deals/lenovo-thinkpad-e590-1392481. Ist zwar …https://www.mydealz.de/deals/lenovo-thinkpad-e590-1392481. Ist zwar abgelaufen, aber solche Deals gibt's immer wieder mal.Die ThinkPads haben eine sehr gute Tastatur. Andere Geräte von Lenovo (IdeaPad etc.) würde ich eher nicht kaufen. Lenovo ist übrigens auch sehr aktiv was Campus Angebote angeht, siehe https://www.lenovocampus.de/. Gibt auch sehr viele Händler mit Lenovo Campus Angeboten.



Danke für den Tipp! Hatte ich gar nicht unter Aluminium abgespeichert, sehe ich mir mal genauer an!
MarzoK13.06.2019 13:02

Die dedizierte Grafik, die man wählen kann (rx 550x) throttled aber leider …Die dedizierte Grafik, die man wählen kann (rx 550x) throttled aber leider massiv.Falls das jedoch kein Problem darstellt, tatsächlich eine gute Wahl.



Auch Dir vielen Dank für das Feedback, ich beschäftige mich mal mit entsprechenden Angeboten. Hast Du eine Meinung zu dem günstigen Acer Swift 3 (notebooksbilliger.de/not…hin)?
LadyD8213.06.2019 13:20

Auch Dir vielen Dank für das Feedback, ich beschäftige mich mal mit e …Auch Dir vielen Dank für das Feedback, ich beschäftige mich mal mit entsprechenden Angeboten. Hast Du eine Meinung zu dem günstigen Acer Swift 3 (https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+notebooks/acer+swift+3+sf315+52g+59wv+ultra+thin)?


Ja, also P/L-technisch unschlagbar. Lediglich das Display ist für IPS etwas dunkel, aber ansonsten super Gesamtpaket
LadyD8213.06.2019 13:14

Danke für den Tipp! Hatte ich gar nicht unter Aluminium abgespeichert, …Danke für den Tipp! Hatte ich gar nicht unter Aluminium abgespeichert, sehe ich mir mal genauer an!


Die Gehäuse sind größtenteils aus Plastik, trotzdem sehr stabil und vor allem unempfindlich.
Fitch081513.06.2019 13:15

Ah okay. Oft ist nämlich Staub der Grund, warum Leute ihren Laptop für zu l …Ah okay. Oft ist nämlich Staub der Grund, warum Leute ihren Laptop für zu langsam halten und ihn dann ersetzen...



Schön, dass Du auch auch auf diese Weise Hilfestellung gibst! Die Leistung ist ausreichend, aber er hat nach einem Sturz ein Loch an der Rückseite, das Trackpad funktioniert nicht mehr und der Netzwerkadapter macht auch gerne mal Probleme ... ich denke, er darf in Rente gehen.
MarzoK13.06.2019 13:27

Ja, also P/L-technisch unschlagbar. Lediglich das Display ist für IPS …Ja, also P/L-technisch unschlagbar. Lediglich das Display ist für IPS etwas dunkel, aber ansonsten super Gesamtpaket


Könnte ich damit auch draussen arbeiten? Das wäre mir nämlich wichtig.
LadyD8213.06.2019 13:32

Könnte ich damit auch draussen arbeiten? Das wäre mir nämlich wichtig.


Dann würde ich zu einem helleren Display greifen.
Also z.B.
-Lenovo 330S
-verschiedene Thinkpads
-Huawei Matebook D

Aber bei direkter Sonneneinsttahlung hast du ja meist sowieso keine Chance
LadyD8213.06.2019 13:32

Könnte ich damit auch draussen arbeiten? Das wäre mir nämlich wichtig.


Dass ist leider ein Knackpunkt bei sehr vielen Notebooks. Oft hat das Display nur eine mittelmäßige Helligkeit von circa 250 nits. So auch die oben verlinkten E490 / E590. Deutlich heller sind die MacBooks, z. B. das aktuelle MacBook Air mit 400 nits. Das gibt es gerade für knapp über 1.000 € im Angebot mydealz.de/dea…675. Passt aber eher nicht zu deinen Anforderungen.
Bearbeitet von: "Garcia" 13. Jun
MarzoK13.06.2019 13:37

Dann würde ich zu einem helleren Display greifen.Also z.B.-Lenovo …Dann würde ich zu einem helleren Display greifen.Also z.B.-Lenovo 330S-verschiedene Thinkpads-Huawei Matebook DAber bei direkter Sonneneinsttahlung hast du ja meist sowieso keine Chance



Ah, okay. Hatte schon überlegt zu bestellen. Wie sollten denn die Bildschirmwerte etwa ausfallen?
Garcia13.06.2019 13:43

Dass ist leider ein Knackpunkt bei sehr vielen Notebooks. Oft hat das …Dass ist leider ein Knackpunkt bei sehr vielen Notebooks. Oft hat das Display nur eine mittelmäßige Helligkeit von circa 250 nits. So auch die oben verlinkten E490 / E590. Deutlich heller sind die MacBooks, z. B. das aktuelle MacBook Air mit 400 nits. Das gibt es gerade für knapp über 1.000 € im Angebot https://www.mydealz.de/deals/ab-ca-830-uhr-apple-macbook-air-retina-13-i5-16-ghz-8-gb-ram-128-gb-ssd-fur-1029-inkl-versandkosten-1392675. Passt aber eher nicht zu deinen Anforderungen.



Spannend. Mein Samsung-Dino hat scheinbar knapp 300 nits, da geht es - aber es ist anstrengend. Weniger sollte es dann wohl nicht werden. Ich schwöre nicht unbedingt auf Windows, komme aber mit Mac leider gar nicht zurecht. Für eine Umgewöhnung fehlen mir auch gerade die Nerven. Wäre dann das HP EliteBook eine gute Alternative? Wenn ich das richtig sehe, soll es auch 400 nits haben.
LadyD8213.06.2019 14:06

Ah, okay. Hatte schon überlegt zu bestellen. Wie sollten denn die …Ah, okay. Hatte schon überlegt zu bestellen. Wie sollten denn die Bildschirmwerte etwa ausfallen?


Dürfte sich so auf 220nits belaufen. Vllt auch bis zu 250nits. Also Standard für die Preisklasse

Die anderen genannten liegen aber eher zwischen 270-300nits.
LadyD8213.06.2019 14:12

Spannend. Mein Samsung-Dino hat scheinbar knapp 300 nits, da geht es - …Spannend. Mein Samsung-Dino hat scheinbar knapp 300 nits, da geht es - aber es ist anstrengend. Weniger sollte es dann wohl nicht werden. Ich schwöre nicht unbedingt auf Windows, komme aber mit Mac leider gar nicht zurecht. Für eine Umgewöhnung fehlen mir auch gerade die Nerven. Wäre dann das HP EliteBook eine gute Alternative? Wenn ich das richtig sehe, soll es auch 400 nits haben.


Ich weiß jetzt nicht welches HP EliteBook du meinst.

Was du grundsätzlich mal machen kannst ist dich bei notebookcheck.com umschauen. Auch in den Toplisten, z. B. Budget Multimedia und Budget Office. Da ist vielleicht das eine oder andere für dich interessante Gerät dabei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen